Suchen: Die Suche dauerte 0,20 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Sugarnova

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Immer wieder toll - die besten Erlebnisse an der Kasse !

    "Angepasstheit" ist das Zauberwort.

    Wenn sich die Ware schon nach dem Kassenbereich stapelt, bringt ein Weitermachen im Schnelltempo und Schieben halt auch nix.

    Egal, ob der Kunde "betulich"...
  2. AW: DHL Paket, bisschen Kafka

    Oh ja, frag mal nach.

    Dass Zusteller ein harter Job ist, logisch. Und klar müsste man sie anständig bezahlen, überhaupt "richtig" anstellen, Ueberstunden sowieso.
  3. AW: Im Schlechten von altem Arbeitgeber getrennt,

    Du hast dir nichts vorzuwerfen.

    (Mal davon ab, dass man für ne anständige Uebergabe auch mal Urlaub opfert - zeugt auch davon, wie wichtig dir das war. Zumal das bei einer kurzen Kündigungsfrist...
  4. AW: Weihnachten mit der neuen Partnerin des Sohnes

    Okay, "Gast" impliziert ja die Freiwilligkeit. Wollen wirs so hoffen.

    Für mich tritt aber die Ungleichbehandlung am meistn hervor. Bei den anderen Kindern ist der Partner kein Problem.

    Beim...
  5. AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Joah, Bärte find ich nur in gepflegt schön. Oder die Dreitages-George-Michael-Variante.

    Sorry.
  6. AW: „Das Risotto ist nicht schlotzig genug…“ – beim PD im Oktober

    Dito, aber das fällt mir bei den Montagskandidaten schon häufiger auf.

    Für mich ist sie schon die Siegerin, ich warte noch aufs norwegische Menü (das sah auch schick aus).

    Gespannt bin ich auf...
  7. AW: DHL Paket, bisschen Kafka

    Mit den Dingern kann man sich echt verletzten (ich stell mir das schlimm vor, wenn ein Hund da reinspringt oder so). Oder wenn zwei davon aufeinanderprallen und mit Karacho runterstürzen.

    Ist das...
  8. AW: DHL Paket, bisschen Kafka

    Ahm, und wenn zwischendurch das Altpapier eingesammelt wird? Das ist ja die dümmste Lösung.

    Ist PAK denn ne gängige Abkürzung?
  9. AW: Wie soll ich am besten gegenüber dme Chef argumentieren? Soll ich ehrlich sein?

    Zum Rat des Jobwechsels - sagt viel aus. Leg ihm das aber nicht negativ aus.

    Und mach dich nicht von der Miesepetrigkeit der anderen abhängig - ach du liebe Zeit, was ich da schon alles gehört...
  10. AW: Wie soll ich am besten gegenüber dme Chef argumentieren? Soll ich ehrlich sein?

    Vertrau auf das, was DU willst.

    Es gibt keine Fleiss-Sternchen dafür, und keine Medaille, wenn du nach seiner Pfeife springst.

    Eine Ausnahme wäre für mich - zeitweise Ueberstunden, bis Kollegin...
  11. AW: Meal-Prep und Vorkochen - Erfahrungen?

    Angeblich verändert sich durch Vorkochen die Kohlehydrat-Zusammensetzung, wenn auch nur geringfügig.

    Ich mag beispielsweise diese grossen "Baked Potatoes" - kann man wunderbar auch kochen, und am...
  12. AW: Meal-Prep und Vorkochen - Erfahrungen?

    Welches Kochbuch war es denn?
  13. AW: Meal-Prep und Vorkochen - Erfahrungen?

    Wie berechnest du das? Gleich von allem das Doppelte kochen?

    Ich machs bisher so, dass ich beispielsweise für Chili die drei Paprika in einer Packung komplett aufschnibbele. (Mir ist...
  14. AW: Meal-Prep und Vorkochen - Erfahrungen?

    Jip, gleich wegschaffen.

    Wir haben es noch nicht so drauf mit Portionsgrössen - heute gabs Risotto, und wir haben etwas zuviel gekocht (Risotto aufwärmen ist nicht Herr Sugarnovus Fall).

    Um...
  15. AW: Meal-Prep und Vorkochen - Erfahrungen?

    Echt, twix? Ich friere manchmal Hack oder Fleisch ein, wenns im Angebot war.

    Hab da noch nie was Negatives feststellen können.
  16. AW: „Das Risotto ist nicht schlotzig genug…“ – beim PD im Oktober

    Bei Minimengen alles prima bei mir (das mit den Nebenwirkungen hab ich auch schon häufiger gehört). Ist doch bei künstlichen Süssstoffen genau so (wenn ich mich richtig entsinne).

    Deswegen hab...
  17. AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Ganz schlimm bei mir - wenn ich jemanden sehe, der mit offenen, wallenden Haaren kocht. Sehe ich erstaunlich oft in Kochsendungen.

    Oder wenn Köche so Wallebärte haben.
  18. AW: Wie soll ich am besten gegenüber dme Chef argumentieren? Soll ich ehrlich sein?

    Er ist mir dir ja auch nicht ehrlich (Rumschwurbelung von Befristung).

    Dir sollen unliebsame Aufgaben übertragen werden.

    Was hat denn deine Freizeit mit "Ehrlichkeit" zu tun? Ob du ein Ehrenamt...
  19. AW: DHL Paket, bisschen Kafka

    Ich frag mich, wie die Schulung da aussieht.

    Einen Zetteln in den Briefkasten zu legen ist doch keine hohe Kunst?
  20. AW: DHL Paket, bisschen Kafka

    Nach dem ganzen HinundHer ne gute Nachricht.

    Das Ganze ist doch irre umständlich, warum kann man kein Lieferzeitfenster vereinbaren?
  21. AW: DHL Paket, bisschen Kafka

    Hatte ich beim jeweiligen Versender leider nicht.
  22. AW: DHL Paket, bisschen Kafka

    OT, irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, wie das unfallfrei funktionieren soll.
  23. AW: Weihnachten mit der neuen Partnerin des Sohnes

    Eben.

    Ist lustig, wenn man als junges Paar in einem viel zu kleinen Ofen zum ersten Mal ne Weihnachtsgans bratet.

    Das möchte ich als Paar-Erfahrung nicht missen (wir sind dann zum 1. und 2. zu...
  24. AW: Weihnachten mit der neuen Partnerin des Sohnes

    Mir gehts hier um ganz normalen zwischenmenschlichen Umgang.

    "Ich würde deine Freundin gerne kennen lernen".

    Ist sehr verschwurbelt gelaufen, angeblich gabs wohl schon Einladungen? Die nicht...
  25. AW: Weihnachten mit der neuen Partnerin des Sohnes

    Ist einfach dumm gelaufen. Allerdings sehe ich die Schuld bei Beate und ihrem Sohn. Beate bezichtigt aber der Freundin, sich ins "gemachte Nest" zu setzen. OHNE sie zu kennen.

    Wie gesagt, mit so...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4