Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: BritainLover

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich war gerade einkaufen, ganz normal, weil man ja eben auch mal einkaufen muss...
    Die Supermärkte waren so besucht wie immer, keine leeren Regale, alles gut.
    Nur in den drei hiesigen...
  2. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    @Silberklar: wir haben noch nichts fest gebucht, die Hotels wollen wir erst kurzfristig vor Ort buchen. Allerdings wollten wir schon letztes Jahr hin fahren und wurden von der Gesundheit ausgebremst....
  3. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ja, ich meine das schon ernst...
    Gerade von England aus kann man auch nicht einfach wieder zurück, wenn es ganz dumm läuft. Wenn die den Fährverkehr einstellen (aus welchen Gründen auch immer),...
  4. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Mich würde mal was in eigener Sache interessieren...
    Mein Mann und ich wollten dieses Jahr Anfang Mai nach Großbritannien mit dem Auto das Land erkunden. Jeden Tag eine neue Stadt, dementsprechend...
  5. 0
    5.186
    Forum: Zähne

    Blutung Wurzelbehandlung

    Huhu,

    ich komme gerade vom Zahnarzt, der zweite Termin (von vieren insgesamt) und bin nicht so begeistert. Auf Schmerzen hatte ich mich schon eingestellt, damit kann ich auch um.
    Allerdings...
  6. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Coronavirus: Zombie-Geruchte in Malaysia +++ zwei China-Ruckkehrer infiziert | STERN.de
  7. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Wie findet ihr es, dass Malaysia dementiert, dass es sich um einen Zombie-Virus handelt? Ich finde, alleine das überhaupt zu kommentieren und zu dementieren und solchen Gerüchten eine Plattform zu...
  8. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Hallo,

    ich muss gestehen, mich besorgt dieser Virus schon etwas. Nicht so, dass ich jetzt panisch durch die Weltgeschichte laufe, aber doch alarmiert.
    Zusätzlich denke ich tatsächlich auch, dass...
  9. AW: Mir geht es immer schlecht

    @Marlena: wie kann man das abklären? Mein Mann hatte vier Mal in den letzten acht Jahren Borreliose, hat wahrscheinlich Spätfolgen, weil es einmal nicht sofort erkannt und richtig behandelt wurde....
  10. AW: Mir geht es immer schlecht

    Simpleness, hast du eine Idee wie ich Entspannung lernen kann?
    Ich mache quasi eine Gesprächs-Therapie. Rede mir, was mich so beschäftigt, von der Seele.

    Morcheeba, nein, im Gegenteil. Schleppe...
  11. AW: Mir geht es immer schlecht

    @ Kleinfeld: mein DAO-Wert liegt bei 10.0. In wie weit das jetzt aussagekräftig ist, weiß ich nicht.
    Bauch-OPs hatte ich tatsächlich. Mit 18 (also vor ca 20 Jahren) eine Zyste am rechten Eierstock...
  12. AW: Mir geht es immer schlecht

    Nebenschilddrüsen: sind meiner Meinung nach noch nicht untersucht worden, kann ich jetzt gar nicht so genau sagen.

    Lebensmittelunverträglichkeit: Lactose bzw Milchprodukte sind nicht so meins,...
  13. AW: Mir geht es immer schlecht

    Hallo,

    wow, vielen Dank für die vielen Antworten und Tipps! Ich muss mich hier jetzt mal durcharbeiten, hoffe ich vergesse nichts!

    Also was die Psyche angeht: ich bin seit einigen Jahren in...
  14. AW: Mir geht es immer schlecht

    @step: wie gesagt, Schmerzen habe ich ja eigentlich gar keine...wahrscheinlich das einzige was ich noch nicht habe 🙄
  15. AW: Mir geht es immer schlecht

    @Step: vielen Dank für deine Antwort! Den DAO-Wert habe ich erst vor 3 Monaten testen lassen. Liegt genau bei 10.0. Tatsächlich habe ich mich gerade mit dem Thema HIT genau beschäftigt, da mein Mann...
  16. AW: Mir geht es immer schlecht

    @ Agathe13: Ganz ehrlich? Ich glaube nicht, dass ich bereits als Kind / Jugendliche unter Fibromyalgie gelitten habe. Das ist für mich eher so eine Verlegenheitsdiagnose, in die "das ist alles nur...
  17. Mir geht es immer schlecht

    Guten Tag,

    ich bin ganz neu hier im Forum. Ich habe mich hier angemeldet, weil ich langsam aber sicher mit meinem Latein am Ende bin und verzweifle.

    Der Grund:
    Ich fühle mich immer...
Ergebnis 1 bis 17 von 17