Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Blila1

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.

  1. Antworten
    3.103
    Hits
    1.202.334

    AW: aus dem Kindermund

    früher hätte man an Masern gedacht oder blühende Pubertätsaknelandschaften, vulgo Streuselkuchen
  2. Antworten
    1.934
    Hits
    138.528

    AW: Rollende Nägel&Co

    :liebe:
  3. Thema: Ghosting

    von Blila1
    Antworten
    30
    Hits
    1.062

    AW: Ghosting

    könnte es nicht auch daran liegen, dass du bestimmte Typen datest?
    Abgesehen davon: wenn ich mich mit jemandem nett und angeregt unterhalte und sogar sogar noch eine zugesagte Info nachliefere (was...
  4. Antworten
    8.270
    Hits
    1.126.182

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Na, wer schon, Saubuam dreckate. Ein typischer Bubenstreich, für den es von einem Eingeboren früher eine saftige Ansprach gegeben hätt. Jetzt klammheimliche Freude beim Lesen darüber, dass der...
  5. Antworten
    1.934
    Hits
    138.528

    AW: Rollende Nägel&Co

    ich kenn auch einen 72-jährigen Bubi. So haben ihn die großen Schwestern in der Kindheit genannt, so nannten sie ihn gewohnheitsmäßig später. wenn von ihm die Rede war oder ist, dann vom Bubi: "Der...
  6. Antworten
    12.276
    Hits
    1.122.247

    Wichtig: AW: Treffpunkt 60+ Teil 2

    ich glaube es schon zu wissen und ich kann es auch verstehen. Aber wir sind erwachsen und keine Dreijährigen. Wenn ein Vulkan ausbricht und sich der Boden auftut, wenn mich auf freier Straße ein...
  7. Antworten
    12.276
    Hits
    1.122.247

    Wichtig: AW: Treffpunkt 60+ Teil 2

    :freches grinsen: ich auch nicht, WG war nie mein Ding, lieber hab ich mehr gearbeitet. Der schrecklichste der Schrecken: "Eine Wirtschaft" mit Anderen: Schwiegereltern, Verwandten, Fremden - nach...
  8. Antworten
    12.276
    Hits
    1.122.247

    Wichtig: AW: Treffpunkt 60+ Teil 2

    ich gebe dir sehr weitgehend recht, aber ich halte es durchaus für möglich (ziemlich möglich), dass auch wir finanziell nicht ungeschoren davonkommen werden. so, dass es weh tut. und ich werde froh...
  9. Antworten
    2.285
    Hits
    220.018

    AW: Essen und Erinnerungen...

    :lachen: du beschreibst genau das Szenario, das ich im Kopf hatte
  10. Antworten
    12.276
    Hits
    1.122.247

    Wichtig: AW: Treffpunkt 60+ Teil 2

    Das ist etwas, was ich mir von Zeit zu Zeit bewusst mache, machen muss, nicht erst jetzt, weil es sich im Alltag so selbstverständlich anfühlt. Zudem bin ich jemand, der gerne allein ist und sein...
  11. Antworten
    3.676
    Hits
    348.487

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    Danke für den Input!:hunger:
  12. Antworten
    2.285
    Hits
    220.018

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Empathie und eine Schärfung des Bewusstseins erreicht man doch eher über Gespräche und Vorbild-Verhalten als durch Sprüche. Die bleiben für ein Kind abstrakt
  13. Antworten
    3.676
    Hits
    348.487

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    auf wen oder was? auf das Virus?
  14. Antworten
    12.276
    Hits
    1.122.247

    Wichtig: AW: Treffpunkt 60+ Teil 2

    ja
  15. Antworten
    12.276
    Hits
    1.122.247

    Wichtig: AW: Treffpunkt 60+ Teil 2

    ja, es ist schlimm und es kann noch schlimmer werden. Pläne sind Makulatur, ich kann meine hochbetagte Mutter nicht besuchen, Weihnachten werden wir voraussichtlich zu zweit begehen: Peanuts - wenn...
  16. Antworten
    1.934
    Hits
    138.528

    AW: Rollende Nägel&Co

    Die Namens-Hoheit sollte bei den Namensträgern liegen oder halt erst mal bei deren Eltern
  17. Antworten
    104
    Hits
    5.027

    AW: Zeige ich schlechte Manieren?

    sehe ich anders. Wenn ich mit meiner Kollegin in Anwesenheit meines Mannes (den sie zweimal gesehen hat) sage, "der Gotthold hat darüber promoviert", fände ich es ziemlich absurd, wenn sie sich an...
  18. Antworten
    104
    Hits
    5.027

    AW: Zeige ich schlechte Manieren?

    in Abwesenheit werden bei uns so ziemlich alle von ganz oben durch mit sehr volkstümlichen Abkürzungen oder Übernamen genannt: Ceo Heinrich von Kippstuhl= der Heini oder Oberheini, seine Assistentin...
  19. Antworten
    9.287
    Hits
    1.319.242

    AW: Eure schlimmsten Kindernamen - hier geht's weiter

    Hießen die nicht Ricardo und Kathleen?
  20. Antworten
    1.934
    Hits
    138.528

    AW: Rollende Nägel&Co

    Beides, als Teil-Betroffene kann ich da mitreden; ich ignoriere im Wiederholungsfall die Abkürzer nach dem ersten Hinweis konsequent. Schwieriger war es, wenn meine Familie mein Kind zum Benni...
  21. Antworten
    3.676
    Hits
    348.487

    AW: Was kocht ihr heute? Teil 3

    unterschreib. dick.
  22. Antworten
    3.819
    Hits
    311.286

    AW: Die kleinen Fassungslosigkeiten schnapseln - Runde 11

    Weil die Lagerkapazität begrenzt ist? und derzeit für Anderes gebraucht wird?
  23. Antworten
    2.285
    Hits
    220.018

    AW: Essen und Erinnerungen...

    bei Erwachsenen nicht und bei Kindern erst recht nicht. und dreimal nicht, wenn sie etwas essen sollen, aber nicht wollen. Was sich einstellen kann: Sch***** ****kinder)
  24. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    als Verb interessanterweise aber schon, ich habs mir allerdings noch nicht gerunterladen
  25. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    genau. wie gewertschätzt, nur diesmal andersrum (beides jeweils für sich falsch)
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4