Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Sasapi

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Flüssigkeitsmangel! Wie bekommt man älteren Menschen zum trinken?

    Mein Problem war nicht, dass Oma nicht mit ins Krankenhaus wollte - die wäre schon mitgegangen - das Problem ist oft, dass eine Einweisung ins Krankenhaus nur schwer zu bekommen ist. Jedenfalls bei...
  2. AW: Flüssigkeitsmangel! Wie bekommt man älteren Menschen zum trinken?

    Ich weiß. Ich habe meine Oma 7 Jahre lang gepflegt.
    Aber ich kann sehr hartnäckig sein.
  3. AW: Flüssigkeitsmangel! Wie bekommt man älteren Menschen zum trinken?

    Es ist immer schwierig. Meist landen Betroffene immer mal wieder für kurze Zeit im Krankenhaus, werden über den Tropf "aufgepäppelt",das bringt dann für einige Tage etwas...
  4. AW: Flüssigkeitsmangel! Wie bekommt man älteren Menschen zum trinken?

    Alte Menschen verlieren das Durstgefühl.
    Hast du schon mal versucht, dich zum Essen zu zwingen, obwohl du absolut weder Hunger noch Appetit hast?

    Etwa so.
  5. AW: Flüssigkeitsmangel! Wie bekommt man älteren Menschen zum trinken?

    Angeblich ist heißes Wasser bekömmlicher als kaltes und es gibt auch die Theorie, dass ein Mensch Dinge, die ihm nicht bekommen, oft instinktiv ablehnt.
  6. AW: Flüssigkeitsmangel! Wie bekommt man älteren Menschen zum trinken?

    Ja, das wird Souvenaid sein. Es gab etliche Berichte darüber in den Medien.
  7. AW: Flüssigkeitsmangel! Wie bekommt man älteren Menschen zum trinken?

    Das könnte "souvenaid" sein, Hersteller ist Nutricia, dieser Hersteller macht auch Sonden - und Spezialnahrung.

    Kann man in den Internetapotheken kaufen, ist aber mit etwa 3 Euro für 100ml sehr...
  8. AW: Flüssigkeitsmangel! Wie bekommt man älteren Menschen zum trinken?

    Unser direkter Nachbar hatte das gleiche Problem.
    Er war über einige Jahre sehr krank, seine Frau noch voll berufstätig.

    Es funktionierte gut, dass wochentags meine Teenagertöchter beim...
  9. AW: Flüssigkeitsmangel! Wie bekommt man älteren Menschen zum trinken?

    Das ist so. Ohne Kontrolle funktioniert es nicht.
    Dass Betroffene regelmäßig im Krankenhaus am Tropf landen ist sehr häufig.
Ergebnis 1 bis 9 von 9