Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sandra71

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,11 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Maskenpflicht auf dem Parkplatz des Supermarkts macht ja auch nicht wirklich Sinn.
  2. Thema: Letzter Wille

    von Sandra71
    Antworten
    79
    Hits
    5.140

    AW: Letzter Wille

    Ob (und wofür) eure Mutter ihr Geld ausgibt, ist letztendlich ihre Sache.

    Genauso wie es eure Sache ist, euch dann eben nicht mehr zu kümmern.

    Eigentlich recht simpel.

    BTW: Ich habe immer...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Es darf sich ja zur gleichen Zeit immer nur eine bestimmte Anzahl an Personen im Geschäft aufhalten und das wird in der Regel dadurch "kontrolliert", dass auch nur so viele Einkaufswagen zur...
  4. Antworten
    8.332
    Hits
    602.816

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    :freches grinsen:
  5. Antworten
    8.332
    Hits
    602.816

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Wundert oder ärgert sich tatsächlich noch jemand darüber, dass Schlupflöcher genutzt werden?

    Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.
  6. Antworten
    8.332
    Hits
    602.816

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Möglicherweise ist die Enkelin ja eine der engen Kontaktpersonen...warum soll sie sich dann nicht impfen lassen?

    Dass sie in einer anderen Stadt studiert, spielt doch in dem Zusammenhang...
  7. Antworten
    8.332
    Hits
    602.816

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Ich hab das hier auch schon zigmal wiederholen müssen, aber irgendwie scheint es nicht anzukommen. :unterwerf:
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Bei uns (NRW) kann man in den Gartencentern ganz normal einkaufen - wie im Supermarkt halt.
  9. Antworten
    8.332
    Hits
    602.816

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Ein sehr guter Freund von mir (er konnte sich als Seelsorger Ende März impfen lassen), geht mit seiner Impfung auch nicht hausieren.

    O-Ton: "Rede ich nicht so viel drüber, zu viele neidische...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Du kannst mir das gerne per PN schicken.



    Ich würde jetzt nicht behaupten, dass es keine Menschen gibt, die noch nicht geimpft und deshalb neidisch sind.



    Wo habe ich dich angezickt?...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Naja, möglicherweise nimmt man Ungeimpfte teilweise als neidisch wahr, du unterstellst Geimpften ja auch, dass sie den Ungeimpften die Zunge rausstrecken.
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Diese Aussage ist durch entsprechende Quellen zu belegen.



    Solche Bemerkungen habe ich noch von niemandem gehört.
  13. Antworten
    1.306
    Hits
    235.707

    AW: Reisen während Corona

    So viele unterschiedliche Meinungen. :freches grinsen:

    Ich werde abwarten und mich dann an geeigneter Stelle erkundigen.

    Sollte das Beherbergungsverbot über den 22. hinaus verlängert werden,...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Dass ich nicht den Pflegefall, sondern das Pflegepersonal gemeint habe, sollte eigentlich aus Zitat und Beitrag erkennbar gewesen sein.
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Naja, infizieren kann man sich überall...mit "nicht zurückgesteckt haben" hat das oft nix zu tun.

    Von daher finde ich solche Aussagen überflüssig, auch wenn deine in einem etwas anderen Kontext...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Das ist wieder so ne richtige Spitzenidee, die sich leider nicht umsetzen lassen wird.
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Warum sollte es nicht? Es darf sich ja nach wie vor nur eine bestimmte Anzahl Personen pro Quadratmeter auf einmal im Geschäft aufhalten...es macht also Sinn, das mit den Einkaufswagen noch...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich finde die Frage in diesem Zusammenhang überhaupt nicht berechtigt.

    Wofür lässt man sich impfen? Um sich nicht anzustecken bzw. einen schweren Verlauf zu verhindern.

    Und auch, damit...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Eben im Supermarkt:

    Ein Ehepaar (?) will mit einem Einkaufswagen rein und wird vom Personal an der Info angesprochen. An beiden Eingängen weisen überdimensionale Schilder darauf hin, dass pro...
  20. Antworten
    1.306
    Hits
    235.707

    AW: Reisen während Corona

    Ich habe vom 29.05. bis 05.06. Rügen gebucht.

    Bis zum 22.05. ist ja immer noch Beherbergungsverbot in MV, aber falls das danach aufgehoben werden sollte: Kann mir jemand sagen, ob Einreisende (D)...
  21. Antworten
    8.332
    Hits
    602.816

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Ja, ist aber sehr selten. Männlicher Brustkrebs macht mit 600 bis 700 Fällen pro Jahr ca. 1% der Brustkrebserkrankungen aus.

    Ob man daraus schlussfolgern kann, dass jeder Gynäkologe auch...
  22. Antworten
    79
    Hits
    3.072

    AW: Bundesverfassungsgerichts-Urteile

    Kurz OT:

    Meines Wissens kann der Betrag, sofern er nicht ausdrücklich unter Vorbehalt gezahlt wurde, nicht zurückgefordert werden.

    Alternativ könnte man diesen Betrag bis zur endgültigen...
  23. AW: Meine Schwiegertochter in spe kann einfach nicht kochen...

    Was für ein Aufriss hier. :ooooh:

    Die Schwiegertochter hat anscheinend geäußert, dass sie gerne kochen lernen möchte.

    Schlimmstenfalls liegt die TE mit ihrem Geschenk daneben, aber das ist...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Wer positiv ist, muss in Quarantäne...logisch.

    Kontaktpersonen w.o., die negativ getestet wurden, müssen nicht in Quarantäne...auch logisch.

    Dein anderes Beispiel, da kann ich nichts zu...
  25. Antworten
    24
    Hits
    2.898

    AW: Kontaktabruch Änderung Testament

    Kommt drauf an, wie lange das zurückliegt. Nach zehn Jahren wird nix mehr angerechnet.

    Verstirbt der Vater vor Ablauf dieser zehn Jahre, zieht man für jedes vergangene Jahr 10% ab.
    ...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4