Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: print

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,06 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Hier geht es doch nicht um Parität (jeder soll mal leiden/den Vorteil haben), sondern um sinnvolle Maßnahmen, dachte ich zumindest.

    Ich bin durchaus dafür, die Maskenpflicht auf den Prüfstand zu...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Danke.

    Ich sehe da keine Aufregung.

    Also, wenn man das mit der Maskenpflicht anders sieht als du, dann ist man damit quasi per se aufgeregt, weil die Grundlage der anderen Meinung eine gewisse...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Dies Politiker benötigen aber eine Expertise als Grundlage für die Entscheidungen.

    Die Auswirkung auf das Kaufverhalten als Richtschnur und erst reagieren, wenn die Zahlen wieder stark ansteigen?...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Warum werden die unterschiedlichen Bedingungen im Vergleich heute / ab Februar-März (kein Lockdown mehr, wieder mehr Reisen, Virus hat sich in der Fläche verbreitet) nicht in die Betrachtung...
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Deine Chronologie stimmt so nicht.

    Der sog. Lockdown war am 16.3.
    Maskenpflicht bundesweit: ab 29.4.

    Wie ich bereits schrieb, waren in den Wochen davor die Leute auch nicht so flächendeckend...
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Du hast offensichtlich nur die Hälfte meines Beitrags gelesen.

    Kleiner Hinweis: da besteht ein Zusammenhang mit dem, was ich da außerdem noch geschrieben habe.
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    "Schönes" Beispiel.

    Warum sind diejenigen, die die Maskenpflicht noch beibehalten wollen und sich mit dieser Ansicht hier einbringen, panisch?

    Es geht ja nicht um die Diskussion an sich, die...
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Gerade hab ich mir überlegt es zum dröflzigsten Mal + 1 zu schreiben.... danke Schweinderl :lachen:

    Ich finde mit den FFP2 oder 3 Masken sehen die Leute aus wie Statisten in einer Tschernobyl...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ist durchaus kollektiv gemeint und ich schließe mich selbst mit ein.

    Vergessen ist eine menschliche Bewältigungsstrategie, mit Vor- und Nachteilen bei negativen Ereignissen.

    Vorteil: was...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Vielleicht erinnert ihr euch, damals im März.....

    Wir hatten einen sog. "Lockdown": verschärftes Social Distancing (im Vergleich zu heute), die Läden waren geschlossen außer die für den täglichen...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Danke Blue Velvet :blumengabe:

    Besonders der letzte Absatz - es ist wirklich manchmal zum fremdschämen.
  12. Antworten
    461
    Hits
    24.488

    AW: O Kapitän... Mein Kapitän.... Wer rudert bei euch?

    Genau.

    Sonst bekommt "sich fallen lassen" plötzlich eine ganz andere Bedeutung.....

    Ernsthaft: ich hatte zwar lange nix gesagt, bin aber "innerlich" mitgefahren.
    Vor allem, weil ich im...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ja, jetzt gibt es vermutlich wieder Wettrennen..... :knatsch:

    Nebenbei steigen die Infektionszahlen in Kroatien derzeit drastisch.

    Grund: es sind Wahlen, Anfang Juni wurde weitgehend gelockert...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ernsthaft, dein ranziger Tonfall geht mir auf die Nerven.

    Es ging mir um den Fall, folgend auf Klara Kantes Beiträge, ob der Vermieter zur Abweisung berechtigt ist weil ihm selbst das zu...
  15. Antworten
    461
    Hits
    24.488

    AW: O Kapitän... Mein Kapitän.... Wer rudert bei euch?

    :traenenlachend:

    Das erinnert mich an eine Fahrt im Auto mit dem Ex, vor vielen Jahren.
    Er: sehr technikaffin, musste alle Gadgets immer zuerst haben. Damals: ein Navi fürs Auto.
    Besuch bei...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Viele Ferienwohnungen werden weit im voraus gebucht, auch mal ein Jahr.

    Wenn du jetzt eine Buchung aus 2019 vorliegen hast und der Gast erlebt in seiner Heimat gerade einen Ausbruch - dann kannst...
  17. Antworten
    461
    Hits
    24.488

    AW: O Kapitän... Mein Kapitän.... Wer rudert bei euch?

    Ich glaub, bei der Art von Tür aufhalten die luftisraus meint ist es so, dass der Mann immer darauf schaut dass er der erste an der Tür ist um sie der Frau dann aufhalten zu können.
    Das merkt man...
  18. Antworten
    461
    Hits
    24.488

    AW: O Kapitän... Mein Kapitän.... Wer rudert bei euch?

    Ja, das habe ich gelesen und bei mir war das ja ähnlich, darum finde ich deine Geschichte auch interessant.

    Ich habe es allerdings als 2 Extreme empfunden - 2 Seiten der "Männermedaille".

    Wenn...
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ach je, Humor ist halt auch schwierig. :blumengabe:
  20. Antworten
    461
    Hits
    24.488

    AW: O Kapitän... Mein Kapitän.... Wer rudert bei euch?

    Das war da auch so - wir waren beide beruflich sehr engagiert.

    Ich glaub ich bin auch nicht der Typ für "was nicht Arbeit ist, ist Paarzeit".

    Wollte dir auch nicht dein Modell schlecht reden,...
  21. Antworten
    454
    Hits
    137.778

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Danke für Erklärung/für den link.

    Ich finde diese Einschätzung von Experten merkwürdig dass, sinngemäß, das Virus nicht gefährlicher würde weil es ja schon so gut angepasst sei.

    So funktioniert...
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Da wo das Licht ist! :fg engel:
  23. Antworten
    461
    Hits
    24.488

    AW: O Kapitän... Mein Kapitän.... Wer rudert bei euch?

    Bis jetzt hab ich still mitgelesen, hier hake ich mich mal ein.

    Da ist für mich was dran und erklärt wohl teilweise mein Befremden (mehr ein Gefühl, weil: klingt doch toll!) beim lesen von...
  24. Antworten
    454
    Hits
    137.778

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Das ist auch nicht gerade eine gute Nachricht:

    Eine derzeit weltweit vorherrschende Variante von Sars-CoV-2 befällt einer Studie zufolge die menschlichen Zellen leichter als das ursprüngliche...
  25. AW: Massive Gewalt, Plünderung, Körperverletzung; Krawalle in Stuttgart

    @Max

    :wie?:

    Davon ist doch gar nicht die Rede, dass die AfD verantwortlich sei?

    Mehr so: die AfD weiß das Wasser auf ihrer Mühle zu nutzen und spitzt das ganze auf 2 Gruppen zu, die ihr...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4