Suchen: Die Suche dauerte 0,18 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Marta-Agata

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Soll ich - oder nicht ?

    Natürlich ist er erwachsen - aber du nimmst ihm das Zuhause.
    Das ist für einen 20jährigen nicht egal.

    Wie kannst du denn einfach umziehen?
    Du gibst ja auch viel auf, für einen Mann, den du sehr...
  2. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    skirbifax hat uns doch von hier hierher verwiesen.
    Und da hat Lutz bis gestern fleißig mitgeschrieben.
  3. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Klar nicht unbedingt.

    Aber bevor man fremdgeht oder sich trennt (obwohl man das gar nicht will), sollte man das doch versuchen.

    Dass das nicht immer klappt, ist klar.
    Aber ich denke schon,...
  4. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    ja, aber ich glaube nicht, dass das der typische Fall ist.

    Verstehe ich richtig, dass es keine Kinder gibt.

    Und - was mich da noch umtreiben würde: Ist sie denn ansonsten "eine ehrliche Haut"?
  5. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Eben - die Kommunikation funktioniert nicht.

    Und genau das ist "Auf den Tisch hauen", "Streiten, damit der andere mal begreift, wie es einem damit geht" (wissen alleine genügt nicht) und...
  6. AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Nein - Rotkohl :smirksmile:

    Kohlröschen, die ich mal in der Gemüsekiste fand, fand ich ziemlich langweilig.

    Grad' fällt mir sonst nichts ein, was ich beitragen könnte - gelegentlich mal.
  7. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Das sind ja nicht die einzigen Optionen.

    Es könnte sich herausstellen, dass sie es sind - aber wie du selbst schreibst, wurde nicht wirklich versucht, der Sache auf den Grund zu gehen. Auch von...
  8. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Sie wird belogen und betrogen.

    Wenn es kein Problem gäbe, müsste er ja auch keine Sorge haben, dass die Sache auffliegt bzw. könnte ihr von seiner Affäre erzählen.
  9. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Ok, Ehe heißt eheliche Lebensgemeinschaft, Gemeinschaft von Tisch und Bett (=Wirtschaft und Sex).

    Aber das heißt NICHT, dass er fremdgehen darf, wenn sie "sich verweigert".

    Wenn er es so...
  10. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Ich denke mal, temporäre Flauten aufgrund von Stress, Trauer o.ä. wären auch ok. Und Zeiten nach Geburten sind sowieso Ausnahmezeit.

    Irgendeinen Grund hat es hier ja - auch wenn gut möglich ist,...
  11. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Wolfgang, hast du meine Frage an dich in Posting #412 gelesen?
  12. AW: Auszeit vom Job, unbezahlter Urlaub bis hin zum Sabbat-Jahr?

    War hier Freud am Werk?

    Ansonsten lese ich mit Interesse :blumengabe:
  13. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Ich weiß noch genau, was ich da versprochen habe.
    Da kam davon nichts vor.
  14. AW: Desinteressierte Frau

    Für "Fremdgehen" schon. Das ist ja schon die Extrem-Reaktion.

    Ansonsten schrieb ich ja, dass dies anders ist als die typischen Fälle, wo sich Unlust nach der Geburt und in der Kleinkinderzeit...
  15. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Völlig normal.
    Sie ist nicht verpflichtet, Lust zu haben - und er hat Treue versprochen.

    Er kann sich trennen, oder er kann mit offenen Karten spielen.
    Oder - besser - er kann auf den Tisch...
  16. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Siehst du das so, unabhängig vom Grund, warum es keinen Sex gibt?
  17. AW: Es kam, wie es wohl so oft kommt

    Ist sie untreu?

    Nein, das Treueversprechen ist nicht darauf bedingt, dass es Sex gibt.


    Dass sie sich damit auseinandersetzen sollte, dass er darauf dringen kann - das ist richtig.
    Aber das...
  18. AW: Desinteressierte Frau

    Da ist schon die Frage, WIE die Männer das kommunizieren - und da scheinen viele doch sehr ungeschickt zu sein.
    Wenn ein "ich brauch' das" ankommt, ist schon klar, dass das als Wunsch nach der...
  19. AW: Ist Arbeit nicht eigentlich verlorene Zeit?

    Das sehe ich auch so.

    Mit Massen von Billigartikeln kann man nur Geld verdienen, wenn das gekauft wird.
    Genauso mit Luxushandtaschen usw.

    Wer sich traut, den CO2-Preis über einen kleinen...
  20. AW: Im Traum fremdgegangen..

    Nein, tatsächlich bezog ich mich auf die "Höhen und Tiefen", die winkyai in Posting #30 erwähnte.

    Aber die Frage, wieviel Tiefe die Beziehung hat, ist natürlich eine sehr wichtige.

    In Posting...
  21. AW: Ist Arbeit nicht eigentlich verlorene Zeit?

    Ich stimme dir zu, dass wir so viel Krams, wie wir kaufen, haben und verbrauchen, nicht brauchen. Aber von Luft und Liebe leben wir halt auch nicht, und auf so manche Annehmlichkeit wollen wir ja...
  22. AW: Desinteressierte Frau

    Den ersten meine ich.
    Beim zweiten habe ich gerade das Eingangsposting gelesen :knatsch:
  23. AW: Desinteressierte Frau

    Dass Unlust als supernormal dargestellt wird - das sehe ich nicht so.
    Klar ist das erst einmal zu akzeptieren, wenn sie nicht will - aber dass auf Dauer eine sexlose Ehe in jungen Jahren i.d.R....
  24. AW: Im Traum fremdgegangen..

    Zum Anlass nehmen, mal auf die Beziehung zu deinem Freund zu schauen, könntest du das schon.

    Was waren denn "Tiefen" in der Beziehung?

    Sind Hochzeit und Kinder bei euch ein Thema?
  25. AW: Im Traum fremdgegangen..

    Wie ist es denn tagsüber?
    Denkst du da an den Arbeitskollegen bzw. fühlst dich von ihm angezogen?
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4