Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: DANU1

Suchen: Antworten Hits

  1. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Da gehe ich absolut d'accord mit dir.

    DAS geht gar nicht. Und DAS würde ich ihm austreiben. Man muss doch anrufen können, wann man will und nicht wann es dem Sohn genehm ist. Ganz klar.
  2. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Bei diesem Kind ist es nun mal so, dass es mit 29 so ist. Da er ja wenig Kontakt zum Vater hatte, könnte seine Entwicklung auch damit zusammenhängen. Möglicherweise brauchte er etwas länger, um sich...
  3. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Nein. Du hast es wieder nicht verstanden. Aber macht nichts.
  4. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Das war schon klar. Nur das eine ist eine gesellschaftlich anerkannte Droge und nichts besser als die andere!
  5. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Alkohol ist auch eine Droge und trotzdem trinkt den fast jeder und wohnt mit Alkoholtrinkern solchen zusammen.
  6. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Der Junge hat dir nichts getan.

    Dann kommst du an und machst ihm alles kaputt und mischt dich in deren Angelegenheiten. Wie willst du in Zukunft mit ihm in Frieden leben?

    Dein Freund wird immer...
  7. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Weißt du was?

    Erst machst du Druck und Dampf, nörgelst und all das und wenn er darauf eingeht, ist dir das auch nicht recht. Meine Güte.

    Ich würde dir empfehlen, lass die beiden in Ruh.
  8. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Dennoch verstehe ich nicht, dass wenn diese Pläne der separaten Wohnungen bestanden, man den Sohn aus dem Haus haben will.

    Also ganz ehrlich: Ich würde die beiden unterstützen, wenn die beiden...
  9. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Wenn das eh geplant war mit den jeweils eigenen Etagen...warum willst du dann den Sohn raus haben??
  10. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Ich verstehe ja, dass du dich angegriffen fühlst und du musstest einiges hier lesen.

    Ich erkenne aber, dass du eine sehr direkte Person bist, die nichts hintenrum klärt bzw. sehr ungern.

    Das,...
  11. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Weltuntergang,

    manche brauchen halt länger, andere kürzer. Ich habe überhaupt nichts dagegen, dass sich junge Menschen ausprobieren und auch mal Fehlentscheidungen treffen. Na und?

    Macht es...
  12. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Für mich ist man kein Mutter- oder Vatersöhnchen, nur weil man unter einem Dach mit seinen Eltern wohnt.

    Das war im Übrigen Jahrtausende lang das normale Zusammenleben von Generationen und ist es...
  13. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Weltuntergang,

    Was du mit deinem Freund tun willst oder nicht, ist eine Sache zwischen dir und ihm. Da würde ich auch anrufen, wann ich es für richtig halte und sicher nicht, ob es dem Sohn genehm...
  14. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Entschuldige bitte,

    Die Großmutter hat ihm die Wohnung zu einem Achtel vererbt. Warum sollte er dir zu Liebe auf sein Erbe verzichten und ausziehen?
  15. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Wie hast du dir das denn überhaupt vorgestellt?

    Warum glaubst du wird er ausziehen? Es ist doch sein Zuhause, was ihm zum Teil jetzt schon gehört. Wenn er eine Etage für sich hat, wäre er ja schön...
  16. 123
    13.800

    AW: Sohn des Partners

    Na ja, wenn ihm 1/8 gehört, dann wird der mit Sicherheit sich nicht von dir aus SEINEM Zuhause vertreiben lassen, auch nach dem Studium. Warum sollte er auch. Es gehört ja ihm und nicht dir.

    Und...
Ergebnis 1 bis 16 von 16