Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: kurant

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. Thema: Greta segelt

    von kurant
    3.580
    185.137

    AW: Greta segelt

    Das muß wirklich gefühlt sein. Zum 10. Mal …?

    Kundennamen und/oder Auftraggeber werde ich hier selbstverständlich nicht veröffentlichen. Und das dürfte ich auch nicht, selbst wenn ich wollte...
  2. Thema: Greta segelt

    von kurant
    3.580
    185.137

    AW: Greta segelt

    Meine Auftraggeber wollten mir allerdings die Anreise via Segelboot - trotz mehrfacher Anfragen - nicht gestatten. Geschweige denn erstatten. So viel also zum Realitätsbezug des Ganzen :lachen:
  3. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Frau Anna Tanzer (bayerische Landeschefin der Jusos)

    Wie beim Wandern: Wenn man das Ziel und den Weg aus den Augen verloren hat oder sich darüber nicht einig ist, macht es keinen Sinn das Tempo...
  4. Thema: Greta segelt

    von kurant
    3.580
    185.137

    AW: Greta segelt

    Für meinen Teil habe ich mich nicht "aufgeregt", sondern sehr über den Ansatz gefreut (s. Nr. 3567, Abs. 2).

    Wobei: Man sollte eventuell ein "noch" in Deinen Satz einfügen. Preisbestimmung von...
  5. Thema: Greta segelt

    von kurant
    3.580
    185.137

    AW: Greta segelt

    Realitätsbezug ist immer gut. Es hilft auch bei der Gewichtung.

    Mal zwei Beispiele: Als am Airport Frankfurt einige Dutzend Demonstrierende aufgetreten sind, gab es danach einen Bericht in einem...
  6. Thema: Greta segelt

    von kurant
    3.580
    185.137

    AW: Greta segelt

    Von Bedrohung würde ich nicht sprechen. Auch eine Verirrung, eine Hybris, eine apodiktische Ideologie etc. können einem Gedanken machen.

    Positiv finde ich dagegen den Ansatz des Umweltbundesamtes...
  7. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Ein Spruch wie "Nikolaus ist GroKo aus" könnte u. U. dem Ernst der Aufgabe einer Regierungspartei nicht ganz adäquat sein (außer in einer Bananenrepublik vielleicht ...).
  8. Thema: Greta segelt

    von kurant
    3.580
    185.137

    AW: Greta segelt

    Muß sie denn noch segeln ? Sie kann doch auch einfach über das Wasser laufen … :lachen:


    Gestern im Autoradio gehört: Der Berliner Bischof Heiner Koch vergleicht Greta mit Jesus Christus …
    ...
  9. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Kurt Schumacher (1946-1952)
    Erich Ollenhauer (1952-1963)
    Willy Brandt (1964-1987)
    Hans Jochen Vogel (1987-1991)
    Björn Engholm (1991-1993)
    Rudolf Scharping (1993-1995)
    Oskar Lafontaine...
  10. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Die Chance vielleicht. Einen Automatismus oder gar eine Garantie dafür gibt es aber nicht. Zudem: Wie das Ergebnis zeigt, ist ja in der Frage der eigenen Ausrichtung die SPD inhaltlich auch innerhalb...
  11. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Was mir nur schwer einleuchtet: Wenn ich als Partei immer schwächer werde (Mitgliederverlust seit 1990 > 50%, Wahlergebnisse bei Bundestagswahlen i. V. z. früheren Zeiten > -50%) und dennoch immer...
  12. 5.547
    241.672

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Das Thema hatten wir letztens in einer privaten Diskussion. Also "Scheinriese AfD" versus "Selbstverzwergung der SPD" …
    Man war sich nach summarischer Prüfung nicht einig, was schlimmer ist.
  13. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Gewinnen kann man in Deutschland Wahlen nur "rund um das Zentrum". Jedenfalls war das bisher immer so und es ist auch (noch jedenfalls) so. Dazu gehört zwingend auch eine - wenigstens gewisse -...
  14. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Da bin ich mir, offen gesagt, nicht so sicher. Einer Saskia Esken als Kanzlerkandidatin beispielsweise traue ich neue Rekorde für die SPD zu, mithin also bundesweit einstellige Werte.
  15. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Sagt es eigentlich etwas über die heutige Schule aus, wenn Inhalte in "Geschichte kompakt" im "Lernshop" verzehrfertig aufbereitet werden, um SchülerInnen auf das Geschichts-Abitur vorzubereiten ?...
  16. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Generell: Dieses "Urwahl-Verfahren" der SPD (Suche Vorsitz/KanzlerkandidatIn) war nicht nur extrem aufwändig, langwierig und teuer sondern hat nach meinem Dafürhalten auch nix gebracht: Weder sind...
  17. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Wäre bestimmt ein Riesenerfolg geworden - zum Beispiel seine Eurobonds.
    Darauf haben viele deutsche WählerInnen schon sehnlichst gewartet ...:lachen:
  18. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Stimmt exakt.

    By the way: Eine gewisse Art der "Machtbesessenheit" meinte ich damals (Koalitionsverhandlungen) dagegen bei den Grünen ausgemacht zu haben - vermutlich haben die sich am meisten...
  19. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Danke für den Hinweis. Wenn ich mir Anmerkung erlauben darf: Es waren Antworten auf Deinen Beitrag (s. Nr. 1022), in dem Du Herrn Lindner und die FDP thematisiert hast (Zitat: "Lindner ist schuld an...
  20. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Das sehe ich, mit Verlaub, anders. Die Union würde ich inzwischen als (fast) vollständig "sozialdemokratisiert" beschreiben. Von der Gesellschaftspolitik aus gesehen ohnehin - und von der früheren...
  21. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Ein Koalitionszwang gibt es immerhin (noch) nicht in Deutschland …

    Nun ja, wenn ich mich versuche da hinein zu versetzen und mir vorstelle, ich müßte meine Partei in ein Bündnis mit dieser Union...
  22. AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Obwohl immer weniger Stimmanteile bei Wahlen, immer mehr SPD-Politik in der GroKo. Ein Faszinosum.

    Macht man das nun seitens der Union, damit die GroKo nicht platzt oder kommt dies der - via Frau...
  23. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Das Statement des Monats - wenn nicht des Jahres ! :allesok:

    Um beim Thema Finanzen zu bleiben: Eigenständige Gedanken sind im Allgemeinen - vom Experiment einer Einheitswährung im Speziellen mal...
  24. 5.547
    241.672

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Es werden ja immer mehr ...
  25. 5.547
    241.672

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Meine Haltung perfekt auf den Punkt gebracht:

    Da ich nicht weiß, ob eventuell nicht auch Zitate aus öffentlich-rechtlichen TV-Sendungen gem. den AGBs hier nicht erlaubt sind, bitte um Prüfung und...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4