Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: putulu

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich nehme an, dass du lesen kannst.
  2. 84
    4.712
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Die Masken bieten nur einen relativen Schutz!
    Wer eine Maske trägt, muss sich so verhalten, als hätte er keine an.
    Sonst wären Masken eher schädlich!
  3. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ja, aber es muss langsam gelockert werden. Meinetwegen erst nach dem 19.4., aber es muss kommen.
    Diese doch relativ breite Zustimmung hält nicht mehr lange.
    Und dann kann auch die Demokratie und...
  4. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Es gibt viel Kritik, aber sie findet eher nicht öffentlich statt.
    Wobei ich es weniger als sachliche Kritik wahrnehme sondern vielmehr als Ablehnung.

    Ich hoffe, dass sich einige Soziologen des...
  5. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Ich finde es wichtig, offen diskutierten zu können.

    Man kann sich meinetwegen auch aufregen, aber Diskussion muss sein.
    Zu oft wird das, was wir jetzt an Maßnahmen haben, als alternativlos...
  6. AW: Niedriger Blutdruck - Erfahrung mit Mistel-Absud?

    Leider keine Erfahrung damit, aber niedriger Blutdruck muss man ernst nehmen.
    Gibt es nicht andere Möglichkeiten, die helfen können, falls dir der Absud nicht hilft?
    Hier sind auch Ärztinnen...
  7. 84
    4.712
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Das ist eine gute Idee!
    Nicht 80 Millionen Masken, die fast alle gleich aussehen, sondern viele, bunte, lustige Modelle, so dass man das Schmunzeln des Gegenübers angesichts der eigenen Maske in...
  8. AW: woran merkt ihr, dass ihr "alt" seid?

    Bleibt Dankbarkeit übrig (ich spreche für mich).
  9. 84
    4.712
    Forum: Coronavirus

    AW: Maskenpflicht - pro & contra

    Sehe ich genauso, nur mit einer wichtigen Ergänzung: Wer eine Maske trägt, muss wissen, dass er sich genauso verhalten muss, als hätte er keine an, denn der Schutz - auch für andere - ist nur...
  10. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Die Einstellung kann man haben und die hat was.
    Problematisch aber, wenn man sie anderen und sogar einem ganzen Land überstülpt.

    Vielleicht würde doch eine Mehrheit "auf den Knien leben" wollen.
  11. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Das kann sein.
  12. AW: Terroranschlag in Paris/Istanbul/Brüssel und weltweit

    Hat Angst, sich selbst zu begegnen und sucht Ersatzidentifikationen.

    Es gibt zahlreiche Ideologien, die solchen Leuten angeboten werden.
    Was man dabei wählt, ist beliebig und hat gar nichts zu...
  13. AW: woran merkt ihr, dass ihr "alt" seid?

    Natürlich kann man endlos darüber "streiten", ab welchem Alter man alt ist und auch sagen, dass es nach dem Gefühl geht usw.

    Dazu gehört eben auch, ab einem bestimmten Alter für sich eine Grenze...
  14. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Vorsicht, jetzt folgt Werbung: Lauterbach.

    Und nein, ich kenne ihn nicht persönlich und bin auch kein SPD-Mitglied, aber er ist für mich sehr glaubwürdig und leise und ruhig auch im Wortsinn.
    ...
  15. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Nur, man darf nicht vergessen, dass es nicht bedeutet, dass er die besten Rezepte für die Corona-Situation in der Tasche hat.
    Er nutzt den Umstand, dass viele Menschen sich manipulieren lassen: Wer...
  16. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich habe den Eindruck, dass er seitdem er "im Amt" ist, sein Ziel nicht nur sehr genau verfolgt sondern dass er es im Grunde nie aus den Augen verliert.
    Für mich ist er ein Politiker, der im...
  17. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    :freches grinsen::freches grinsen:

    In manchen Foren wird triggernden Beiträgen eine Vorwarnung vorausgeschickt, damit die Leute sich darauf einstellen können.

    Vielleicht sollte das auch vor...
  18. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich glaube, Söder ist nebenbei auch im Wahlkampfmodus und zwar seit geraumer Zeit.
  19. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Es kommt darauf an, welche Maßnahmen weiter bestehen und welche neue dazu kommen (z. B. Masken).

    R kann dann wieder >1 werden.
    Aber es ist unmöglich jetzt etwas dazu zu sagen, ohne zu wissen, wie...
  20. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Masken werden kommen, aber man muss eines endgültig kapieren: Masken bieten nur einen relativen Schutz.
    Das gilt auch für die Ansteckungsgefahr von anderen.

    Daher ist es wichtig, sich auch mit...
  21. AW: Ausgangssperre nicht ausgeschlossen, wie psychisch überstehen

    Wenn es tatsächlich, wie du sagst, definitiv, Gründe geben sollte, die es unmöglich machen, eine Maske zu tragen, dann ist es so.
    Wenn es unmöglich ist, dann könnte man sich das vielleicht vom Arzt...
  22. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Wie macht er es mit seinen zwei Händen?
    Wenn er es richtig macht, müsste er die "saubere" Packung dann mit einer Hand anfassen, die zuvor nicht die "unsaubere" Packung angefasst hat.
    Da wäre ein...
  23. AW: Exit aus dem Lockdown - wann, wie, ob

    Kommt darauf an.
    Ich jedenfalls brauche nicht diese Betrachtung vom Ausland, um mir ein Bild zu machen.
    Und ich glaube auch nicht, dass das nötig ist.
    Man kriegt das Bemühen der Politik sehr gut...
  24. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Der gemeine Deutsche versucht einfach, etwas zu tun, um seine Angst klein zu halten.
    Viele Menschen haben einfach keine Lust, sich richtig zu informieren.
    Dann machen sie halt was, von dem sie...
  25. AW: Coronavirus - ist die Aufregung gerechtfertigt?

    Ich habe starke Zweifel, ob es in feinster Weise gerechtfertigt ist.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4