Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: _vorbei

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. Umfrage: AW: Tempo 130 km/h auf deutschen Autobahnen?

    Wie oft siehst du denn jemand mit der Geschwindigkeit???
  2. Umfrage: AW: Tempo 130 km/h auf deutschen Autobahnen?

    Überhöhte, im Sinne von nicht angepasste Geschwindigkeit, ja.

    Das kann aber auch 70 km/h sein. Und andererseits muss nichts passieren, wenn ich 180 fahre, weil die Autobahn frei ist.

    Wenn...
  3. Umfrage: AW: Tempo 130 km/h auf deutschen Autobahnen?

    Ich habe mich ungenau ausgedrückt - fahren kannst du da auch 200, schon klar. Ist aber glaub ich jetzt schon auf den wenigsten Abschnitten erlaubt, auf weiten Strecken ist doch eh schon 120 oder...
  4. Umfrage: AW: Tempo 130 km/h auf deutschen Autobahnen?

    Dann kann ich dir auch nicht helfen.
  5. Umfrage: AW: Tempo 130 km/h auf deutschen Autobahnen?

    Auf wieviel Prozent der Straßen fahren denn wieviele Fahrzeuge schneller als 130?
  6. Umfrage: AW: Tempo 130 km/h auf deutschen Autobahnen?

    Meinst du, die stoßen keine Schadstoffe aus?

    Auch hier geht es immer schneller, braucht's ja auch nicht, dann verbraucht man auch weniger Ressourcen, weil der langsamere Rechner und das...
  7. Umfrage: AW: Tempo 130 km/h auf deutschen Autobahnen?

    Ja und? Die Woche ist jemand gegen einen Felsbrocken gefahren, der auf die Autobahn gefallen ist und war natürlich leider tot. Wär er auch bei Tempo 100... Das ist ein tragischer Einzelfall.

    Die...
  8. Umfrage: AW: Tempo 130 km/h auf deutschen Autobahnen?

    Die Abstimmung ist ja wohl gescheitert, was ich sehr begrüße.

    Künstlich langsamer zu fahren als möglich find ich völlig unsinnig. Auf den allermeisten Strecken gibt es ja zu Recht eine...
  9. Umfrage: AW: Klimaschutz. Politik und Wirtschaft

    Tempo 130 ist ja wohl gescheitert, ich bin sehr froh.
    Langsamer zu fahren als technisch möglich find ich absolut unsinnig, vor allem, weil auf den allermeisten Strecken ja eh schon ein Limit gilt. ...
  10. AW: Krankheitsfall in Kennenlernphase - wie umgehen

    :erleuchtung:
  11. AW: Krankheitsfall in Kennenlernphase - wie umgehen

    Sagen wir so: das ist es immer, oder nicht?

    Klüger find ich jedenfalls, zu schauen was ist, und da seh ich einen grundsätzlich interessanten und interessierten Mann, der nur aufgrund...
  12. AW: Krankheitsfall in Kennenlernphase - wie umgehen

    Das scheint mir aber eben nicht ganz selbstlos zu sein... jedenfalls scheint er es grad nicht so zu brauchen, was ich gut nachvollziehen kann, und ich finde, in so einer Ausnahmesituation sollte man...
  13. AW: Krankheitsfall in Kennenlernphase - wie umgehen

    Und ich hätte dafür keinen Kopf. Sehr frische Beziehung, 5 Stunden entfernt, und jemand der überlegt, seine Gefühle runterzudimmen. Weil ich nicht bieten kann was er jetzt von mir will?

    Darauf...
  14. AW: Krankheitsfall in Kennenlernphase - wie umgehen

    Warum nicht??

    Ich versteh ja regelmäßig nicht so recht, wieso man nicht ein bisschen auf wen warten kann, wenn es einen guten Grund dafür gibt.

    Ist er für dich so leicht ersetzbar?
  15. AW: Krankheitsfall in Kennenlernphase - wie umgehen

    Das klingt jetzt aber arg technisch. :knatsch:

    Entweder ist der Mann was besonderes für dich, dann wüßte ich nicht wieso du die Geduld nicht aufbringen kannst, wenn er grad so belastet ist.
    ...
  16. AW: Unabhängigkeit vs. Beziehungswunsch

    Schau, das mein ich.

    Das Interesse an einem Mann kommt doch nicht nur aufgrund seines Bindungsverhaltens zustande? Das ist mir einfach zu simpel.

    Die Optik spielt eine Rolle, der Lebensstil,...
  17. AW: Unabhängigkeit vs. Beziehungswunsch

    Na ja, kommt ja immer drauf an, wie massiv die Störung ist. Den Schuh (Bindungsstörung) zieh ich mir durchaus an, schon aufgrund meiner Prägung in der Kindheit.

    Aber sobald man sagt, man findet...
  18. AW: Unabhängigkeit vs. Beziehungswunsch

    Ach ich weiß nicht, in jungen Jahren, ok. Aber irgendwann kommt man doch auf den Trichter, wenn man sich ein bisschen mit sich selbst auseinandersetzt.

    So kann ich das jedenfalls für mich schon...
  19. AW: Ich mag (mich) nicht mehr erklären

    Ich weiß nicht so recht, was du da erklären willst.

    Das ist doch alles freiwillig, oder sollte es sein.

    Wenn du dich nicht oft mit jemandem verabreden willst - würdest du es dann tun, weil er...
  20. AW: Große innere Schamlippen

    Vielleicht haben wir's einfach schon vergessen?? :wie?:

    :freches grinsen:
  21. AW: Leben als Langzeitsingle

    Siehst du.

    Und das ist auch ok, und da gibt es halt kein 100%iges Gegenmittel und braucht es auch nicht geben. Ist halt so.

    Jammertal ist für mich dann schon so in Richtung: es macht mir nix...
  22. AW: Große innere Schamlippen

    Ich glaub auch, da bin ich zu alt für. :erleichtert:
  23. AW: Leben als Langzeitsingle

    Mei, Bae - ja. Deshalb geh ich ja auch hin. :unterwerf:

    Und trotzdem kann ich es traurig finden dass ich, anders als die Paare die ich dort sehe, leider keinen Mann gefunden hab mit dem zusammen...
  24. AW: Große innere Schamlippen

    Wieso nicht? Ich muss mir doch auch was Verschrumpeltes, Runterhängendes anschauen? :engel:
  25. 5.073
    817.465

    AW: Alleine bleiben

    Also bae, ich lese dich ja nun schon recht lange, und weißt du was ich mich immer frage?
    Egal wer hier was schreibt, was ihm nicht gefällt an einem Mann - du findest das kein Thema und scheinst...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4