Suchen: Die Suche dauerte 0,18 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: VanDyck

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. Umfrage: AW: Deutschsprachige Krimiserien - wählt eure Lieblinge

    Nimm doch deine anderen Lieblinge. :smile:
    Bitte Küstenwache nicht vergessen - das muss ganz weit vorne landen. :cool:

    Vielleicht sollte das Community-Team die Anzahl der Antworten auf 50...
  2. Umfrage: Deutschsprachige Krimiserien - wählt eure Lieblinge

    So. Jetzt wird's spannend! Krimiserien - unser Allerliebstes in Deutschland. :cool:

    Zur Auswahl stehen alte Klassiker, Dauerbrenner und auch neuere Modelle. :smile:

    Die Auswahlkriterien folgten...
  3. Umfrage: AW: Seen in Deutschland - wählt eure Favoriten

    Für Dich immer ...:knicks:
    Wir haben hier schon weiteres in der pipeline. :peinlich: :lachen:
    Das is dann n very schpäschel Ding - just for you! :smile:
  4. 7.160
    1.060.773
    Forum: Promi-Forum

    AW: R.I.P. - Kondolenz-Thread für Promis

    Für Rüdiger Nehberg ... :weißekerze:
  5. AW: Tröstliche Lieder

    Vielleicht das hier:

    Africa (Toto) - Oberstufenchor Cusanus Gymnasium - 2014

    Sehr schön, finde ich. :smile:

    Gonna take some time to do the things we never had ...
  6. Umfrage: AW: Seen in Deutschland - wählt eure Favoriten

    Ja, es ist/war nicht einfach mit der Auswahl (bei solchen Umfragen). Danke fürs Verständnis. :smile:

    Fast hätte ich ihn genommen, war aber nur ein Mal da, kann mich kaum noch dran erinnern.
    ...
  7. Umfrage: AW: Seen in Deutschland - wählt eure Favoriten

    Der ist z.B. (leider) rausgefallen, weil Bayern eh schon sehr dominant in der Liste vertreten ist.
    Der Waginger See durfte leider auch nicht mit rein. :niedergeschmettert: :lachen:

    Wie gesagt -...
  8. Umfrage: Seen in Deutschland - wählt eure Favoriten

    Okeeee ... die Umfragesaison startet wieder! :yeah:

    Und wir alle planschen und schwimmen ja gern im See. Oder fahren mibm Boot drinne im See rum. Oder gehen spazieren am See, oder essen und...
  9. AW: Schon lang keine coole Umfrage mehr ...

    :lachen:

    Also gut ... kommt ... schon bald ... :smile:
  10. AW: Corona und Uneinsichtigkeit der Leute - fassungslos

    Da schließe ich mich mal an. :smile:
  11. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Tja, wenn es wirklich drauf ankommt, dann siegt bei mir am Ende dann doch die Vernunft. :schild genau:
  12. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das seh ich sehr ähnlich - vor allem das von mir fett markierte.
    Und weil man allerdings annehmen muss, dass zu viele Leute bestimmte Regeln dann zu schludrig umsetzen, ist es in einigen...
  13. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Also Friseur ja, aber nicht reden beim Haare waschen ... wenn der Friseur hinter einem steht, dann wieder doch ... aber wenn er dir den Pony schneidet, dann wieder nicht ... beim Augenbrauen zupfen...
  14. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das erscheint mir auch die aktuell richtige Herangehensweise zu sein bzgl. dieser Thematik.
  15. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    ??
    Wie nah kommt denn der Kellner dem Gast, wenn das Essen und die Getränke serviert werden? - Sehr nah!
    Wie nah kommt der Friseur dem Kunden beim Haare schneiden/waschen/färben etc.? - Sehr sehr...
  16. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Tja ... :unterwerf:
    Und in Frankreich gestern der traurige 'Höhepunkt' mit 1355 neu Verstorbenen. :niedergeschmettert:
  17. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Wir spielen hier übrigens grad Essen gehen - Frank Rosin gucken ... :lachen:
  18. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ah so.
    Ich schlage vor - dem Altmaier und dem Scholz sofort ne mail schreiben, Inhalt:
    Alle Rettungsmaßnahmen für die Unternehmen sofort stoppen - das geht nicht gut aus!
  19. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Na, dann sind wir uns ja einig - das finde ich auch; und ebenso ist das ja die Regierungslinie: die sogenannten Kollateralschäden (für die Volkswirtschaft) nicht aus dem Auge verlieren.

    Ich würde...
  20. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ja, ziemlich genau so - Menschenleben retten, egal was es kostet, bzw. das tun, was irgend möglich ist.
    Wirklich schade, dass man bei dieser Krise denjenigen, die da anderer Meinung sind, nicht...
  21. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das hier ist keine 'deutsche Diskussion', sondern es ist eine Debatte, die nur von einer sehr kleinen Minderheit in der Bevölkerung (im Internet) geführt wird; die Zustimmungswerte zu den...
  22. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Doch, es ist ganz einfach:
    Tot ist tot, eine ruinierte Existenz kann jedoch wieder aufgebaut werden - und leben tut man damit übrigens auch noch.
    Und natürlich ist es zumeist nicht einfach, eine...
  23. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    1. das ganze "Hype" zu nennen, finde ich ziemlich ... na, lassen wir das lieber;
    2. du unterschätzt Covid 19 - im Gegensatz zur Influenza ist Covid-19 sehr 'tödlich' UND sehr 'ansteckend'.

    Tot...
  24. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Warst du nicht auch einer von denen in entsprechenden Diskussionen, der bei niedrigen Gehältern sagte, dass läge daran, man hätte halt zu schlecht verhandelt, bzw. man habe bei niedrigen Löhnen wohl...
  25. AW: Corona und Uneinsichtigkeit der Leute - fassungslos

    Hmm - und was passiert, wenn auch nur ein einziger Spieler einer einzigen Mannschaft während des restlichen Spielbetriebes positiv getestet wird?
    Was passiert dann mit der eigenen Mannschaft?
    Was...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4