Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Flau

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. Thema: Zu viel des guten

    von Flau
    15
    3.452

    AW: Zu viel des guten

    Hallo khaazyz, das ist dich schon mal gut, dass Du für dich selbst klar siehst! Dann vielleicht das genauso sagen, wie es hier steht.
    Du weichst seinen Fragen bereits aus, gut, dass Du ihm damit...
  2. Thema: Zu viel des guten

    von Flau
    15
    3.452

    AW: Zu viel des guten

    Was wäre denn Dein persönlicher Idealzustand? Kontaktabbruch, schon noch ab und zu treffen, oder schon weiter eine eher enge Freundschaft, aber halt nicht täglich?

    Ich glaube, es ist wichtig, ...
  3. AW: Ich werde als Egoist dargestellt; was habe ich nur falsch gemacht?

    Ich frage mich noch, ob es nur mir auffällt, dass die Exfreundin nicht nur "zu viel Nähebedürfnis" bemängelte, sondern zeitgleich, dass du, paddington, "zu viel" Zeit in deinen Beruf steckst....
  4. 6.386
    345.746

    AW: Brexit oder Bremain?

    (Noch?) Nicht ganz. Da hast Du was angerichter mit deinem Post, ich wollte schon feiern. :freches grinsen:
    Gerade kam im Radio, der Premierminister reise nach Schottland um dort für Neuwahlen zu...
  5. 577
    92.116

    AW: meine Schwiegertochter

    :allesok:
  6. 577
    92.116

    AW: meine Schwiegertochter

    Das ist wohl wahr. Ich schrieb ja bereits dass ich an die "Princess of Darkness" als Schwiegertochter auch nicht glaube. Ich empfinde es auch nicht so, dass die TE sie so dargestellt haette, die...
  7. 577
    92.116

    AW: meine Schwiegertochter

    Meine Guete, jetzt kommt aber viel uebertriebene Aggression hier aus dem Strang. :knatsch: "ans Kreuz nageln", "berufliche Zukunft in die Tonne kloppen" und klassischerweise das "Halt Dich raus."...
  8. 577
    92.116

    AW: meine Schwiegertochter

    Sorry, ich weiss dass Du noch andere Dinge zu tun hast, als Dir die Naegel zu lackieren und in der Bri zu daddeln (wahrscheinlich sind die Kids gerade bei Dir). :lachen: Aber jetzt gerade ist es ein...
  9. 577
    92.116

    AW: meine Schwiegertochter

    Ach, das geht mir jetzt teilweise in beide Richtungen zu weit: Ich glaube weder an die boese Schwiegersippe, die sich gegen die arme, ueberforderte Schwiegertochter zusammenrottet und sie mit...
  10. 577
    92.116

    AW: meine Schwiegertochter

    Danke für deine Antwort, Lisa_Mue! Ok, so stellt sich die Situation Deiner Schwiegertochter ein bisschen klarer da. Da scheint durchaus akademischer Dünkel zu sein, aber eben auch ein voller...
  11. 577
    92.116

    AW: meine Schwiegertochter

    Okay, bevor das hier aus dem Ruder laeuft: Von "hassen" war bisher seitens der TE ueberhaupt nicht die Rede!
    Nochmal, auch mir ist die Schwiegertochter aus der Schilderung heraus unsympathisch....
  12. 577
    92.116

    AW: meine Schwiegertochter

    Cariad hat in einem Satz gesagt, wofuer ich 5 Absaetze brauchte. :smile:
    Also noch mal pointiert, fuer mich ist das der springende Punkt:
    Fuehlt Deine Schwiegertochter sich einfach nicht fuer die...
  13. 577
    92.116

    AW: meine Schwiegertochter

    Hallo Lisa_Mue, willkommen! :blumengabe:
    Vorweg mal, ich finde Deine Schwiegertochter nach Deiner Beschreibung auch wenig sympathisch, das beziehe ich vorwiegend auf die starke Distanz zu Deinen...
  14. AW: Küsse und Berührungen im Alltag

    Ja, interessant, nicht? :smile: Ich kuck dem Partner bzw. der Begleitung gern ins Gesicht. Wobei ich jetzt nebeneinander schon auch schön finde.

