Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: BlueVelvet06

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,14 Sekunden.

  1. AW: Obdachlosigkeit und Verarmung - was können wir dagegen tun?

    Solche Berufe gibt es. Floristin beispielsweise, Friseurin. Da zählt auch längere Berufserfahrung nicht so viel, weil es für den Beruf nicht so entscheidend ist. Ist aber auch alles eine Frage von...
  2. AW: Obdachlosigkeit und Verarmung - was können wir dagegen tun?

    Doch, habe ich. Die Medien beziehen sich trotzdem immer nur auf die durchschnittliche DRV Rente. Und auch hier im Thread wird nur davon gesprochen. Überhaupt nicht vom Einkommen.
  3. AW: Obdachlosigkeit und Verarmung - was können wir dagegen tun?

    Ja und nein. Das wurde von der damaligen SPD geführten Bundesregierung so beschlossen. Hintergrund war die Nicht-Finanzierbarkeit der früheren Regelung, die natürlich auch u.a. mit der steigenden...
  4. AW: Obdachlosigkeit und Verarmung - was können wir dagegen tun?

    Da würde mich mal interessieren, wie viele das in Deutschland sind, die in Deutschland ein ganzes (Vollzeit-)Arbeitsleben sozialversicherungspflichtig beschäftigt waren und auch, wieviel Rente die...
  5. Antworten
    10.573
    Hits
    855.896

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Der teufel wäre hier (in D und in der Bri) los gewesen, hätte man einfach von Alter ausgehend abwärts geimpft. Die Deutschen brauchen immer ein ausgeklügeltes und kompliziertes System, das natürlich...
  6. Antworten
    16
    Hits
    927

    AW: Unnötiges Zubehör

    Alles, was ich nicht brauche, stelle ich bei eBay Kleinanzeigen ein. Gegen „problemlose und kontaktlose Abholung zu verschenken“. Kann ich dir empfehlen. Hier werden teilweise leere Kartons abgeholt....
  7. Antworten
    16
    Hits
    927

    AW: Unnötiges Zubehör

    Was die Zubehörteile für Elektronik betrifft: jeder Hersteller von Elektronik weiß, dass er einen Großteil des Zubehörs mitliefern muss, das wird einfach erwartet. Viele haben unterschiedliche...
  8. Antworten
    10.573
    Hits
    855.896

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Für ihre eigenen Enkel würden sie sicher auch zurückstehen. Aber ich denke nicht, dass alle so viel Auswahl haben. Ich kenne fast nur welche, die keine Wahl hatten, die mussten nehmen, was es gab und...
  9. AW: Obdachlosigkeit und Verarmung - was können wir dagegen tun?

    Das ist aber schwierig beim derzeitigen System mit Einkommensteuer-Splitting und Minijobs. Wenn sichergestellt wäre, dass man eine moderate staatliche Geundrente bekommt, würden noch mehr (Frauen)...
  10. AW: arme Rentner in Deutschland und neue Obdachlosigkeit

    Die eine Frage war, ob du mal die gesetzliche Grundlage dafür zeigen könntest, nach der jemand mit „1 plus Monatsmiete“ (so ähnlich hattest du es ausgedrückt“ fristlos gekündigt werden kann. Das...
  11. AW: arme Rentner in Deutschland und neue Obdachlosigkeit

    Ich hab ja auch schon Fragen an Daliah zu ihrem früheren Post gestellt, die werden dann einfach nicht beantwortet. So kriegt man natürlich keine vernünftige Diskussion zusammen.
  12. Antworten
    27
    Hits
    2.691

    AW: Antrag Arbeitslosengeld nach Aussteuerung

    Die Fakten sehen sie ja selbst. Hast du nicht mal gesagt, dass er zu 70% schwerbehindert ist? Je nachdem, wo ihr seid und wie eure Arbeitsagentur so drauf ist, könnte ich mir schon vorstellen, dass...
  13. AW: arme Rentner in Deutschland und neue Obdachlosigkeit

    Sehr stark angestiegen sind an erster Stelle die Minijobs, sowohl die, die als einzige Beschäftigung ausgeübt werden als auch die Nebentätigkeiten als Minijobs.

    In der Studie steht...
  14. AW: arme Rentner in Deutschland und neue Obdachlosigkeit

    .
  15. AW: arme Rentner in Deutschland und neue Obdachlosigkeit

    Ja, das ist richtig. Ich finde es schwierig, aussagekräftige Zahlen über die tatsächlichen Situationen der deutschen Rentner rauszufinden. Näheres siehe unten.

    (Die Situation von Alleinerziehenden...
  16. Antworten
    20
    Hits
    1.596

    AW: Kultige Dinge als Anlageobjekte

    Ich weiß, was du meinst. Eine Verwandte einer Freundin kaufte bei Shoppingsendern immer sogenannte „Künstlerpuppen“ zu gesalzenen Preisen. Jedem außer ihr war klar, dass das keine Geldanlage war,...
  17. AW: arme Rentner in Deutschland und neue Obdachlosigkeit

    Ich hatte geschrieben:

    „Die in meinem Umfeld“ ist die eine Einschränkung und „die, die Grundsicherung bekommen“ die andere. Ich hatte nicht von ganz Deutschland gesprochen.
  18. AW: Upcycling, Ressourcenschonung uns so ... Eure Ideen

    Auch früher, als es noch Plastiktüten gab, hatten die bei mir ein Mehrfaches an Leben. Ich habe sie einfach weiter benutzt. Das haben bestimmt andere ganz genauso gehandhabt.

    Ich weiß nicht, mir...
  19. AW: arme Rentner in Deutschland und neue Obdachlosigkeit

    Und du wirst im Alter mietfrei wohnen können, sofern du da bleibst, wo du bist, anderenfalls finanziert die Miete daraus deine Wohnung woanders. Das kann man gar nicht hoch genug schätzen. Betrifft...
  20. AW: arme Rentner in Deutschland und neue Obdachlosigkeit

    Damit sich die Anzahl der Mietwohnungen weiter verringert, weil dann endgültig niemand mehr Lust hat, zu vermieten? Na super.
    Das hast du ja schon öfter behauptet, kannst du dafür bitte mal die...
  21. AW: Partnerin "zerstört" versehentlich Dinge, die mir wichtig sindf

    Ja, das meinte ich. Das als Signal dafür, dass sie verstanden hat, wie wichtig dir das jeweilige Teil ist. Ich kann dich gut verstehen. Klar, sind nur Dinge. Aber an manchen Dingen hängt man, sie...
  22. AW: Partnerin "zerstört" versehentlich Dinge, die mir wichtig sindf

    Was mich mehr stören würde: dass sie sich nicht darum kümmert, dass die Dinge repariert werden. Was sagt sie denn dazu?
  23. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Was ist denn das türkise D? Deichmann? Das ist doch weiß auf grün?
  24. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekt

    Und jede Menge Optiker. In der nahe gelegenen Kleinstadt gibt’s in der Hauptgeschäftsstraße 5 Optiker. Klar, die Boomer brauchen alle ne Brille. Steht irgendwo wieder ein Laden leer, werden auf...
  25. Antworten
    15.034
    Hits
    2.446.659

    AW: Prominente, die einfach schrecklich weiter nerven ...

    Ist das nicht eher was, was man den einschlägigen Blättchen ankreiden sollte? Das ist ja nicht so, als würde sie einzeln zu denen hinrennen und denen was vorweinen. Ein, zwei von den Blättchen...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4