Nein, ist das nicht.

Und es ist nichts neues und durchaus bekannt, dass opfer von gewalt nicht nur durch die gewalt selbst verletzt werden, sondern auch in nicht unerheblichem maß durch das nicht...