Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Arabeske_H

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

  1. AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Das wird ja immer wieder als verharmlosung verstanden, dass "wie eine grippe" (und genutzt, um den, der das aussagt, zu diskreditieren)- ist jetzt zufall, dass ich dich, print hier aufgreife, weil,...
  2. AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    interessanter aspekt - ja, halte ich für möglich
  3. Antworten
    1.729
    Hits
    127.924

    AW: Linksradikale Hetze und Gewaltzunahme

    und gewalt gegen die polizei:

    ...
    Es flogen Steine und Flaschen gegen Einsatzkräfte. Randalierer zerrten Müllcontainer und Paletten auf die Straße und zündeten sie an. Die Polizei setzte teils...
  4. AW: (Epigenetische) Traumafolgen in einigermaßen intakter Familie?

    Noch ein buchtipp (ohne epigenetik):

    Das bleibt in der Familie
    Von Liebe, Loyalität und uralten Lasten

    von Sandra Konrad

    arabeske
  5. AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Ja, ist hier ein wenig ot, wie festgestellt, aber gut, dass wenigstens du keine gelegenheit ausläßt, an das wesentliche zu erinnern :allesok:.



    Nur dass es darum gerade nicht ging, sondern als...
  6. AW: Blick über den Tellerrand: Internationale Politik in der Pandemie

    ja, danke
  7. AW: Blick über den Tellerrand: Internationale Politik in der Pandemie

    Bei knapp 1,4 milliarden menschen in Indien? Wohl kaum.

    Das entspricht ca. 60.000 auf deutsche verhältnisse gerechnet. Das ist mehr als wir zur zeit haben, ist über-bevölkerungstechnisch aber...
  8. AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    erstaunlicher artikel - für die sueddeutsche



    jaja - könnte, reine spekulation und daraus folgende panikmache
  9. AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahm

    Naja...

    Ich persönlich würde - ganz ohne ironie - sagen, das sind menschen, die zumindest verbal ihre aggressionen nicht im griff und im zwischenmenschlichen bereich ein paar defizite haben.
    ...
  10. AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahmen

    Es geht simpel darum, dass das verfassungsgericht (noch) nicht entschieden hat. Die einen sagen so, die anderen anders, vielleicht ist es das, vielleicht auch nicht.

    Was hat das mit gerüchte...
  11. AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahm

    Na wer schon- querdenker, rechtsradikale, neonazis, afdler - die üblichen verdächtigen halt.

    *ironie*
  12. AW: Demonstrationen und andere Formen des Protests gegen Pandemiebekämpfungsmaßnahm

    da steht alles drin zum thema
  13. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    Frust, resignation und verletzung - ja, genau.



    Das finde ich jetzt nicht weiter verwunderlich und auch irgendwie verständlich, schließlich kommen die in den videos ja nicht so gut bei wech...
  14. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    Ich muß das hier jetzt doch mal loswerden, jedesmal, wenn von schulen die rede ist, kammt mir das hoch, auch wenns hier wohl eher ot ist:

    Hier auf dem platten land beginnt das ansteckungsproblem...
  15. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    danke für deine antwort
  16. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    :freches grinsen:



    volle zustimmung zum ganzen beitrag :blume:



    Irgendwie verstehe ich so überhaupt nicht, was und wen du hier meinst.
  17. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    gerne
  18. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    so in etwa:
  19. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    Ach tatsächlich :fg engel: - ist das so... :pfeifend:



    und weil hier so pi mal daumen eine mehrheit über die aktion empört ist, ist er bzw. sie auch empörenswert?



    Ja danke.
  20. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    Also ich habe so mindestens 50 kommentare unter diesem beitrag gelesen

    Nach heftiger Kritik: Jan Josef Liefers äußert sich zu #allesdichtmachen | WDR Aktuelle Stunde - YouTube

    und die große...
  21. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    Was daran macht dich sprachlos?
  22. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    ...
    Diese Pandemie war die erste, bei der der internationale Flugverkehr eine zentrale Rolle als Verteiler des Virus spielte. Die problematischen Seiten der Globalisierung kamen zum Tragen. Die...
  23. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    Naja eben - und das funktioniert wechselseitig.
  24. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    Pandemien sind offensichtlich in früheren zeiten mit konzentration auf das medizinische und ohne großes gesellschaftliches und politisches drama überstanden worden.

    Im Winter 1969/70 standen...
  25. AW: Corona-Demo, das "Fest für Freiheit und Frieden"

    Nur weil andere das tun, heißt das ja nicht, dass du es nicht auch tust. Aber wenn man auf der "richtigen" seite steht, dann ist es anders?



    Trifft das nicht auch auf die aktuelle, gerade hier...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4