Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Marta-Agata

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

  1. Antworten
    68
    Hits
    2.446

    AW: Bingo - Ich bin in einer Erbengemeinschaft

    Was ich an der Konstellation auch schwierig finde, ist, dass Rummelpuppe gar kein Verständnis für ihre Brüder hat, insbesondere nicht für die emotionale Bindung.

    Bei uns ist in der Familie immer...
  2. Antworten
    68
    Hits
    2.446

    AW: Bingo - Ich bin in einer Erbengemeinschaft

    ähm - er hat doch auch die Fahrtkosten und den Nachteil, dass er weiter weg wohnt.

    Mich hätte dein Ansinnen auch nur befremdet.
  3. Antworten
    68
    Hits
    2.446

    AW: Bingo - Ich bin in einer Erbengemeinschaft

    Ich bin ganz deiner Meinung - weiß aber, dass das von vielen anders empfunden wird.

    Und wenn Rummelpuppe das so empfindet - dann ihre Brüder vremutlich auch.
  4. Antworten
    68
    Hits
    2.446

    AW: Bingo - Ich bin in einer Erbengemeinschaft

    Wie kommst du denn darauf, dass der Chefarzt-Bruder dir keine - sagen wir mal - 300000 auszahlen würde?

    Hat er das explizit gesagt - oder vermutest du das?
  5. Antworten
    68
    Hits
    2.446

    AW: Bingo - Ich bin in einer Erbengemeinschaft

    Nur aus Interesse: Deckt eine Rechtsschutzversicherung so etwas ab?
  6. Antworten
    68
    Hits
    2.446

    AW: Bingo - Ich bin in einer Erbengemeinschaft

    nein - das war die schmunzelnde Antwort auf jemanden, der selbstverständlich annahm, dass der Chefarzt der Älteste und Rummelpuppe das Nesthäkchen ist.
  7. Antworten
    68
    Hits
    2.446

    AW: Bingo - Ich bin in einer Erbengemeinschaft

    Das würde ich als Miterbe nie mitmachen.

    Es ist schon ein Unterschied, ob man ein Haus hat oder ob man sich mit anderen Mitgliedern einer WEG auseinandersetzen muss.
  8. Antworten
    68
    Hits
    2.446

    AW: Bingo - Ich bin in einer Erbengemeinschaft

    Ich bin auch darüber gestolpert, dass du einerseits sagst, dass das ein Millionenerbe sei, andererseits, dass nichts dabei rumkomme.


    Und m.E. willst du zu viel.
    Wenn der Chefarzt das Haus als...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Veranstaltungen mit Abstand finde ich nicht sooo interessant.

    Erstens braucht man dafür eine Halle mit mehreren Tausend Plätzen.

    Und bei vielen Veranstaltungen ist die persönliche Begegnung...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    "noch keiner" ist nicht das Argument.

    Sondern, dass es - wenn einkaufen wirklich gefährlich wäre - eine Häufung von Erkrankungen bei Mitarbeitern im Einzelhandel geben müsste. Und das wäre bekannt.
  11. Antworten
    1.694
    Hits
    240.075

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Das hatte ich nicht erinnert.

    Das ist mit Deutschland dann aber nicht vergleichbar.
  12. Antworten
    160
    Hits
    18.562

    AW: Coronavirus Verdacht beim Lebenspartner

    Er wohnt dort doch aber auch.
  13. Antworten
    1.694
    Hits
    240.075

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Dann müssen die Kinder aber ununterbrochen während des Arbeitens einen eigenen Computer (oder Tablet) gehabt haben - oder nicht?

    Davon kann man ja nicht ausgehen, dass pro Person ein PC im Haus...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Mit oder ohne Abstand?
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Kannst du bitte kurz erklären, was "Jerseynudeln" sind?
  16. Antworten
    160
    Hits
    18.562

    AW: Coronavirus Verdacht beim Lebenspartner

    Das ist ja auch nicht die Abwägung.

    Sondern: Lieber gehe ich ein erhöhtes Risiko ein (das ja nicht groß ist - es läuft ja zweimal die Wahrscheinlichkeit, dass aus einem Kontakt eine Ansteckung...
  17. Antworten
    160
    Hits
    18.562

    AW: Coronavirus Verdacht beim Lebenspartner

    Bei uns in BaWü ist schon eine ganze Weile erlaubt (ich müsste nachschauen, seit wann, aber es sind schon einige Wochen) mit bis zu 10 Personen in einem Restaurant an einem Tisch zu sitzen - wenn der...
  18. Antworten
    160
    Hits
    18.562

    AW: Coronavirus Verdacht beim Lebenspartner

    Dass er eine Maske trägt, hätte ihm nicht geholfen.
    Die Masken schützen die anderen.


    Dass während des Kurses keine Masken getragen werden und dass man sich abends noch in immer derselben Gruppe...
  19. Antworten
    160
    Hits
    18.562

    AW: Coronavirus Verdacht beim Lebenspartner

    vor der Maskenpflicht - nicht vor Corona.

    ansonsten bin ich bei dir.

    ob es eine behördliche Anordnung gibt oder nicht, ist mir nicht klar.
    Als Kontaktperson 1. Grades müsste er in Quarantäne -...
  20. Antworten
    1.694
    Hits
    240.075

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Das ist schwierig.

    Ich denke, ich würde es von der Entwicklung des Infektionsgeschehens abhängig machen.
  21. Antworten
    46
    Hits
    4.662

    AW: Erwachsener Sohn

    Insgesamt muss Regenbogen natürlich schauen, wie sie sich abgrenzt und ob sie zur Dynamik beiträgt.

    Aber an ihrer Stelle hätte ich selbstverständlich die Kinder abgeholt - und ich würde auch das...
  22. Antworten
    46
    Hits
    4.425

    AW: Tür an Tür mit Eltern wohnen

    Zusätzlich kompliziert kann sein, dass oft der eine Vermieter des anderen ist, wenn die Generationen in einem Haus wohnen.
  23. Antworten
    1.694
    Hits
    240.075

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Was sagen denn die Großeltern dazu?

    Und wie alt sind die?

    Und kämen sie direkt aus Schule und Kindergarten zu den Großeltern?
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich jammere sicher nicht laut, und ich bin z.B. einkommensmäßig von Corona überhaupt nicht betroffen. Und Deutschland ist sicher ein guter Ort zu sein, wenn man schon Corona durchleben muss.
    ...
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich weiß nicht, ob wir das akzeptiert und "verkraftet" hätten.

    Die meisten Länder hatten Verordnungen für einige Wochen. Hier in BaWü war gleich die erste auf den 15. Juni terminiert - was mir...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4