Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Farangis

Seite 1 von 4 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. Antworten
    281
    Hits
    21.638

    AW: Abschiedsparty am 13. Dezember

    🤣🤣🤣

    Kann jemand :grmpf: retten? Und mit rüber nehmen? Der Gedanke, ohne ihn auszukommen macht mich schwer unglücklich….
  2. Antworten
    455
    Hits
    58.061

    AW: Alternative Vorschläge zur BriCom

    Weswegen ich schon darauf setze, dass die ehemaligen Moderatoren auch dort (hoffentlich) übernehmen. Alleine kann ich das nicht machen.





    Ich erwarte das erst mal von den Bri-Usern nicht,...
  3. Antworten
    455
    Hits
    58.061

    AW: Alternative Vorschläge zur BriCom

    Ich habe mal ein Forum eröffnet: bfriends.xobor.de

    Und da sich alle ueber das Rosa beschweren - habe ich es braun gemacht….:smile:

    Ich mach das auch gern wieder zu wenn sich dieses URBIA als...
  4. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Ahh, gut! Ich surfe da auch gerade rum und versuche mich zurecht zu finden … :)
  5. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    I’m Ernst?? :ooooh:
  6. AW: Wichtige Ankündigung: Schließung der BRIGITTE-Community

    Ich habe mal nach anderen Forenanbietern geguckt. Und eins eröffnet:

    Login - bfriends.xobor.de.

    Allerdings habe ich jetzt schon ein wenig Angst, da als Verantwortliche zu stehen, und ich kann...
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Genau. Kann ja nur daran liegen. :knatsch:

    Erstens: Ein Beweis für deine Sicherheit - jenseits deines “Gefühls” wäre bei so einer Aussage schick.
    Zweitens: Du verurteilst den einen anekdotischen...
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Was ich fragwürdig finde, ist dass du anscheinend bestimmte Berichte ok findest, weil sie -offenbar- deine Meinung bestätigen, andere aber sind nicht ok, weil sie das anscheinend nicht tun.

    Aber...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    @Milk, ich bin verwirrt.

    Den Post von Klara Kante tust du als Einzelfallbericht ab, den von Wolkenschaf3 zitierst du - so verstehe ich das - als positives Beispiel?

    Wenn es also ‘positiv’ ist,...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wär ich :krone auf: von Deutschland, ja. Das sind doch recht einfache Policy- Entscheidungen. Und da der Focus hier darauf läge, die Ungeimpften zum Impfen zu tragen (davon gehe ich aus), wäre es ja...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich korrigiere die Formulierung in ‘Freizeitvergnügen’. Ersetzbare Freizeitvergnügen.

    Und ich sag es nochmal: es geht mir nicht darum, das zu tun oder um die ethischen oder moralischen Aspekte,...
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich bin als Säugling geimpft worden und ich erinnere mich auch an Schluckimpfungen in der Grundschule - weiß aber zugegebenermaßen nicht mehr, welche Krankheit das war. Kinderlähmung, vielleicht?
    ...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich glaube, man hat auch von den Pocken mal gedacht, sie seien nicht ausrottbar. :smirksmile:


    Es ist regulierbar, im Rahmen, für die Gesellschaft. Man kann es mit einer Impfpflicht und...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Jetzt mal im Ernst, alle diese Probleme sind absolut lösbar. Schon jetzt läuft meine BVG Monatskarte über meinen Namen, auf mein Telefon und wird von meinem Konto abgebucht. Mach das die einzige...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Verkaufe Fahrkarten nur nach Scan des Impfnachweises.

    Ganz ehrlich, technisch ist das alles gar kein Problem. Innerhalb weniger Wochen hättest du effektiv ungeimpfte aus dem öffentlichen Leben...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das macht Sinn - Danke! Ich war gerade wirklich etwas überrascht.
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    2G betrifft ja nur Veranstaltungen. Wenn Arbeitsplätze, Studium und öffentlicher Nahverkehr auch betroffen wären, wäre der Anreiz sicher höher.

    I’m letzten Fall Behandlung im Krankenhaus.

    Wie...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Öffentliche Bibliotheken? Nahverkehr? Restaurants?

    Ich glaube schon, dass die Durchsetzbarkeit durch Ausschluss beim entsprechenden politischen Willen kein Problem wäre. Dauert etwas, natürlich,...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wenn Teilhabe am öffentlichen Leben und Arbeitsplatzaufnahme an den Impfstatus gekoppelt wäre, wäre das sehr schnell eine durchgesetzte Impfpflicht.
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    I’m Zusammenhang mit den Booster-Impfungen: ich habe gerade mal bei Doctolib geguckt wegen Terminen fürs Boostern. Ich bin erst Mitte Februar dran, aber mit den Erfahrungen aus dem letzten Jahr kann...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Da hab ich dich tatsächlich falsch verstanden - und bin völlig bei dir!:blume:



    So war das 2014/2015 bei Ebola in Westafrika. Es gab keine Medikamente, es war aber bekannt, dass man sich die...
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Durchsetzen könnte man wohl schon - der Spiegel schreibt z.B gerade, dass man im Essener Uniklinikum nur noch Geimpfte einstellt.

    Das ist dann eben Impfpflicht hintenrum, ohne die grundgesetzlich...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Der Vergleich hinkt aber schon ziemlich. Die Wahrscheinlichkeit, an einer dieser Krankheiten in einem Industrieland zu erkranken ist einfach auch extrem gering. Die Cholera-Impfung wird dir nur...
  24. Antworten
    3.409
    Hits
    168.808

    AW: Bundestagswahl, Wahlkampf und Koalitionsbildung 2021

    Es gibt immer noch das Souveränität-Prinzip (auch in Art 2 UN-charter). Wir haben uns in die Politik anderer Länder gar nicht einzumischen, außer im Fall von Genoziden & Verbrechen gegen die...
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Na und? Den Impfstatus gibt es doch erst 14 Tage nach der zweiten Impfung - vorher ist man ungeimpft und darf bei 2G eben nicht rein.

    Wo liegt da jetzt der Vorteil zu 2G+?

    Ich bin da auch...
Ergebnis 1 bis 25 von 83
Seite 1 von 4 1 2 3 4