Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: neustart_jetzt

Seite 1 von 13 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Singlemama: der Schmerz ist immer da

    weil nein.

    LG
  2. AW: Wie sollen wir nur weiter machen? Ratlos :(

    Ich habe den Eindruck, dass es hier um Aufmerksamkeit geht. Bei Selbst- oder Fremdgefährdung wäre das Gesundheitssystem zuständig unabhängig davon, wie die TE zu Therapien steht.
  3. AW: Wie sollen wir nur weiter machen? Ratlos :(

    Tatsächlich ist es doch so geregelt, dass stationär jederzeit jeder Hilfe erhält, der eine Gefahr für sich oder andere ist.
  4. AW: Singlemama: der Schmerz ist immer da

    Liebe Trullatralatri,

    ich hab kein Kind, aber ich habe lange unter Einsamkeit gelitten genau so wie Du es beschreibst. Ich klinke mich hier ein, weil mehrmals geschrieben wurde, dass der Grund...
  5. AW: Wie sollen wir nur weiter machen? Ratlos :(

    Hallo,

    gib Dich nicht auf. Ihr seid noch jung und vieles "verwächst" sich im Laufe der Jahre noch. Du hast schon Therapien gemacht und es wird Dir immer besser gelingen, das Gelernte anzuwenden....
  6. AW: Wenn die Depressionen wiederkommen....

    Hallo!

    Das sind viele Veränderungen! Veränderungen brauchen Kraft und mir kommt es so vor, als hätte die Seele ihr eigenes Tempo. Dass Du Dich nach Ruhe sehnst, kann ich gut verstehen! Das muss...
  7. AW: Wenn die Depressionen wiederkommen....

    Hallo marilyn!

    Wie lange geht das jetzt schon so?


    Alles Liebe und Gute
    neustart
  8. AW: Tipps für die seelische Balance

    Danke, das ist doch verständlicher als ein Smilie. Ich hatte mich ja noch dazu geäußert, ich hoffe es ist jetzt etwas klarer. Es geht ja nicht gegen kenzia. Ich würde mich über eine rege Diskussion...
  9. AW: Tipps für die seelische Balance

    Ich wollte mit dem Strang Betroffenen Mut machen und Tipps zusammentragen. Bitte unterlasst es, mich zu hier zu thematisieren.
  10. AW: Tipps für die seelische Balance

    Die Frage ergibt sich nicht aus dem Posting. Verwechselst Du das vielleicht? Es geht um die Tipps, die der Psychiater anstelle von Medikamenten gegeben hat.
  11. AW: Tipps für die seelische Balance

    Was sagt mir der Smilie, Hair? Ich finde kenzia's Frage unpassend. Mein Therapieverlauf ist an dieser Stelle kein Thema.
  12. AW: Tipps für die seelische Balance

    Ich muss mich zwar vor Dir nicht rechtfertigen, aber es gab zuvor andere Versuche.
  13. AW: Tipps für die seelische Balance

    Ich würde noch sanfte Bewegung bei Tageslicht an der frischen Luft hinzufügen.
  14. Tipps für die seelische Balance

    Hallo,

    es ist nun schon einige Jahre her, dass mein Leben durch mehrere Nackenschläge außer Kontrolle geraten ist. Alles geschah in zu kurzer Zeit, mehr als erschöpft erkrankte ich. Obwohl...
  15. AW: Kann man zusätzlich zur Psychotherapie Kur beantragen?

    Ich würde in den Antrag neben der gesicherten Diagnose auch einen Grund angeben, weshalb es notwendig ist, räumliche Distanz von den jeweiligen belastenden Umständen zu bekommen.

    Was ich immer...
  16. AW: Wie würdet ihr die Empfehlung eines Tapetenwechsels deuten ?

    Hallo Werni

    die Aufnahmeverfahren haben sich vor Kurzem geändert, alle niedergelassenen Therapeuten müssen ein Kontingent an Akutsprechstunden vergeben. Ich kenne das mit der Therapeutensuche, ich...
  17. AW: Ständig Depressionen. Will endlich Medikamente ausprobieren. Wie geht man vor?

    @katelbach: Ich freue mich von Herzen, dass Du einen Ausweg aus dieser Situation gefunden hast. Gedankenkreise bereiten mir ebenfalls Probleme, allerdings habe ich keines der Medikamente vertragen....
  18. AW: Ständig Depressionen. Will endlich Medikamente ausprobieren. Wie geht man vor?

    Liebe Anemone, ich kann das so nicht stehen lassen. Die Wirksamkeit ist wissenschaftlich nicht erwiesen und die Absetzproblematik wird totgeschwiegen. Und dennoch, als Betroffene sage ich auch: wenn...
  19. AW: Ständig Depressionen. Will endlich Medikamente ausprobieren. Wie geht man vor?

    Hallo absoluterfreak :smile:

    Es gibt jede Menge handfeste Gründe gegen Psychopharmaka. Du möchtest aber ein Medikament nehmen, also stelle ich meine Bedenken mal hintenan.

    Hausärzte...
  20. AW: Spontane Absagen

    Mir erschließt sich R's Beispiel immer noch nicht. Ihre Schilderung liest sich für mich wie "nicht einmal ignorieren" des Gesprächspartners und ich frage mich, in welchem Umfeld sie sich aufhält,...
  21. AW: Spontane Absagen

    Kann man ja mal ausführlich berichten, ist halt bloss OT :lachen:
  22. AW: Spontane Absagen

    Wer hat denn schon unbegrenzt Zeit. Und wenn man da mal Auskunft gibt, wie wenig man davon tatsächlich zur freien Verfügung hat, dann ist es "emotionale Erpressung"? Und eine Abhängigkeit sehe ich...
  23. AW: Spontane Absagen

    Oder man hat halt Glück gehabt.
  24. AW: Spontane Absagen

    Was hast Du denn erwartet?



    Ich hätte Dir gewünscht, dass Du dran wächst und Dich nicht im Gegenteil an anderen aufbaust.



    Was ist so schlimm daran, eine klare Aussage zu machen....
  25. AW: Spontane Absagen

    So wie Du Dich hier darstellst, kann ich für mich nur den Schluss ziehen: Rokeby ist eine Person, mit der ich nicht gerne befreundet wäre und bin zufrieden, dass mich nicht zweimal auf die lange Bank...
Ergebnis 1 bis 25 von 313
Seite 1 von 13 1 2 3 4