Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Convallaria

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Guten Tag!

    Ich platze mal so rein - nach Wochen des Prokrastinierens an allen Fronten außer einer (Arbeit, Arbeit, Arbeit) kann ich berichten - ich habe gekündigt :yeah:

    Und ja, ich weiß, dass...
  2. Wichtig: AW: Positive Veränderungen und Lichtblicke in Zeiten von Corona

    Ja, das wollte ich auch eben nach einem Blick auf die HP der Stadt schreiben! Hier sieht es auch ganz gut aus - nach einem massiven Aufwärtstrend bis über einen Inzidenzwert von 200 nähern wir uns...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ja, das ist es. Es ist ja nicht nur das Essen, sondern eben alles zusammen.



    Wir decken tatsächlich richtig schnieke und holen das alles aus der Verpackung. Antipasti auf einen Servierteller,...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ja, ich finde auch, da gibt es gute Lösungen. Unser Lieblingsitaliener hat in möglichst nachhaltige Verpackungen investiert, und man kann das Essen frisch abholen. Ist ums Eck, schmeckt so frisch wie...
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ja, das ist echt richtig blöd. V. A. sieht man daran auch, wie global das Problem ist - denn tatsächlich ist es ja nicht (nur), je länger die Pandemie, desto mehr Mutationen, sondern je mehr...
  6. Antworten
    73
    Hits
    5.530

    AW: Habt ihr (k)einen Kinderwunsch?

    Bei uns war es so (Kurzfassung), dass wir beide uns Kinder vorstellen konnten, aber nicht unbedingt. Das war der Ausgangspunkt, als wir zusammen kamen (da war ich 26). Wichtig war mir immer, vorher...
  7. Antworten
    5.600
    Hits
    1.616.101

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Vorweg, ich bin aus gutem Grund keine Lehrerin geworden und hab die Lehre an sich absichtlich verlassen :smirksmile: will sagen, ich beneide Euch nicht.

    Aber: Genau das Angeführte ist nicht...
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Thema Industrie: Nun, die meisten Produktionsbetriebe haben ein massives Interesse daran, dass die Produktion weiterlaufen kann. Jedenfalls in den Branchen, in denen es läuft.

    Bei uns wurde der...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Ja, das ist fast das Gleiche wie aktuell. (Ironie)

    Natürlich sterben alle Menschen, die einen an Grippe, die anderen an Krebs, an einem Krankenhauskeim oder einfach so, weil ihre Zeit gekommen...
  10. Antworten
    5.600
    Hits
    1.616.101

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ja, das auch. Trotzdem rechne ich persönlich aus den genannten Gründen jedenfalls nicht mit einem nachhaltigen Effekt, um ehrlich zu sein. Aber ich lasse mich da gern positiv überraschen.
  11. Antworten
    5.600
    Hits
    1.616.101

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Dem schließe ich mich an :blumengabe:
    Wir handhaben es so ähnlich wie ihr, mir zwei Unterschieden: Nur 1 Kind (2 Jahre alt), andere Stundenverteilung (Mann 40+x, ich meist ca 30h). Ich arbeite...
  12. Antworten
    5.600
    Hits
    1.616.101

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    :freches grinsen::lachen:



    OT, aber hier muss man beides tun - einmal über ein Portal, und dann noch in den Kitas eine Anmeldung abgeben (je nach Kita, aber wir mussten es in allen tun, in...
  13. AW: Enkelgeburtstage - Geschenke für Geschwisterkinder

    Irgendjemand schrieb schon von "Mitbringsel". Ist bei uns absolut Usus in der Familie und auch im Freundeskreis, für die Erwachsenen und natürlich dann auch für die Nicht-Geburtstagskinder. Die...
  14. Antworten
    5.600
    Hits
    1.616.101

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich kann dir nur sagen, wie es hier ist. Man kann das Kind bringen und muss nichts nachweisen. Allerdings wird eindringlich geraten (Appell des Ministeriums), wenn irgend möglich, die Kinder zu Hause...
  15. Antworten
    5.600
    Hits
    1.616.101

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich schätze, die Gründe sind sehr verschieden, es wird viele geben, die schlicht Angst um ihren Arbeitsplatz haben.

    Bei uns ist der Grund (zum Glück) anders gelagert, trotzdem nehmen wir die Tage...
  16. Antworten
    5.600
    Hits
    1.616.101

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Das ist das Eine - das Andere ist, dass die Kinder ja auch möglichst nicht in die Kitas geschickt werden sollen, und die Eltern im HO arbeiten sollen, falls machbar. Ich kenne schon 4 Familien (alles...
  17. AW: Absicherung, wenn ein Partner aufhört zu arbeiten

    Danke! Ja, das sind alles gute Punkte, je nachdem, wie sich das weiter entwickelt, werden wir sicher das ein oder andere davon angehen. Unsere Eltern möchten sicherlich nicht, dass wir alles ihnen...
  18. AW: Absicherung, wenn ein Partner aufhört zu arbeiten

    Naja, das ist glaube ich vom Job abhängig. Ich habe derzeit 1 Tag frei und arbeite an 3 Tagen 6h - diese kommen mir einfacher zu organisieren vor jobmäßig, privat allerdings schwieriger. ...
  19. AW: Absicherung, wenn ein Partner aufhört zu arbeiten

    Ihr seid aber schnell :blumengabe: Danke!



    Zum 1. Punkt: Das stimmt, ist aber extrem unwahrscheinlich. Dann würde ich eine Lösung finden (oder er. Wer potenziell aussteigt, ist noch unklar). ...
  20. Absicherung, wenn ein Partner aufhört zu arbeiten

    Hallo zusammen,

    eine Frage in die Runde, bin nicht ganz sicher, ob es hier oder bei den Versicherungen besser aufgehoben ist.

    Zum Hintergrund: Mein Mann und ich tragen uns aus verschiedenen...
  21. Antworten
    94
    Hits
    13.730

    AW: Schwieriges Arbeitsklima - ist das normal?

    Hallo Lady Lai,

    von mir auch eine andere Perspektive, die nicht so konform geht mir den meisten Äußerungen hier :smirksmile:

    Ich arbeite in der freien Wirtschaft, in einem Umfeld, wo bis auf...
  22. Antworten
    3.174
    Hits
    1.235.824

    AW: aus dem Kindermund

    Ich hab 2 weihnachtliche.

    Nr. 1

    Kind (2) hat im Adventskalender eine Krippe in Einzelteilen (Playmobil)
    Am 23. kommt die Krippe.
    Kind: "Oh, ein Töpfchen!" (freu)
    Am 24. das Jesuskind. ...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Bei uns: Auslandsreisen verboten. Dienstreisen inländisch verboten. Treffen mit Dienstleistern/Lieferanten/Kunden: Virtuell.

    Wenn es gar nicht anders geht, muss der Vorstand zustimmen. Also auch...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil2)

    Tja. So ist es wohl. Ich bin auch nach wie vor davon überzeugt, dass ein Vorgehen dieser Art die Folgen der Pandemie für alle am geringsten gehalten hätte. Kürzere Lockdowns, weniger Kranke, weniger...
  25. AW: Sammelthread für Neu-Mamas - Tipps für Alltag mit Baby

    :freches grinsen: ja, hier auch. Schneebesen, Küchenpinsel, Zwiebeln und Kartoffeln sind der Kracher (immer noch. Mittlerweile spielt sie damit einkaufen, als kleineres Kind hat sie sie betastet,...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4