Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: red_gillian

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Cocotte: Braucht man eine? Rund oder eckig? Wie groß?

    Ölen hilft. Wenn man das von Anfang an macht, gibt's erst gar keinen Rost.
    Und was mir gerade für die Neukäufer einfällt: Dass man Gusseisen (auch das emaillierte) erst mal "einbrennen" sollte, ist...
  2. AW: Cocotte: Braucht man eine? Rund oder eckig? Wie groß?

    Ich nutze meine nur auf dem Herd. Durch die gute Wärmeverteilung braucht's keine Rundumhitze für mich.
  3. AW: Cocotte: Braucht man eine? Rund oder eckig? Wie groß?

    Dito :lachen:
  4. AW: Cocotte: Braucht man eine? Rund oder eckig? Wie groß?

    Pasta alla puttanesca.
    Angeblich entstanden, weil die süditalienischen Damen des Gewerbes zu wenig Zeit zum Einkaufen hatten und deshalb fürs leibliche Wohl etwas brauchten, das schnell aus dem...
  5. AW: Cocotte: Braucht man eine? Rund oder eckig? Wie groß?

    Hm - ich hab ja keinen teuren, aber dicht ist der auch.



    Uuh. :in den arm nehmen:
  6. AW: Cocotte: Braucht man eine? Rund oder eckig? Wie groß?

    Stimmt, das ist auch noch was Tolles. Ich frag mich immer, wie das geht, der liegt doch nur auf - reicht da einfach das Gewicht?




    Gusseisen? Was geht denn da kaputt? Dass die Emaille springt,...
  7. AW: Cocotte: Braucht man eine? Rund oder eckig? Wie groß?

    Die Katzen wären auch sofort zur Stelle, um die Reste zu entfernen ^^
    Natürlich gehen vegetarische Gerichte genauso gut wie fleischhaltige. Ich habe immer den Eindruck, dass die Aromaentfaltung im...
  8. AW: Cocotte: Braucht man eine? Rund oder eckig? Wie groß?

    Ich habe eine runde, emaillierte von Tchibo (ca. 26 cm Durchmesser) und liebe sie. Alles, was stundenlang schmort, kommt da rein und wird ganz wunderbar. Allerdings hat sie keine isolierten Griffe,...
  9. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Hier blieb's auch ruhig. Nicht mal die Müllsäcke der Nachbarn hat's verweht, die wegen überquellender Mülltonnen schön neben- und obenauf lagen. (Nachbars Müllaufkommen macht mich immer wieder...
  10. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Kementari, inzwischen mehr Klarheit gewonnen?


    Mir fiel gestern dieser Thread wieder ein, als ich in "Taube, easy Version" auf dem Boden herumlag und grantelte, weil das zwar bequem war, aber wie...
  11. AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten werden zweistellig - Runde 10!

    Für Rucksäcke mit nur einem Träger. --> klick
  12. Wichtig: AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    Oh nein ... :heul:
    Für Emmi :weißekerze:

    Wenn du magst, Lady Emelia: :in den arm nehmen:, auch für deinen Sohn ... Wie furchtbar, sein geliebtes Tierchen so verlieren zu müssen.
  13. Wichtig: AW: Wenn Euer Tier stirbt - Körperliche Aspekte

    LulaMae,
    ich konnte es jetzt erst lesen. :weißekerze:
    Ich stelle dir hier mal noch ein Fundstück ein, das mir beim Abschied von meiner kleinen schwarzen Diva sehr geholfen hat:

    Der Abschied
    ...
  14. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    (Ergänzung von mir)

    Wir sollen das im ersten Hund der Stunde sogar. Kementari, ich würde das auch empfehlen (wieso hat die Lehrerin diese Möglichkeit nicht angesagt? #staun) Hat den Vorteil, dass...
  15. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Uih. Wie geht das denn?




    Dochdoch, sie lässt die Varianten nicht nur zu, sondern erklärt sie auch - aber ich will meine Taube halt gern dem Idealbild nahebringen, weil ich da 1.) am...
  16. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Ich hab das jetzt mal gegoogelt. Ich finde es relativ schwierig, Asanas zu finden, die das entsprechende Faszienband dehnen. Hingegen finde ich es relativ einfach, diesen Bereich falsch zu belasten...
  17. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Da fällt mir ein, ich wollte ja auch noch mein Lieblingsvideo zur Schulter/Nacken-Entspannung posten ... Ich finde das deshalb so genial, weil es a) nur 5 Minuten dauert und b) direkt und sofort am...
  18. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Macht mich nicht kirre, Blue & Rokeby ... jetzt musste ich grad schnell runter auf den Boden und Drehsitz einnehmen, um mich zu erinnern, welches Bein und welcher Arm wohin gehört :traenenlachend:
    ...
  19. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Das ist aber auch immer verwirrend, bis man da alle seine Arme und Beine sortiert hat, so als Tausendfüßler. (Ich zumindest fühle mich manchmal so, wenn es um solche Übungen geht...)



    Öh. Das...
  20. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Das seh ich auch so. Aber so bequem dürfen wir leider nicht - wir sollen danach streben, dass der vordere Unterschenkel möglichst parallel zur kurzen Mattenseite liegt. Mehr so. Und dann wird sich...
  21. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    :lachen: Ja, das muss lustig ausgesehen haben!
    Meine Lehrerin hat eine Rechts-/Links-Schwäche, was dann öfter dazu führt, dass sich Leute bei irgendwelchen Twists in die Augen gucken anstatt alle...
  22. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Das ist richtig, Yoga zielt darauf ab, das Körpergefühl dahin zu entwickeln, dass man selber spürt, ob man "richtig" ist oder nicht. Aber nachdem das das Ideal ist und Ideale nur selten wirklich...
  23. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Och, im Spiegel sah das immer hervorragend aus, wenn ich meine Krieger so von der Seite betrachtet hab - perfekte 90-Grad-Winkel. Auf die Idee, mir das mal von vorne anzugucken, bin ich nicht...
  24. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    Uuh. Gestern wurde mir mal wieder sehr bewusst, dass ich Yoga besser nicht ohne Anleitung betreiben sollte, zumindest nicht über einen längeren Zeitraum.
    Als ich letztes Jahr über knapp 10 Monate...
  25. AW: Yoga - Wie sind eure Erfahrungen?

    @Suzie: Im Moment habe ich den Luxus einer Minigruppe mit 1 oder 2 jungen Mamas um die 30, einer um die 40 und mit mir ü50. Die andere ü50 ist aus Zeitgründen leider raus.
    In den früheren Kursen,...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4