Suchen: Die Suche dauerte 0,17 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Bae

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Ich halte mich nicht mehr aus in diesem Leben...

    es ist schon sehr in Ordnung, dass er auf eine explizite Bitte hin Jellsmella in den Arm nimmt. :-)

    der gute Wille ist vorhanden, damit kann man weit kommen!

    gruss, barbara
  2. AW: Grundschule, 1. Klasse - Wie läuft's bei euch?

    Urteile selbst!

    Was muss ein Mensch denn so können, um in unserer Welt erfolgreich zu sein? Du bist doch erwachsen und mündig, du hast doch eine Vorstellung davon, was man können muss?

    Und denk...
  3. AW: Ich halte mich nicht mehr aus in diesem Leben...

    ja klar, das war ja der Grund, weswegen sie den Thread eröffnete




    mal ein Experiment machen und gucken, welche Reaktionen kommen, wenn man selbst mal was Anderes macht?

    und warum auch...
  4. AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    "fremdeln" würde ich nicht sagen, ich kenn's halt einfach noch nicht, und verstehe nicht, wenn Dinge gesagt werden wie "du als typischer Zweier in Interaktion mit einer Vier, ist ja klar, dass die...
  5. AW: Soziale Gerechtigkeit oder welchen Staat hätten 's denn gern?

    Das dürfte am Schluss auf das Gleiche rauskommen.




    nein, ist es nicht.

    Weil es offensichtlich ist, dass die Politikerinnen selbst nicht an den Staat glauben, dessen Vertreterinnen sie...
  6. AW: Ich halte mich nicht mehr aus in diesem Leben...

    ich halte nach wie vor eine körperorientierte Therapie für die beste Chance.

    Über den Körper kommt man an Dinge ran, die sich der bewussten rationalen Analyse entziehen.

    gruss, barbara
  7. AW: Die Welt wird verrückt

    vielr vegane Nahrungsmittel sind hoch verarbeitete Kopien von echtem Essen, ja klar ist es ein Thema, dass Pulver für Saucen und solche Dinge vegan sind.

    gruss, barbara
  8. AW: Soziale Gerechtigkeit oder welchen Staat hätten 's denn gern?

    der wichtigste "Rohstoff" ist womöglich nicht Bildung... sondern vielleicht eher so etwas wie "gute realisierbare Perspektiven, viele Optionen zu handeln".

    ich gehe nicht davon aus, dass man dem...
  9. AW: Soziale Gerechtigkeit oder welchen Staat hätten 's denn gern?

    Zum Glück ist dies nicht der Fall!

    es wäre allerdings durchaus sinnvoll, darüber nachzudenken, welche Umstände die Solidarität von Menschen fördern, und diese Überlegungen in allen politischen...
  10. AW: Ich halte mich nicht mehr aus in diesem Leben...

    mir scheint, nicht Glùck oder Unglück sei das Thema.

    Sondern Sinn und Bedeutung, bzw dessen Mangel.

    ein Mangel an Erdung, um es mit leicht esozerischen Worten auszudrücken.

    gruss, barbara
  11. AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    ich hatte mal früher probiert, dachte "oje, Hopfen und Malz verloren, kein grüner Zweig, da passiert ja gar nix" etc - und es mal auf unbestimmte Zeit verschoben, aber trotzdem halt Krafttraining...
  12. AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    naja, zwei Jahre würde ich nicht als "fix" bezeichnen. :peinlich:

    und Liegestütze warten jetzt gerade auch, bis mein Handgelenk wieder in Ordnung ist. Diese Handhaltung ist doch sehr relevant und...
  13. 7.144
    398.252

    AW: Brexit oder Bremain?

    Das mag etwas polemisch formuliert sein, wahr ist aber: jedes politische Problem ist grundsätzlich ein neues Problem, das so in genau der Form noch nie auftrat; wofür Lösungen gefunden müssen, und...
  14. AW: Ich will mich wieder wohl fühlen. Ran an die Kilos, rein ins Studio, was auch imm

    ach. apropos Fitness - ich hab soeben, und auch nur aus Jux und Dollerei, aber tatsächlich, einen halbwegs funktionierenden Klimmzug hingekriegt!

    bin grad mächtig stolz auf mich :-D

    und werde...
  15. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Übergewicht war es, " massiv " wars auf keinen Fall.

    und doch, ich habe während langer Zeit gesucht ( bin immer noch dabei) was mich gesund erhält.

    und zwar nicht aufgrund von Zahlen auf der...
  16. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    das ist ja in Ordnung. ich lebe ja auch gern, und gern gesund.

    man soll sich in diesem Bestreben bloss nicht auf eine einzige Methode versteifen und alles rechts und links davon ignorieren.
    ...
  17. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    es dürfte nur sehr wenige Ausnahmen geben, ja klar.

    Menschen sind sehr komplex und vielfältig beeinflussbar.

    was ich für eine völlig offensichtliche Binse halte und nicht für " harten Tobak"
    ...
  18. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    nein, das geht nicht nur über Verbote.

    das geht auch über Überlegungen, wie Leute Sucht ( oder generell ungesunde Verhaltensweisen) entwickeln, und was ihnen hilft, sie eben nicht zu entwickeln,...
  19. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Aufklärung ist, zu sagen, was gut oder weniger gut ist. ( gibts in rauhen Mengen)

    Prävention ist, diese Erkenntnisse nicht nur zu haben, sondern sie auch umzusetzen ( da gibts noch viel Luft nach...
  20. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Es ist zum Beispiel Prävention von Lungenkrebs, nicht zu rauchen, und es ist Prävention von Schäden an der Leber, nicht zu saufen.

    halt was man gemeinhin so unter vernünftiger Lebensführung...
  21. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Meine Punkt ist "nicht die gesamte Steuerung des menschlichen Organismus geht vom Gehirn aus".

    oder, allgemeiner: man kann den Menschen nicht aufs Gehirn reduzieren.

    Dass das Gehirn die Atmung...
  22. AW: Wenn eine Freundschaft in die Brüche geht

    "mehrmals" geht nicht.

    man kann sowas einmal ( 1 Mal ) sagen, und gehört werden - und dann die Konsequenzen ziehen.



    Das, was du tust, ist dem, was du kritisiert, hinreichend ähnlich, um gar...
  23. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    ich würde sagen, dass Ängste durchaus berechtigt sind.




    So wie der junge Semmelweis von den erfahrenen Ärtzen ausgelacht und verspottet wurde, als er es eine gute Idee fand, als Arzt zwischen...
  24. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Wenn ich, als grundsätzich gesunder Mensch, adrenalinbedingte Reaktionen des Sympathikus habe, sind die IMMER von starken Empfindungen begleitet.

    Ich bin eben keine seelenlose Maschine. ich bin...
  25. AW: Ich halte mich nicht mehr aus in diesem Leben...

    "Keinen Kontakt zu sich selbst haben" ist das Schicksal.

    auch wenn äusserlich alles perfekt aussehen mag, innerlich fühlt sich's nicht richtig an.



    Der Beschreibung nach sehe ich da nichts,...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4