Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: drafty

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

  1. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftli Einschränkungen durch Corona

    Ja, sich da derart festzulegen fand/finde ich auch ein wenig arg naßforsch. Nur - es wurde halt gesagt. Festgelegt im engeren Sinne ist deswegen immer nichts. Sollte sich das Maskentragen doch als...
  2. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Eher nicht, würde ich sagen. Dafür haben sie einfach auf die Einwohnerzahl bezogen, zu viele Tote zu beklagen. Aber letztlich kann man das "falsch" oder "richtig" immer auch subjektiv betrachten.
  3. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Erstens ist Anonymität im Internet eher relativ, zweitens habe ich dabei weniger an den Verfasser einer Botschaft gedacht, als viel mehr an den Forenbetreiber.
  4. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Ich finde das gut! Nicht zwingend die einzelnen Postings, aber doch, daß es zu soviel Mut auf freie Rede noch reicht und bitteschön auch weiterhin reichen möge, auch Aussagen zuzulassen, die nicht...
  5. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftli Einschränkungen durch Corona

    Was gesellschaftliche Aspekte und Zukunft angeht, bin ich noch immer einigermaßen optimistisch, daß sich in nächster Zeit (1-1,5 Jahre grob geschätzt) entweder ein Impfstoff, ein Medikament,...
  6. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftli Einschränkungen durch Corona

    Ich fand einige der Reglungen auch inkonsequent bis unverfroren oder dämlich - sachlich beurteilt, habe die Situation für mich aber damit relativiert, daß ich -wie schon mehrfach angedeutet- so eine...
  7. AW: Zukunft und Aussichten nach Corona - Gesellschaftli Einschränkungen durch Corona

    Ich würde ihm sagen, daß er von dem ganzen Trara mit Wohlfahrtsstaat, Menschenrechten und der totalen Gerechtigkeit je nach persönlicher Situation getrost 50%-99% abziehen kann, dann entspricht das...
  8. Antworten
    31
    Hits
    2.994

    AW: schwere Explosion in Beirut

    In Deutschland hat man sich eben dazu entschieden, wenig Verantwortung zu übernehmen. Nicht für sich selbst und auch nicht für andere. Freiheit und Selbstverantwortung sind nichts, der alles regelnde...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Eine genaue Rechnung werden wir da niemals bekommen. Allerdings sehe ich auch nicht, was an einer reiner Information von vorneherein so "menschenverachtend" sein sollte. Man sollte mMn auch nicht so...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    :freches grinsen: ok, naja, wer weiß in solchen Situationen immer schon genau, was richtig und optimal ist...

    Tageszeitung habe ich keine eigene. Ich schmarotze im Betrieb immer bei andern mit,...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Logo! Wenn das hier in Bayern so weitergeht, kommt es noch zu einer Art Renaissance der Körperwaschung unter Verwendung frischen Wassers.
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Da hast du schon recht. Allerdings ist es wiederum auch so, daß es eine große Rolle spielt, wo und wen man testet. Nur wenn man stochastisch völlig unabhängig (also absolut "planlos" und zufällig )...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Scheint allerdings auch nicht ganz vergebens gewesen zu sein. Während laut RKI die (nachgewiesene) Gesamtinfiziertenzahl in Bayern noch im Mai um knapp 10.000 Personen über der von NRW lag, hat NRW...
  14. Antworten
    1.577
    Hits
    116.691

    AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Ich hoffe nicht. :smile:
    Ja, würde ich ähnlich sehen. Unlängst habe ich allerdings noch irgendwo die Meinung gelesen, daß es ohnehin undenkbar sei, Scholz würde sich (als Vorsitzender geschasst)...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ja ich, heute. Nachträglich noch anläßlich zu meinem Geburtstag, der nun schon einige Wochen zurückliegt, und zwar mit Arbeitskollegen, die aber auch als Freunde zu sehen sind. Ich bis sicher daß es...
  16. Antworten
    1.577
    Hits
    116.691

    AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Auf jeden Fall, nur überrascht es mich nicht sonderlich. Geliebäugelt wurde in der SPD damit schon lange. Nun hat man eine hinreichend skrupellose Parteiführung, die den Tabubruch vollzieht.
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das hat allerdings auch damit zu tun, daß man bei den Inuit von vorne herein und zu recht davon ausgeht, daß sie hierzulande eher selten anzutreffen sind. Würde es heißen, sie sind allgegenwärtig und...
  18. Antworten
    185
    Hits
    33.992

    AW: Sommer hässliche Beine

    Da mache ich mir keinen Kopf. Am WE war ich "blank", da komplett zuhause, etwas schwitzige Gartenarbeit, dann etwas planschen und so. Heute hat es hier an meinem Außenthermometer (Büro in München)...
  19. Antworten
    1.577
    Hits
    116.691

    AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Für mich ist sie da schon lange nicht mehr. Den Kurs der Mitte scheint man spätestens nach dem Ausscheiden Oskar LaFontaines aufgegeben zu haben, als man sich entschied, linksradikaler als die...
  20. Antworten
    1.577
    Hits
    116.691

    AW: SPD: Ende, Neuanfang oder Desaster?

    Einige Althergebrachte scheinen in der SPD immer noch etwas bodenständig soziale Ideen für die "einfachen Menschen" umsetzen zu wollen, während der Flügel, der mit den Grünen und der Linkspartei um...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wo ist/war das denn? In Deutschland? Du mußt das aber nicht beantworten, wenn du nicht magst. Ich will nur darauf hinaus, daß solche zu deutlich "erzieherischen" Maßnahmen irgendwann gewaltig in die...
  22. Antworten
    614
    Hits
    50.805

    AW: Design-Umstellung: 25.6. 2020 ab ca. 9.45 Uhr

    Je umfassender eine Software und je mehr der "Kunde" auf die Gesamtfunktionalität Einfluß hat, um so normaler ist das.

    Browser, Betriebssystem, plug-ins, Einstellungen und manches mehr kann eine...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    In Zonen mit sehr dichtem Menschenaufkommen wahrscheinlich schon. Ansonsten eher nicht. In Fußgängerzonen und vergleichbaren Situationen (Wochenmärkte, Ansammlungen etc.) würde ich eine Maskenpflicht...
  24. Antworten
    1.210
    Hits
    89.762

    AW: Linksradikale Hetze und Gewaltzunahme

    Was heißt "nachsichtig"? Das ist keine Nachsicht, sondern Kalkül. Man sollte nicht naiv sein und meinen, es handele sich um Zufall oder um "ungeschicktes Agieren" von an sich fest auf dem Boden des...
  25. Antworten
    10.113
    Hits
    541.829

    AW: Die Regierung von Donald Trump

    Allerdings! Nur sehe ich nicht, daß das so durchgehen wird. Ich kenne zwar im Moment keinerlei Details, aber sogar wenn sich herausstellt, daß sich da einige Leute massiv bereichert haben, ist es...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4