Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: luciernago

Seite 1 von 2 1 2

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Männer sind teilweise genau so naiv, wie ich feststellen konnte. Erschreckend!

    luci :blumengabe:
  2. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Kurant,

    ich glaube, die Lage ist ernst, wenn sich ex-EZB-ler so kritisch äussern . .

    lg luci :blumengabe:
  3. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    In diesem Alter habe ich berufliche Weichengestellt. Da habe ich auch noch nicht an Geldanlage und an die Rente gedacht.

    luci :blumengabe:
  4. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Das lässt sich schwer vorhersagen.

    Draghi lässt ab November wieder jeden Monat 20 Milliarden drucken. Dieses Geld sucht seinen Weg. Durch die immer grössere Geldmenge werden Produkte zwangsläufig...
  5. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Richtig, ich habe den Strang ja aufgemacht, um alle wachzurütteln!

    Es wird immer schwieriger, seine EUROs zu retten. Momentan bin ich echt ratlos, was man empfehlen kann. Gold ist verflixt teuer...
  6. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Doppelt. Sorry
  7. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Ich wohne im Grossraum Stuttgart, hier ziehen die ersten Gewitterwolken auf. Meine Mitmieter im Business-Center sind teilweise für Daimler aktiv, die spüren das schon.
    Meine Kunden (ich verkaufe...
  8. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    So sieht es aus. Das ist hier in einer Stadt ein paar Kilometer weg von Stuttgart sehr gut zu beobachten. Die Immobilienpreise steigen und steigen. Sie haben sich in wenigen Jahren fast verdoppelt.
    ...
  9. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Ich habe das gerade auch entsetzt gelesen. Vielleicht wachen manche Mitbürger ja endlich auf, wenn sie wirklich negative Zinsen für ihr Erspartes bekommen.

    luci :blumengabe:
  10. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    das ist eine schlaue Frau!
  11. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    ich würde einen Chronometer nur beimzertifizierten Juwelier kaufen.
  12. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    ich sage nur oyster perpetual datejust oder rado . .

    luci
  13. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Gold, Silber, ETF, Chronometer.

    luci :blumengabe:
  14. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    wegwarteline,

    gönne dir einen Youngtimer. (Opel GT, Fiat Barchetta o.ä., je nach Gusto).
    Die steigen im Wert und das Invest macht auch noch Spass!

    luci :blumengabe:
  15. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Das ist das Dilemma, das ich von einigen Immobilienbesitzern kenne.
    Zum verkaufen kann man sich wegen dieser Frage nicht entscheiden, vermieten möchte man nicht . . weil man eventuell doch verkaufen...
  16. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    habe ich gesagt, dass ich das alleine wuppen will? ich bin doch nicht wahnsinnig!
    Voraussetzung war, dass es einem finanziell an nix mangelt. Unter dieser Prämisse würde ich solch ein Projekt...
  17. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Ich würde, wenn ich wirklich genug Geld hätte, das Grundstück einzäunen und eine Herde Ponies, ein paar Ziegen, Schweine, Kaninchen und einen Hund halten.
    Das Ganze würde ich als Gnadenhof laufen...
  18. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Da sind wir schon zu zweit. Ich fürchte, unter Frau Lagarde werden wir uns nicht wohler fühlen.

    luci :blumengabe:
  19. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Man will so viele Länder wie möglich in de EURO rein, um dann sagen zu können,
    wir müssen dieses Riesengebilde stützen, koste es was es wolle . .

    Meine Meinung. Deshalb hat die EU auch Schiss vor...
  20. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Kurant,

    wir ticken denke ich schon richtig, wenn wir uns Gedanken um unser Erspartes machen . . auf jeden Fall ist es m.E. nicht verkehrt.

    lg luci :blumengabe:
  21. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Das dürfte das wahrscheinlichste Szenario sein, denn vermutlich will keiner als Totengräber des EURO dastehen.

    luci :blumengabe:
  22. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Ich denke, die Anlagestrateige ist auch stark vom Alter abhängig. Ich werde dieses Jahr 59, da muss ich ganz anders denken als mit sagen wir mal 30 oder 40 . .

    lg luci :blumengabe:
  23. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Genau das macht mich stutzig.
    Es wird auf ein alternativloses "Weiter so" hinauslaufen . .

    luci :blumengabe:
  24. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Wenn der Spiegel das Thema schon aufgreift, dürfte es wirklich ernst werden .. vermutlich wird jetzt Artikel auf Artikel in der Presse folgen, um uns für eine erneute EURO-Rettung breitzuklopfen....
  25. AW: Der EURO / Risiken / Negativzinsen - wie retten wir unser Erspartes (halbwegs)?

    Ich weiss gar nicht, welches Szenario ich mir wünschen soll . .

    in WO ist übrigens ganz oben ein prima Artikel über die Naivität der Deutschen in puncto Umgang mit Geld . . Vielleicht kann das...
Ergebnis 1 bis 25 von 46
Seite 1 von 2 1 2