Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sugarnova

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,26 Sekunden.

  1. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    OT, mein Beileid.
  2. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Wenn jemand so eine Anschuldigung raushaut, sollte man auch denjenigen nennen, der es getan hat.

    Zumal die Schilderungen von beiden abweichen.

    So hat sie eine ganze Familie diskreditiert.
    ...
  3. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Ich halte sie eher für jemanden, die immer Recht hat, unfehlbar sein will ...

    das Nachtreten gegen Kate fand ich furchtbar im Interview (geschickt als Grossmütigkeit verpackt und "verzeihen").
  4. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Danke für deinen Beitrag, liebe Cara.

    Ich finde gerade, dass Diana eine von den Frauen ist, die mit dem Alter immer schöner werden.

    Und sie wurde am Anfang auch echt alleine gelassen mit der...
  5. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Ja? ist bei Trauer nicht weiss angemessen(er)?
  6. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Das stimmt.

    Aber man kann einen "modus vivendi" finden. Und man sollte - vielleicht nur als Idee - seine Schwiegers nicht öffentlich an den Pranger stellen.

    Dass das bei einer sehr...
  7. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Echt?

    Ich bin da immer noch "seine Familie". Frau kann ihm diesen Raum bei seiner Familie ruhig zugestehen.
  8. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Ich nehme auch an, dass da vieles zusammengekommen ist.

    Wäre sie da gewesen, wäre ihr sehr viel an Aufmerksamkeit zuteil geworden. Ich weiss nicht, ob das gut gewesen wäre - für alle Beteiligten.
  9. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Meine bescheidene Meinung - da geht es halt "stabiler" zu.
    Was man bei Kate gut sehen kann.

    Diana und Charles wären ein gutes Team gewesen, wäre er nicht so eifersüchtig auf ihre Popularität...
  10. AW: Dieses unsägliche "Liebe xyz..." - gewaltfreie Kommunikation oder Manipulation?

    Hm, meiner Erfahrung nach gabs das schlimmste Betriebsklima in den Firmen mit einer betont "konfliktlosen" Unkultur, in der sich irgendwie alle "supi" verstehen.

    GsD nur indirekt mitbekommen, aber...
  11. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Wenn man nicht mehr über die Royals reden könnte, müsste man den Strang hier zumachen. :)

    Ich finde ja Meghan eine gute Schauspielerin und Rednerin, als Synchronsprecherin ist sie mE nicht so gut...
  12. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Jessas, stimmt, liebe Bunte, da war doch was (wobei ich bei diesen inszenierten Interviews, um jemanden blosszustellen, da etwas differenzierter bin - aber sie hat sich ganz schön "gehenlassen").
    ...
  13. AW: "Das muss unbedingt sein" und "Das kann weg" - eure Liste für den nächsten Umzug

    Lily, es gibt sehr hübsche "Treppenregale", mit denen man Pflanzen schön unterbringen kann.

    Wintergarten ist derzeit Musikzimmer und Yogastudio ;) Paravent könnte vielleicht auch gut abteilen?
  14. AW: "Das muss unbedingt sein" und "Das kann weg" - eure Liste für den nächsten Umzug

    Wohnen wir in derselben Wohnung? Obwohl, bei mir sind es grosszügige 3 Steckdosen. Blöderweise so dumm gesetzt, dass Küchengeräte direkt davor stehen.
  15. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Anne :The Princess Royal at 70 - British Royal Documentary - YouTube

    Ich verlink das mal, da ist auch ihre Tochter dabei.

    SIE wäre auch eine gute Erstgeborene gewesen.
  16. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Ich glaube, Sophie war tatsächlich PR-Fachfrau?

    Aber es ist leider so - die Ruhigen werden von den Medien nicht wahrgenommen.
  17. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Auf der BBC wurde einiges über die Organisationen von Philip berichtet.

    Darüber würde ich tatsächlich manchmal gerne mehr erfahren.

    Auch Princess Anne beschwert sich - zu Recht - dass ihre...
  18. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Was ich halt auch immer noch pietätlos empfinde - den Zeitpunkt des Interviews, wenn der Grossvater gesundheitlich angeschlagen und, wie wir jetzt wissen, im Sterben lag. In der Isolation eines...
  19. Antworten
    30
    Hits
    2.837

    AW: Wohnzimmer-Wand-Bild(er)

    Mit Glas - etwas grösser als A4, allerdings mit Passepartout.

    Ohne Glas (ich habe auch ein Bild einfach nur rücklings auf einen Holzrahmen aufgezogen) bis A 3.

    Runtergekracht is noch nix.
  20. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Denke ich auch - und Meghan wurde als Geschiedene, zweimalig Verheiratete doch am Anfang positiv aufgenommen.

    Ich kann mich erinnern, dass bisher jede "Eingeheiratete" von der Presse bearbeitet...
  21. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Interessanterweise jedoch sehen es sehr viele kritisch, dass so über die Familie öffentlich gesprochen wurde.

    Und Fakt ist, HuM wollten die royalen Privilegien, aber nach IHREN Regeln - und so...
  22. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    ... aber DAS war ja der Fall.

    (Wobei Diana wohl später das Interview bereute - und es auch nicht mit guten Dingen zuging).
  23. Antworten
    941
    Hits
    110.585

    AW: Mode, die aufträgt

    Gell, der Schnitt isses. Oder halt der Gürtel, stimmt.
  24. Antworten
    11.019
    Hits
    1.430.101

    AW: Prominente, die einfach schrecklich weiter nerven ...

    Musste BBC gucken, da wurde das in einem Halbsatz erwähnt.

    Die babbeln auch nicht so viel.
  25. Antworten
    941
    Hits
    110.585

    AW: Mode, die aufträgt

    Zum Gürtelproblem - rutschende Hosen hasse ich auch wie die Pest.

    Bis ich halt eine gefunden habe, die gut sitzt (von besagtem Uniqlo - nö, die zahlen mich nicht dafür).
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4