Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Lorolli

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Melanie Metzenthin: Im Lautlosen

    Ich denke diese Art der Bücher tragen dazu bei, dass sich doch einige Leser und Leserinnen mit der Geschichte auseinander setzen. Alles was ich aus dieser Zeit weiss, habe ich aus Büchern. Zu meiner...
  2. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Ein Widerstand um jeden Preis ist das Sinnloseste, was es geben kann.

    Friedrich Dürrenmatt
  3. Wichtig: AW: Krimi-Lesekreis in der BriCom

    Ich habe es schon etwas länger ausgelesen und beteilige mich gern an der Diskussion. Gehe mal den Strang suchen.
  4. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Es gibt ein erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche.

    Dietrich Bonhoeffer
  5. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

    Mark Twain
  6. AW: Melanie Metzenthin: Im Lautlosen

    Ich denke inzwischen haben alle das Buch zu Ende gelesen.

    Mir hat es gut gefallen. Die Balance zwischen Familiengeschichte und Zeitgeschehen finde ich gut gelungen.
    Ein paar Dinge waren etwas...
  7. Wichtig: AW: Lesekreis in der Bri?

    Ich habe für die nächste Leserunde einen tollen Titel gefunden der genau in diese Zeit passt.

    Der Wal und das Ende der Welt von John Ironmonger

    Das Buch der Stunde, das uns Hoffnung macht!
    Ein...
  8. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Eifersucht ist Angst vor dem Vergleich.

    Max Frisch
  9. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde
  10. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Man sieht oft etwas hundert Mal, tausend Mal, ehe man es zum allerersten Mal wirklich sieht.

    Christian Morgenstern
  11. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Hohe Bildung kann man dadurch beweisen, dass man die kompliziertesten Dinge auf einfache Art zu erläutern versteht.

    George Bernard Shaw
  12. AW: Melanie Metzenthin: Im Lautlosen

    Verschiedene Meinungen sind doch das interessante beim Lesekreis.
  13. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Gibt es schließlich eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor?

    Charles Dickens
  14. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Wenn der Rat gut ist, spielt es keine Rolle, wer ihn erteilt hat.

    Thomas Fuller
  15. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Noch sind wir zwar keine gefährdete Art, aber es ist nicht so, dass wir nicht oft genug versucht hätten, eine zu werden.

    Douglas Adams
  16. AW: Melanie Metzenthin: Im Lautlosen

    Wenn dir der erste Teil gefällt auf jeden Fall. Nur im Moment sollte man vielleicht etwas unterhaltsames lesen.
  17. AW: Melanie Metzenthin: Im Lautlosen

    Ich habe die Fortsetzung schon gelesen
  18. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seinen Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.

    Hermann Hesse
  19. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Die meisten Menschen haben vor einer Wahrheit mehr Angst als vor einer Lüge.

    Ernst Ferstl
  20. 11.059
    888.081

    Wichtig: AW: Treffpunkt 60+ Teil 2

    So hat es mein Sohn auch gemacht. Seine Mitarbeiter sind dadurch etwas abgesichert und können sich im Zweifelsfall arbeitslos melden. Er muss schauen wir er zurecht kommt. Ist der Nachteil wenn man...
  21. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Warum die Hölle im Jenseits suchen? Sie ist schon im Diesseits vorhanden, im Herzen der Bösen.

    Jean-Jacques Rousseau
  22. 11.059
    888.081

    Wichtig: AW: Treffpunkt 60+ Teil 2

    Mein Sohn wird im April 50 und wir können auch nicht hin. Viel schlimmer ist, dass er sein Restaurant schließen muss.
  23. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Der Historiker ist ein Reporter, der überall dort nicht dabei war, wo etwas passiert ist.

    William Somerset Maugham
  24. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.

    Henri Matisse
  25. 9.823
    1.007.911
    Forum: Pavillon

    AW: Zitate LXXXVII.

    Das Streben nach Vollkommenheit macht manchen Menschen vollkommen unerträglich.

    Pearl S. Buck
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4