Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: maryquitecontrary

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Was kocht ihr an Weihnachten?

    @Rokeby: jüdische Reispfanne heißt es bei uns. Von in Mumbai ansässigen Juden.

    Man weicht Basmati ein und wäscht die Stärke ein bisschen aus. Brät Zwiebelringe golden, dann den abgetropften Reis...
  2. AW: Was kocht ihr an Weihnachten?

    Promethea, die Sauce klingt sehr lecker!
  3. AW: Was kocht ihr an Weihnachten?

    Das gefällt mir, merke ich mir für das nächste Jahr. Irgendwie war ich mit dem Himbeertiramisu nicht mehr so zufrieden als Menübestandteil. Zu mächtig. Vielleicht war es aber auch nicht saftig genug....
  4. AW: Was kocht ihr an Weihnachten?

    Ich bekomme ja schon Lust auf Experimente, wenn ich eure Pläne so lese...


    Wird aber trotzdem dieses Jahr wieder eher traditionell (also Familientradition).

    Fängt am 23.12....
  5. AW: Was kocht ihr an Weihnachten?

    Nachlese: es war ein sehr gelungenes Essen! Sowohl in der Zubereitung - Roastbeef weilte 5 Stunden bei 80 Grad und war perfekt, inklusive Saucensatz, den ich dann mit Wein und Fond eingekocht habe,...
  6. AW: Was kocht ihr an Weihnachten?

    Ich weiß nicht genau, welches Rezept für Zwiebelkompott die Kinder verwenden wollen.

    Aber im Prinzip geht es in etwa so: Zwiebelstückchen (gerne auch rote) in Butter weich braten. Rotwein, ...
  7. AW: Was kocht ihr an Weihnachten?

    .
  8. AW: Was kocht ihr an Weihnachten?

    Bei uns gibt es am 23.12. traditionell-norwegisch Milchreis Zimt, Zucker und Butterklecks. In einer Portion ist eine geschälte Mandel versteckt, wer die findet, bekommt ein Marzipanschwein. Wir...
Ergebnis 1 bis 8 von 8