Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sasapi

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,20 Sekunden.

  1. Antworten
    217
    Hits
    58.495

    AW: Zusammen schlafen in den Wechseljahren

    Ich hätte diesen Strang früher lesen sollen.
    Ich dachte nämlich, ich bin die einzige Frau mit dieser "Störung".

    Monatelang habe ich mit vermeintlichen Blasenentzündungen (aber sauberen Urin)...
  2. Antworten
    26
    Hits
    2.016

    AW: schwere Explosion in Beirut

    Furchtbar.
    Die Bevölkerung im Libanon ist ohnehin schon so gebeutelt durch den langen Bürgerkrieg, dann Corona und jetzt das noch...

    Ich habe die Nachrichten nicht genau verfolgt, gestern hieß...
  3. Antworten
    9
    Hits
    1.763

    AW: PV-Strom - da geht noch was !

    Es kommt drauf an.
    Ich habe eine PV Anlage auf dem Stalldach. Die speist den Betrieb - und den Überschuss ins Netz.

    Allerdings kann ich die Anlage über den Betrieb abrechnen - für Privatleute ist...
  4. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Also bitte, ich habe weder die Bayern noch die NRWler als "böse" bezeichnet noch interessiert es mich in irgendeiner Form, wo sich jemand mit Covid-19 infiziert hat. Es ist mir persönlich auch...
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wenn ich die gestern in der Zeit veröffentlichte Auflistung, wer sich vermutlich in welchem Land angesteckt hat, richtig interpretiere, dann hat sich der Löwenanteil der derzeit Infizierten in...
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich würde eine Auszahlung von Urlaub (oder auch Überstunden) für mich persönlich ablehnen - aber nur aufgrund meiner Steuerklasse. Ich habe Klasse 5-da kommt nun wirklich nichts dabei heraus.
    Mit...
  7. AW: Betriebsarzt - Coronaattest w/ HO - Arzt will Details

    Vermutlich hat sich der Betriebsarzt unglücklich ausgedrückt - gehen wir ruhig mal davon aus, dass er seine Pflichten in der Position zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer gut kennt.

    Es gibt immer...
  8. Antworten
    113
    Hits
    173.408

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Es ist abgenommen. Ich sitze vor einem "Nicht Notfall Fenster", was sich zum lüften öffnen lässt.

    Mit Blick ins Grüne. Und genügend Licht.

    Mir persönlich ist das lieber, als täglich eine...
  9. Antworten
    113
    Hits
    173.408

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Der Gang ist so breit, dass alle bei Gefahr quasi gleichzeitig aus den Büros heraus können und aus dem Haus hinaus. Ohne zu stolpern oder zu fallen.

    Das funktioniert tatsächlich. Sonst hätten wir...
  10. Antworten
    113
    Hits
    173.408

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Bisher scheint es ihn nicht aufzuregen...
  11. Antworten
    113
    Hits
    173.408

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Die Fluchtwege sind frei,einmal zur Eingangstür hinaus und zweimal zum Fensterausstieg mit kleiner Metalltreppe runter.

    Das Haus ist nicht groß. Wir stellen uns jetzt mal den klassischen...
  12. Antworten
    113
    Hits
    173.408

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Wir sind einer der kleinsten Standorte überhaupt.

    Es teilen sich jetzt 10 Personen ein Gebäude, der Rest ist entweder im Homeoffice oder ist an andere Standorte, an denen es freie Einzelbüros gab,...
  13. Antworten
    113
    Hits
    173.408

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Die bessere Lösung scheint aber in dieser Uniklinik nicht möglich zu sein.

    Im Übrigen - zum Thema "von oben herab" : Homeoffice ist für meinen Bereich nicht vorgesehen, wäre technisch auch nicht...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich habe hier gar keine persönliche Auseinandersetzung im Sinn. Ich erinnere mich aber an ältere Postings von Gwendolyn 79 aus dem Frühjahr zum gleichen Thema, sie hat es mit den...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    [ed.]
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wo soll Gwendolyn 79 denn arbeiten, bei ihren hohen Ansprüchen an Arbeitsschutz?

    Vielleicht bittet sie ihren Hausarzt um ein Attest, dass sie ihren Arbeitsplatz aus gesundheitlichen Gründen...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Print - die WHO hat im Juli "Fehler eingeräumt" und Schweden nicht mehr als Risikoland eingestuft.

    Und : Die neueste Meldung, vom 13.07, seitens der WHO lautet : Die Auswirkungen der Pandemie...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das Infektionsschutzgesetz soll dem Grunde nach Kranke isolieren, um Gesunde zu schützen.

    Nicht Gesunde mit Auflagen davon abhalten, sich zu infizieren.

    Dieses Vorgehen wie jetzt bei Corona...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wird auch nicht. In Bayern darf sich jeder testen lassen, ja.

    Niedersachsen hat zum 31.07. die letzten regionalen Testzenren in Ruhemodus versetzt.
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Die Panik und das Chaos im Frühjahr fand ich verständlich. Es musste ja erst einmal ein Stop her. Und bitte nicht vergessen, man hatte den Politikern ein Szenario von 500.000 Toten angedroht....
    ...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    OK. Dann aber auch keinen Cent mehr für die Behandlung von Kinderwunschpatienten, gibt ja genug, die keine Probleme damit haben, wir behandeln niemanden mehr, der erwerbsunfähig ist, für die...
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    [editiert]

    Und : Woher willst du oder irgendwer eigentlich wissen, ob meine Eltern oder irgendwer in meinem Umfeld nicht schwer erkrankt bzw verstorben sind?

    Weil ich hier nicht herumplärre?
    ...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Du hältst die Demonstratranten für "Knalltüten", Schweinderl.
    Würde es Dir gefallen, wenn man Dich als "hysterische Coronazicke" bezeichnen würde?
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Man muss weder die Ziele dieser oder anderer Demos teilen noch muss man abends irgendwo draußen feiern gehen oder den Urlaub im Ausland verbringen.

    Wenn man aber beständig den Verstand, die...
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    [ed.]

    Und tatsächlich - was die Infektionszahlen angeht sollte Baden wirklich gut vor der eigenen Tür kehren.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4