Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: BlueVelvet06

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Vielleicht ist der Gang bei Sasapi 5 m breit, weiß man ja alles nicht. Wird schon seine Ordnung haben.
  2. AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Dann hast du auch sicher kein Home Office, denn dort hättest du weder die ganzen Papier-Mandantenakten noch die Bücher im Bücherregal zum Mitnehmen. Shared Desk macht ja hauptsächlich dann Sinn,...
  3. AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Ich hab einen Arbeitsplatz, an dem gelegentlich in meiner Abwesenheit eine Kollegin sitzt. Wenn ich nach Abwesenheit ins Büro komme, säubere ich den mit einem Desinfektionstuch, das dauert höchstens...
  4. AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Wenn ein Unternehmen viel auf Home Office setzt, ist Shared Desk aber die logische Konsequenz. Es macht einfach keinen Sinn, für alle Mitarbeiter einen speziell für sie eingerichteten Arbeitsplatz...
  5. AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Was ja nicht so das Problem wäre, würden die mit der Erkältung sofort zu Hause bleiben und im HO arbeiten, bis sie symptomfrei ist.
Ergebnis 1 bis 5 von 5