Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: na_ich

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Ach ja... Töchterchen darf sich bei Mami ausweinen, Söhne müssen in den Wald Holz hacken.

    Wo darf ein Mann sich denn mal über seine Eheprobleme aussprechen? Am Tresen in der Kneipe nebenan? Am...
  2. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Ich weiß, aber verstehen tu‘ ich es nicht 😕.
  3. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    *unterschreib*
  4. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Was ist dann ein „Du hast den Müll nicht rausgebracht, deshalb gibts heute keinen Sex für dich“?

    Das aufrechnen einer Dienstleistung gegen eine andere?

    Und was ist dann ein „ich begehre dich...
  5. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Und oft genug den Rat, bei Nichterfolg den Sex auszulagern.



    Besitzansprüche und Machtspiele sind für dich völlig normal???

    Wir haben völlig unterschiedliche Vorstellungen von Partnerschaft.
  6. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Da nehmen sich hier doch beide nichts.



    Weil er wohl damit rechnen muss, dass es sehr wahrscheinlich doch ein Problem ist. Ist wie bei Kindern und abgelegtem Spielzeug.

    Sie will ihn nicht,...
  7. AW: Desinteressierte Frau

    (gefettet zur Hervorhebung von mir)

    Einen Partner, der weg ist wenn es „mal“ nicht klappt, ist kein Verlust. Da bin ich derselben Meinung. Allerdings sollte auf beiden Seiten der Wunsch und Wille...
  8. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Was genau willst du damit sagen?
    Das die Mutter sich nicht ausreichend gekümmert hat und die Tochter deshalb krank ist? Oder das der Vater sich nicht kümmern kann und da Kind deshalb krank wird?...
  9. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Habs grad korrigiert 🙂, danke
  10. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Er ist Fahrlehrer, wenn ich es richtig lese. Das ist ein Job, aber keine Karriere.

    Finanziell steht er für drei Personen ein, sie für einen.

    So groß ist das Ungleichgewicht nicht.
    (Erbe außen...
  11. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Oh ja!
    „Hier liegen 20€ auf dem Kopfkissen, der Blowjob war nur so naja. Aber in der Küche liegz ein Huni, der Sonntagsbraten war spitze!“

    Auf dieses Lob wartet sicher jede Frau 😜

    In welcher...
  12. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Genau so!
    Männer denken da pragmatischer. Selbst wenn sie während der Ehe die Finanzen weitestgehend der Frau überlassen. Ist jedenfalls mein Eindruck.

    Ich finde auch nicht, dass es Frauen...
  13. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Ich versteh das irgendwie nicht?

    Vielleicht mag mich mal jemand aufklären, wie die geforderte gesellschaftliche Anerkennung hier im Strang das Problem von Susi konkret hätte lösen können?

    Sie...
  14. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Nein, eher von einer fragwürdigen Einstellung zum Partner.
  15. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Ich bezog mich auf den Punkt, wer von den _Eheleuten_ vom gelebten Modell profitiert hat.

    Ich wollte hier keine Diskussion anzetteln, was denn das einzig wahre Lebensmodell ist und ich maße mir...
  16. AW: Mein Mann weiß nicht mehr, welche Gefühle er für mich hat

    Zum Thema „Getrennte Wohnung“.
    Eine Kollegin von mir hat sich nach über 30 Jahren Ehe von ihrem Mann getrennt. Der war bei ihrem Auszug immer noch der Meinung, sie nehme sich nur mal eine Auszeit....
  17. AW: Mein Mann weiß nicht mehr, welche Gefühle er für mich hat

    Bei euch brennt der Tannenbaum lichterloh und du bittest ihn????

    Um was?
    Um seinen Willen, den verfahrenen Karren aus dem Dreck zu ziehen?

    Er will keine Paartherapie.
    Er will die Kollegin...
  18. AW: Ist es heute normal, dass Männer beim ersten date Sex wollen?

    Und warum bist du nicht rangegangen?

    Versteh ich nicht. Wenn ein Mann dich vermeintlich grundlos ignoriert, fühlst du dich gekränkt.
    Du tust aber dasselbe?
  19. AW: Mein Mann weiß nicht mehr, welche Gefühle er für mich hat

    Und 19 gemeinsame. Das Gesamtpaket zählt, nicht das Stück Papier.
  20. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Dem muss ich ausdrücklich widersprechen. Vielleicht kannst du es dir nicht vorstellen, aber Man(n) und auch Frau macht durchaus neben Berufstätigkeit und Haushalt/ Familie Abitur/ ein Studium/...
  21. AW: Mein Mann weiß nicht mehr, welche Gefühle er für mich hat

    Mehna, du kämpfst nicht. Du leidest, hoffst und versuchst durchzuhalten.

    Dein Mann ist in einer sehr bequemen Position, der muss gar nichts tun. Den hast du auf einen Thron gehievt, von dem aus...
  22. AW: Mein Mann weiß nicht mehr, welche Gefühle er für mich hat

    Jetzt wird es unheimlich, wir sind schon wieder absolut einer Meinung. 🌹

    Liebe Mehna, dem ist nichts hinzuzufügen. Überleg dir genau, was DU willst und dann handele danach.
    Gib gut auf dich acht,...
  23. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Das ältere ist noch in der Ausbildung und damit möglicherweise auch noch unterhaltsberechtigt.

    War nur so ein Gedanke.
  24. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Die Frage stellt sich mir auch.



    Das lese ich auch so. Es geht wohl eher um das hier:
  25. AW: Für die Familie auf Karriere verzichtet - und jetzt?

    Das die Kinder beim Vater bleiben, ist verständlich, finde ich.
    Wobei neben dem räumlichen Aspekt möglicherweise auch die Art und der Grund für die Trennung eine Rolle spielen wird.

    Inwiefern...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4