Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Tigerente

Seite 1 von 492 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,22 Sekunden.

  1. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Was mich aufregt: die Hausärzte hier beklagen sich, dass sie nicht den bestellten Impfstoff geliefert bekommen und deshalb Termine absagen müssen (für Ü70 und Ü60), während ein sehr großer...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wie viele Leute kennst Du denn so? So im Alltag?

    Ich komme halt auf:
    - eine Freundin mit Familie, die eben in Thüringen wohnt. Da sie sich bei ihrer Nachbarin angesteckt hat, weiß ich davon...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich schrieb, keiner in meinem persönlichen Umfeld hier vor Ort. Also Menschen, mit denen ich Tag für Tag zu tun habe.

    Ich schrieb auch, dass diejenigen, die ich kenne, die sich infiziert haben in...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Linda, kleiner Hinweis: solche antiviralen Medikamente helfen in der Regel eher im Anfangsstadium einer Infektion (so die ersten 2-3 Tage, indem sie die weitere Vermehrung des Virus ausbremsen und so...
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Hillary, ich schließe mich Sasapi an. Ich hatte das mal, als ich bei einer Bronchitis, die immer schlimmer wurde, am Samstag dann doch mal den Notdienst rief, und der mich dann mit Lungenentzündung...
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ja, aber wenn man mit Erkältung und deutlichen Symptomen flachliegt, sollte der Schnelltest auch anschlagen, wenn was ist. Spätestens wohl 48 h nach Beginn der Symptome, wenn ich eine Aussage von...
  7. Antworten
    8.677
    Hits
    2.239.482

    AW: Ich darf sein.

    Ich auch, da können wir ja fast schon einen Glühweinstand aufmachen! :prost:
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Dann hoffe ich für Dich, dass Du Dir, wenn Du alt wirst, zumindest finanziell diese Hilfen leisten kannst. Dann könnte das auch ohne Corona nötig werden.

    Edit: das ist nicht so "bösartig" gemeint,...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Genau, es ging mir um folgendes Szenario: eine Person erkrankt. Ist vielleicht nicht krank genug für's Krankenhaus, braucht aber Hilfe bei der Versorgung.

    Was ist, wenn diese Person allein lebt?...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Vielleicht passt es eher in den Medizin-Strang, aber egal.

    Und täglich grüßt das Murmeltier:
    Neue Coronavirus-Variante: Omikron wohl schon langer in Europa | tagesschau.de

    Wie beim Wildtyp,...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Witzig, ich hatte das Gefühl der Erleichterung, das hier viel beschrieben wurde, bei der ersten Impfung so gar nicht. Also höchstens die Erleichterung, dass die Terminjagd endlich vorbei ist und die...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wenn ich ein 1-Personen-Haushalt bin, und es mir schlecht geht, kann ich mich entweder ins Krankenhaus einweisen lassen, oder ich kann evtl. jemanden bitten, mich zu unterstützen. Dass der dann evtl....
  13. Antworten
    11.068
    Hits
    2.097.472

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Mein Mann hat eine alleinerziehende Kollegin, die hat ihre Kindkrankentage für dieses Jahr schon verbraucht und wollte deshalb den kranken 12-jährigen allein zu Hause lassen und den erkälteten...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Niedersachsen will nächste Woche beraten, was sie in Warnstufe 3 machen, das ist noch nicht festgelegt. Da war aber auch die Rede von Verbot von Großveranstaltungen (u. a. Fußballspiele mit Publikum,...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Hier in Niedersachsen kannst Du auch sehr viel machen, wenn Du 2G bist oder ab morgen, wenn Du zusätzlich noch einen Test machst.
    Weihnachtsmarkt, Sport, Konzert, Theater, sogar Clubs haben noch...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Kann man so nennen. Wir haben ja auch so Gestalten in der Familie, die wohnen nur nicht vor Ort, und die empfinden das nicht so, dass sie da emotionale Gewalt ausüben. Weil sie ja der festen, tiefen...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wo ist der Unterschied zwischen einem Familienmitglied, das ein einem eigenen Haushalt lebt (z. B. Geschwister, erwachsenes Kind) und z. B. Nachbarn, weil man vielleicht keine Familie vor Ort hat?
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    und wenn man einen Job hat, der Home-Office erlaubt. Und wenn nicht, in einem Einzelbüro arbeitet und mit dem Auto zur Arbeit fährt.

    Ich kenne auch vereinzelt "sehr vorsichtige" Menschen. Aber die...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Hillary, auch von mir trotz allem herzlichen Glückwunsch!

    So, er hat also kein Corona? Was ist mit dem PCR-Test, den die Ärztin ja vermutlich gemacht hat? Alles fake oder was?

    Ich drücke die...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    ??? Wenn jemand erkrankt und alleine lebt, dann darf doch der Arzt kommen? Oder jemand ihn pflegen? Natürlich mit Schutzmaßnahmen, das ist klar.
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ach so, und eine Suchmeldung hätte ich auch noch: hillary, bitte melde Dich mal! Wie ist der Stand der Dinge bei Euch? Konntest Du den Querkopf endlich ins Krankenhaus schicken?
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Mein Umfeld lässt jedenfalls fröhlich geimpfte und ungeimpfte Kinder und Jugendliche zum Handball gehen und mit Öffis in die Schule fahren. Bzw. hat es eben Kinder, die durch Schulbesuch schlichtweg...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Bei Gruppen über 15 Personen theoretisch schon - es stellt sich nur die übliche Frage, wer das kontrollieren soll.

    Hier übrigens nachzulesen: Corona: Das gilt ab Mittwoch bei 2G-Plus in...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Charlotte, ich bin jetzt weder Cerulean noch Wolkenschaf, aber müssen wir wirklich immer, immer wieder die Seite Corona Zahlen weltweit - aktuelle COVID-19 Statistik fur jedes Land verlinken, auf der...
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Man hört schon Stimmen von Weihnachtsmarktbetreibern und aus der Gastronomie, dass man lieber einen Lockdown will als 2G plus. Dann kann man nämlich finanzielle Hilfen beantragen.
Ergebnis 1 bis 25 von 12283
Seite 1 von 492 1 2 3 4