Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Ivonne2017

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Kontaktabbruch zur Herkunftsfamilie (Mutter) wie gehts uns/Euch damit?

    Falls einer aus der Familie dich anruft um zu reden oder dich besucht, muss das nichts heißen.
    Ich würde eine Entschuldigung nur vom schwierigeren Elternteil (unter Vorbehalt) akzeptieren.

    Im...
  2. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Meine Mutter konnte es aber auch nicht sehen, wenn mein Vater zu den Nachbarn freundlich war. Er war im Grunde sehr gesellig und beliebt, durfte es aber nicht sein.

    Vor der Beerdigung wurde meine...
  3. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    So war das bei uns auch.
    Meine Mutter ging sofort dazwischen, wenn wir uns unterhalten wollten.
  4. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Ich überlege, weshalb ihr am Lebensende die Rendite wichtig ist.
    Geld scheint ja so mancher Mutter Lieblingshobby zu sein.
    Gefühle zeigen: Fehlanzeige, sofern Gefühle vorhanden sind.

    Zumindest...
  5. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Da hab ich mich verlesen, tut mir leid.
    Dass ihr doch noch zueinander gefunden habt freut mich. Es wird bei uns nicht passieren.
  6. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    @Sariana,
    deine Mutter und du, ihr habt die letzten Jahrzehnte (!) auf der Erwachsenenebene verbracht, welch ein Luxus!

    Meiner Mutter konnte ich jahrzehntelang nie etwas Schlimmeres antun, als...
  7. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Liebe Zartbitter,
    Ich schließe mich an, Zauberstein war schneller.
    Ich verstehe aber auch, wenn du hier nicht schreiben möchtest.
    Zu schnell kommen diejenigen User um die Ecke, die sich das alles...
  8. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Das konnte ich auch - reichlich fassungslos - feststellen.

    Sätze ihrer Schwiegermutter, die meine Mutter jahrzehntelang (aber erst hinterher) auf die Palme brachten durfte ich (!!!) mir plötzlich...
  9. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Wir sollten Langbein fragen, was genau ihr Anliegen ist..
    Die TE war seit dem EP am 3.1. nicht mehr online.
  10. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Hab mich auch gewundert, dass du sowas von mir denkst :erleichtert: :blumengabe:
  11. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    @Sariana,
    Ich zitiere das EP von Langbein (am Smartphone)
    Zitat:
    "Meine emotionslose Mutter ist Jahrgang 1930, seit ich denken kann, habe ich nicht verstanden, warum sie wirklich null Interesse...
  12. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Ich denke, dass wir im Forum nicht weiterkommen.

    Da Lektüre angeregt wurde bin ich auf die "Nebelkinder" gestoßen.

    Darin auch ein Bericht der Autorin von
    "Ich, Rabentochter".

    Kennt das Buch...
  13. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Erziehung à la Haarer UND Kriegstrauma.
  14. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Nein, nein und nochmals nein!
    Ich stellte eine Frage, das war ein anderes Zitat!

    Wenn du mich meinst: Ich gebe überhaupt nichts weiter, weder an Kind noch an Enkel!

    Wie kommst du darauf?
  15. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Ich rede mit dir. :wangenkuss:

    Meinst du diesen Post?
    In welche Falle meinst du?

    Mir ist Geld auch egal.
  16. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    #heimat, danke. Magst du mir dein Geburtstsjahr nennen für meinen Durchblick? Gerne per PN.
  17. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    @heimat
    Nein, ich verstehe es nicht, obwohl ich auch zu der Enkelgeneration gehöre und mich sehr lange Zeit durch die Nachkriegserziehung beeinträchtigt fühlte..

    Also Beispiel: Mutter zusammen...
  18. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Das klingt doch gut!
  19. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Struwwelpeter :unterwerf:
    Hier dasselbe, bis hin zur Sauberkeitserziehung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Mutter mir gegenüber intuitiv emotional handelte.

    Es ging grob gesprochen um...
  20. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Enge ist kein Problem, wenn man sich versteht.

    Die Probleme meiner Eltern begannen seltsamerweise auch mit meiner Pubertät

    :fg engel:
  21. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Ich erzähle die Geschichte meiner Kindheit fast nie, weil sie mir schon als Teenie nicht geglaubt wurde von den Klassenkameraden.

    Ich war die, die sonntags in weißen Kniestrümpfen immer !!! mit...
  22. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Opelius, ich beneide dich!
    Es ist gut, wenn ein Kind Aufgaben bekommt. Du warst sicher stolz?

    Mit 40 Kindern bei Wind und Wetter draußen sein....etwas Besseres gibt es nicht.

    Wurdest du auf...
  23. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Zum Glück nicht, aber ich ('57) weiß von einigen.
    So selten war das dann auch wieder nicht.

    An den Schulen kannte ich niemand.
    Im Kindergarten war ich nicht.

    Vermutlich war die Schwarze...
  24. 1.630
    257.661

    AW: Unsere perfekte Tochter

    Liebe Brunch,
    ich möchte dich daran erinnern, dass wir uns mal darüber austauschten, dass es diese gefühlsstarken Kinder gibt :smile:.
    Es sind nicht alles Erziehungsschäden.

    Sie sind...
  25. Thema: Kriegsenkel

    von Ivonne2017
    566
    38.573

    AW: Kriegsenkel

    Das Kind hatte früher nicht nur zu funktionieren, sondern bedingungslos zu gehorchen.
    Wurde nachgefragt, war schnell klar, dass "Widerworte" zwecklos.
    Widerworte galten als unverschämt oder frech...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4