Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: R_Rokeby

Seite 1 von 2 1 2

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Sehr guter Satz. Sehr sehr guter Satz.... :blumengabe:
  2. AW: Tieren näher als den Menschen?

    na verhasst? Eher genervt :fg engel:

    Lies mal die Threads hier zu Weihnachten etc.

    Ich glaube, die Remainer und die Leaver halten sich auch bei dem Problem ziemlich exakt die Waage...
  3. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Da war ich unsicher - daher hatte ich mehrmals danach gefragt, was es damit auf sich habe...
    Ich fand die Aussage traurig. Einsam und isoliert.
  4. AW: Tieren näher als den Menschen?

    @Auxout - ja das ist mir auch aufgefallen.... :heul:

    Leider konnte @Aunti bisher nicht schildern, was es damit auf sich hat.

    Ansonsten hast du die Festivitäten durchaus üblich beschrieben...
  5. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Findet es ihr echt einen "Beziehungsstabilität gefährdenden Akt" wenn jemand sagt, "ich bin müde, könnt ihr bitte mal..." (ich gefährde anscheinend habituell 3x täglich meine Beziehungen...
  6. AW: Tieren näher als den Menschen?

    ja. das wäre eine interessante Frage....

    Warum lässt du niemanden an dich heran?
  7. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Wie alt ist denn der Knabe?
  8. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Doch du nimmst das übel. Und zwar sehr...

    und du nimmst übel, dass du nicht mehr Mitgefühl bekommst - nachdem!!! du Erkrankungen runtergespielt hast

    Du tust alles, um nichts von dir zu zeigen...
  9. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Ganz ehrlich? Damit tust du dir keinen Gefallen.

    Du geierst darauf, dass du angesprochen und bemerkt wirst (um 6h morgens an Weihnachten - von einer Horde Adoleszenter :pfeifend:) und sagst: Kein...
  10. AW: Tieren näher als den Menschen?

    @Aunti

    Das weiß man kaum was man noch sagen soll,oder?:fg engel: (zu oben von mir geschwärztem...)

    Wieso lässt du niemanden an dich ran?

    Wieso so ein dermaßen überzogenes Katastrophendenken?...
  11. AW: Tieren näher als den Menschen?

    @Schafwolle

    mit operettenhafte Inszenierung meine ich eine Inszenierung, die vom Äußeren lebt. Und ihre innere Bedeutung verloren hat für die Akteure.
  12. AW: Tieren näher als den Menschen?

    @Schafwolle - sag ich ja :freches grinsen:
  13. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Ich hatte die Avocado Benedict und die Waffel Story jetzt eher als Signature dishes für Herrn A.s "kann nicht nix" gesehen.
    Also weniger als Menüplan vom Weihnachtsfrühstück...

    :wie?:

    @kara -...
  14. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Das ist dein Haus @Auntie...

    DU bist die Hausherrin.

    Das klingt alles so dermaßen entfremdet :heul:
  15. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Das packst du! :in den arm nehmen: Echt. Das packst du.

    Und wenn du schwächelst und Angst vor der Courage bekommst: hier wird dir geholfen :wangenkuss:

    Auf das Warum sagst du:

    "Leute, ihr...
  16. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Und? war das schön oder war das halt "comme d'habitude"?
  17. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Ich diagnostiziere mal durch die Dose und durch die Hose: sie weiß noch nicht, was sie will bzw. was das kleinere Übel wäre
  18. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Schön. Dann hast einen Verbündeten. Ich kann mir vorstellen, dass er von dem Zirkus genervt ist (Cave: Projektion von R_R :traenenlachend:)

    du buchst für euch 2 eine schöne Reise.

    Und 2021 ist...
  19. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Siehst, und das ist: passiv-aggressiv :in den arm nehmen:

    Wieso sagst du denn nichts? Selbst jetzt in so einer Not-Situation erwartest (!!!!) du, dass man Gedanken lesen kann. Und das nach zig...
  20. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Ich hatte aus obigem und aus den Posts, wo @Aunti von ihrer Mutter redet und vom Schwiegervater, geschlossen, dass das Fest aus:

    - Herr und Frau Aunti
    - deren 2-3 Kinder
    - Frau Auntis Mutter
    -...
  21. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Also - vorweg - das mit den Viechern verstehe ich total und ich lebe es auch so wie du. Erlebe es auch so.
    Und es macht mein Leben lebenswert.

    Aber - das hat nichts damit zu tun, wie es einem mit...
  22. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Die Familie - ist DEINE Familie. Deine allerengsten Verwandten. Ich finde, du liest dich wahnsinnig distanziert.

    So wie wenn du die Schwiegertochter oder so wärst :zwinker: nicht die Mutter und...
  23. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Ich halte das für das Kernthema.

    Dass du dich dann Tieren verbundener fühlst ist einfach naheliegend. Irgendwem muss Mensch sich verbunden fühlen - das liegt in unseren Genen. Aber Dreh und...
  24. AW: Tieren näher als den Menschen?

    @Aunti - ich würde mir den Punkt, dass du dich für kaum wen interessierst, dass dir kaum wer was bedeutet ansehen...

    Worum geht es da?
  25. AW: Tieren näher als den Menschen?

    Soll ich dir ein Beispiel nennen?


    A erzählt dir, dass er demnächst in Urlaub fährt. Nach Mallorca.

    Du kannst A aus verschiedenen Gründen nicht leiden. Du scheust aber den offenen Konflikt,...
Ergebnis 1 bis 25 von 26
Seite 1 von 2 1 2