Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: dekomaus24

Seite 1 von 33 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    noch ne Ermunterung dazu.... mach das... da trifft man bestimmt auf entspanntere Leute im Urlaubsmodus :freches grinsen: wenn ich jetzt nicht arbeitsmässige hauptsaison hätte.... ich währe hier weg,...
  2. Antworten
    53
    Hits
    11.862

    AW: Eher aufstehen - mehr schaffen?

    bin auch eindeutig "Lerche"..... das wurde uns aber auch so anerzogen, bzw. der ganze (DDR)Alltag war früher mehr für "Lerche" gemacht. Halb 7 war Arbeitsbeginn, als Kindergartenkind wurdest du oft...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    :unterwerf:vielleicht hätte man in den vergangenen Jahr mal das Internet auch in den Lookdown schicken sollen - ausser zum produktiven Arbeiten... naja und zum Shoppen :smile:...... aber die ganzen...
  4. AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    bis jetzt ging da nur wer aus der Chefetage herum und fragte die MA , ob die im Homeoffice arbeiten können?
    Kann man da auch freiwillig sagen "ich will lieber ins Homeoffice", auch wenn keiner was...
  5. AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Was ist eigentlich mit der Home Office Pflicht?! Das jeder der kann wieder ins Home Office MUSS? Gilt die schon? Oder nicht? Ich warte eigentlich jeden Tag, das herr Dekomaus hier wieder aufschlägt...
  6. Antworten
    46
    Hits
    3.530

    AW: Schlafen im ICE

    Normaler Zug - Schlafen - da habe ich glasklar "Emil und die Detektive" vor Augen..... Mal leicht wegdösen, ok, mehr nicht. Taschendiebe sind geschickte Leute! Ich finde selbst im wachen Zustand die...
  7. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    :niedergeschmettert:Schade.... obwohl nicht so der Dauerschreiber und schon gar kein "Urgestein", die Google Suche hat mich hierhergebracht, als vor einigen Jahren mal Infos zu einem...
  8. AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    .

    ja, die gibt es ... auch weil es ecken gibt in D die so kulturmässig am A... der Welt sind, wo schon die Ankunft des wöchentlichen mobilen Supermarkt, oder Bäckermobils DAS kulturelle Highlight...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich weiß auch nur von einem Fall in unserem Ort - und die ältere Person macht trotz Krankenhausaufenthalt in der ersten Welle rein äusserlich einen normalen Eindruck, arbeitet auch körperlich, ist...
  10. Antworten
    708
    Hits
    52.570

    AW: Stadt-Land-Fluss

    Tier Eidechse
    Beruf Elektroniker/in
    Pflanze Eberesche
    Fluss Euphrat
    Stadt Eibenstock
  11. Antworten
    708
    Hits
    52.570

    AW: Stadt-Land-Fluss

    Tier Tenrek
    Beruf Tagesmutter/vater
    Pflanze Tanne
    Fluss Tejo
    Stadt Torgau
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    :freches grinsen:wahrscheinlich bin ich mit "meckern" gemeint, wegen der Impfzentrumslage. Und ja, ich erwarte nicht, das mir die Impfung zum heimischen Sofa getragen wird, sondern nur, dass ich dort...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    :unterwerf: na hoffentlich kann man denn dort hin gehen zum nachimpfen, wo man am unkompliziertesten hinkommt und ist nicht an den wohnort/landkreis gebunden - bei uns wurde das impfzentrum mit...
  14. Antworten
    708
    Hits
    52.570

    AW: Stadt-Land-Fluss

    Tier Regenpfeiffer
    Beruf Restaurantfachmann/frau
    Pflanze Radischen
    Fluss Rio Negro
    Stadt Reichenbach
  15. Antworten
    20
    Hits
    3.988

    AW: München im November

    ?! Alles was man im Sommer auch anschauen kann?! Stadtzentrum, Zoo, Olympiapark, Sealive... diverse Kunstausstellungen... Museen....
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Vielleicht sind die Arbeitsbedingungen dort besser in der Pflege?!
  17. Antworten
    708
    Hits
    52.570

    AW: Stadt-Land-Fluss

    Tier Emu
    Beruf Ergotherapeut
    Pflanze Enzian
    Fluss Elde
    Stadt Essaouira
  18. AW: Nachhaltig und alltagstauglich - bewusstes Leben

    bei uns in der Sippe gabs mal wen, der bei der Berufsfeuerwehr eines Chemiewerkes arbeitete...... die rückten auch aus, wenn es zu Wohnungsbränden (o-Ton das sind nur "Topflappenbrände") kam.......
  19. Antworten
    33
    Hits
    8.065

    AW: Wie läuft das ab, wenn ihr urlaub habt?

    die Arbeit bleibt liegen bis ich wieder an meinen Schreibtisch sitze, bzw. wieder durch meinen Arbeitsraum "springe". Gut, ich kann mir nach Gutdünken selbst Urlaub genehmigen wann ich will.... das...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    da braucht man nur bei google "2 g ausbruch" eingeben - und dann werden etliche "quellen" des ausbruchs angegeben..... angefangen von münster, über hamburg bis hin zu berlin....
  21. AW: Nachhaltig und alltagstauglich - bewusstes Leben

    also Kerzen Teelichte heimelige Teekannenstövchen und was es sonst so flammendes gibt - nein! Kein Mensch hat bei uns soviel Tagesfreizeit und Muse die Teile ständig zu beobachten..... bei uns gibts...
  22. Antworten
    708
    Hits
    52.570

    AW: Stadt-Land-Fluss

    Tier Unke
    Beruf Unverpacktladenverkäufer
    Pflanze Ulme
    Fluss Unstrut
    Stadt Ufa
  23. AW: Wie wächst zusammen, was zusammen gehört - ein Austausch über Politik u. Gesellsc

    nach meinen Empfinden wurden die Leute gar nicht so alt und hinfällig, das da ewig Pflege nötig war. Ich kannte als Kind/Junge Erwachsene keinen Fall, wo es hiess der oder die ist dement, bzw....
  24. AW: Wie wächst zusammen, was zusammen gehört - ein Austausch über Politik u. Gesellsc

    Einkaufen zu "Ostzeiten", was ich damals besser fand, wie heute, es gab wirklich in fast jedem "Kuhkaff" wenigstens einen kleinen "KONSUM" - ich kenne ein Dorf mit 80! Einwohnern, selbst das hatte...
  25. AW: Wie wächst zusammen, was zusammen gehört - ein Austausch über Politik u. Gesellsc

    also in Magdeburg gabs auch Milch in Tüten - besonders toll, wenn eine offene Tüte trotz Milchtütenhalter mal im Kühlschrank umkippte... ich hasste die Dinger.
Ergebnis 1 bis 25 von 811
Seite 1 von 33 1 2 3 4