Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Wolfgang11

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. Antworten
    549
    Hits
    22.032

    AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Mietendeckel heisst, dass die Miete nicht oder nur in einem kleinen und klar definierten Rahmen steigen darf.

    Solange der Markt das aber hergibt, wird das gesetzlich zulässige Limit auch...
  2. Antworten
    549
    Hits
    22.032

    AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Das ist ein Trugschluss. Du argumentierst, dass die Miete sinkt, wenn billig verkauft wird. Dabei bricht der Kauf die Miete nicht.

    Das heißt, sinken wird die Miete nicht. Und da keine neuen...
  3. AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Ob die Regierungsarbeit der AFD dann besser aussähe, wage ich dann aber doch zu bezweifeln.
  4. Antworten
    549
    Hits
    22.032

    AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    @frank60

    Ohne Nachfrage wird kein Angebot entstehen. Das stimmt.

    Nur, wozu brauchst du Angebot, wenn keine Nachfrage da ist?

    Und, die Nachfrage ist doch da. Die Nachfrage ist doch der Grund...
  5. Antworten
    549
    Hits
    22.032

    AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Meiner Meinung nach wird der Mietendeckel zumindest langfristig der AFD Vorschub leisten, weil die Regierung es wieder einmal nicht geschafft hat, das Problem langfristig zu lösen.

    Der...
  6. Antworten
    549
    Hits
    22.032

    AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Grundsätzlich sehe ich das ähnlich. Nur in einem Punkt bin ich anderer Meinung.

    Nachfrage erzeugt nicht zwangsläufig Angebot. Nachfrage befeuert zunächst einmal die Preise. Diese hohen Preise...
  7. Antworten
    549
    Hits
    22.032

    AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Diese Frage ist müßig. Aber sie ist in jedem Fall berechtigt. Gerade im Osten wurden nach der Wende vielen Mietern ihre gemieteten Wohnungen zu sehr niedrigen zum Kauf angeboten. Kaum einer hat's...
  8. Antworten
    549
    Hits
    22.032

    AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Ich glaube nicht, dass ich da einem Denkfehler unterliege. Grundsätzlich ist jedes Angebot mengenmäßig begrenzt. Das liegt ressourcentechnisch einfach auf der Hand. Genauso ist die Nachfrage faktisch...
  9. Antworten
    549
    Hits
    22.032

    AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Langfristig in jedem Fall. Die Mieten in Berlin sind im internationalen Vergleich zu niedrig. Durch den Deckel würde der Zuzug weiter angeheizt und die Bautätigkeit gebremst.

    Durch den Deckel...
  10. Antworten
    549
    Hits
    22.032

    AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Gerade in den neuen Ländern sind viele Wähler von Linksaußen nach Rechtsaußen gewechselt.

    Da geht es gar nicht mehr um Politik. Genauso wenig, wie es um Sachthemen geht. Da geht es nur noch darum,...
  11. AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Wenn das alles Mal so einfach wäre.

    Nimm beispielhaft nur deinen letzten Punkt.

    Was glaubst du, wieviele Lieferanten eine Supermarktkette hat. Willst du das alles einzeln nach Lieferanten...
  12. AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Geht das auch ein bisschen konkreter?

    Ich halte es eben für ein Gerücht, dass es die AFD unterm Strich besser könnte.

    Und ich bin auch mal gespannt, ob die Menschen immer noch so klimabewusst...
  13. AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Was meinst du denn genau mit "merkbefreit"?
  14. AW: Die Grosse Koalition in der Legislaturperiode 2018-2021

    Wenn ich mir vorstelle, dass die AFD in ganzen Landstrichen stärkste Kraft ist, vergeht mir das Lachen.
Ergebnis 1 bis 14 von 14