    Jedenfalls ist die Welt groß und bunt, wie man hier...
  15. AW: Küsse und Berührungen im Alltag

    Ei Rainey... Ich würde auch sagen, wenn Du Dich wieder verpartnerst, wird das mit der körperlichen Zuneigung schon auch stimmen, so als Teil des Gesamtpakets. :smile:

    Herr Flau und ich (knapp 20...
  16. AW: Warum rät jeder davon ab, Kinder zu haben?

    Ich denke auch, dass der Schlüssel zum Kinderwunsch einerseits in realistischer Erwartung liegt - nein, Kinder bedeuten nicht die ewige Glückseligkeit - und andererseits in der Aberkennung dessen,...
  17. AW: Stellung der Frau in muslimischen Communities - und was geht uns das an?

    Ich verstehe das so, dass Du meinst, Du hättest die Beispiele widerlegt. Wo bzw. wie wolltest Du das getan haben? Mit dem Hinweis, dass in der Türkei gerade eine Hardliner-Regierung an der Macht...
  18. AW: Stellung der Frau in muslimischen Communities - und was geht uns das an?

    Hmnja. Die Frage, wieviel Interesse Migranten ihrer Gastkultur entgegenbringen finde ich schon relevant. Muss ja nicht die religiöse sein, aber ein Grundinteresse, auch einfach am Wissen über die...
  19. AW: Warum rät jeder davon ab, Kinder zu haben?

    Joah, so würde ich das zusammenfassen. :smile: Also für Wunsch- bzw. willkommene Kinder. Wenn jemand ohne Kinder glücklich(er) ist, trifft es natürlich nicht zu. (Das ist das Gute an gewollter...
  20. AW: Stellung der Frau in muslimischen Communities - und was geht uns das an?

    Gerne. Ich muss nur vorausschicken, dass dies wenig zu den hier zur Diskussion gestellten Problemen der Integration bzw. Gewalt/Diskriminierung gegen Frauen beiträgt. Es mag allerdings Einblick in...
  21. AW: Stellung der Frau in muslimischen Communities - und was geht uns das an?

    Ja eben, genau das schrieb nur_so doch, warum reagierst Du so ungehalten darauf? :wie?:

    Was schlägst Du konkret vor, wie man Frauen und Mädchen darin bestärken könnte, ihre Wahlfreiheit zu...
  22. AW: Stellung der Frau in muslimischen Communities - und was geht uns das an?

    Naja, was heißt "anstatt"? Das Kopftuch als hoch-ambivalentes Symbol sowohl der Religionsfreiheit als auch der weiblichen Unterdrückung ist ja Teil der Frage: Wieviel kulturelle Verschiedenheit...
  23. AW: Stellung der Frau in muslimischen Communities - und was geht uns das an?

    Nein, das stimmt auch. Ich denke, es ist einfach Aufhaenger in diesem Strang wegen der Terre des hommes Studie und der franzoesichen Unterstuetzung eines Verbots.

    Auch die Frage nach der...
  24. AW: Stellung der Frau in muslimischen Communities - und was geht uns das an?

    Es gibt eben tatsaechlich beides, die restriktiven, durchaus auch aggressiven Konservativen, die teilweise durch Erdogan vertreten werden. Und die Laizisten, die sich dennoch als Muslime empfinden,...
  25. AW: Stellung der Frau in muslimischen Communities - und was geht uns das an?

    Ich möchte nicht jeder bedeckten Muslima diese Wahlfreiheit absprechen, Cara. Ich kenne es eben beispielsweise aus der Türkei, wo manche Frauen eher entgegen des Mainstreams im Umfeld und sogar der...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4