Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Misirlu

Seite 1 von 124 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,09 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Es ging um Lily.

    Bei Mr. Hillary war das sicher angebracht, und ich habe schon vermutet, dass die Verdachtsdiagnose richtig ist, bei 9 Tagen Fieber und flach liegen.
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ja, und auch die werden mit Proben aus Süddeutschland voll geschüttet.
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ja, aber welchen Erkenntnisgewinn bringt es denn, wenn ich eh alleine zuhause krank im Bett liege, isoliert ?

    Ich finde es fatal, das wegen so etwas Kapazitäten überlastet sind, und tatsächliche...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wenn die Zahlen so verfälschend erfasst werden, weiß man das eben nicht. Das geht mir bei der ganzen Sache am meisten auf den Zeiger.

    Aber ich vermute: Ja, das ist so.
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Besser kann man es nicht auf den Punkt bringen ! :allesok:
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Eben, zumal hillary ja schrieb, dass sie sich hier nur auskotz... will.

    Und für mich gehört zu einer Partnerschaft, dass man im Krankheitsfall für den anderen da ist, auch, wenn man sich über...
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Die Labore sind 100 % überlastet. Aus Süddeutschland werden Proben nach Norddeutschland gesandt. Kam gestern noch in den Tagesthemen.
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Und genau drum sind sie überlastet: Weil jeder mit popeliger Erkältung zum Arzt rennt und sich testen läßt. Völlig überflüssig.

    Sorry, aber ist so. :blumengabe:

    Und wenn man es wissen will, hat...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Richtig, und genauso kommen die extrem unterschiedlichen Fallzahlen zustande.
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Nein, nur das es offenbar noch gar nicht feststeht, sondern eine Verdachtsdiagnose ist.

    Warum mußt Du die Entscheidung treffen, warum macht das nicht die Ärztin ? Sie muß doch wissen, ob sie sein...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich habe es gelöscht, weil ich gesehen habe, dass sie die Frage schon beantwortet hatte.
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Nicht wie Hillary, sondern wie es Hillary angeraten wurde.
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wenn Du Wurstessen ernsthaft mit der i.m. Applikation eines Arzneistoffs in den Körper vergleichst, hast Du leider gar nichts verstanden, sorry.
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Auf der Arbeit bzw. dem Weg dahin ?

    Ich bin seit vielen Jahren im Homeoffice. Seitdem sind die alljährlichen Erkältungskrankheiten im Winter für mich Geschichte. Ich hab mir das früher tatsöchlich...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ist das so ?

    Lustig. Wären Sie - und Du - ungeimpft, würden sie aber als "Coronafälle" gezahlt, auch bei Symptomlosigkeit, nur auf Basis des Testergebnisses.

    Da braucht man sich über die Zahlen...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Also ist noch garnicht klar, das er Covid-19 hat ?

    Und zu den vorhergehenden Kommentaren zum Thema (nicht von Dir, sondern @Ullala und Alwenia): Geht es noch polemischer, um nicht zu sagen,...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Nochmal:
    Es wurde gefordert, dass sich nicht hillary, sondern die ungeimpften Kumpels ihres Mannes um ihn kümmern sollen.
    Wer kann denn mal eben 2 Wochen seinen Job unterbrechen, und 14 Tage mit in...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Was Du nicht sagst.

    Vielleicht liest Du mal sinnzusammenhängend, worum es ging..
  19. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    [/B]

    Hillary ja anscheinend schon.
    Und es wurde hier verlangt, dass sich seine ungeimpften Kumpels um ihn kümmern sollen.



    Da gehe ich von aus. So eine gehetzte häusliche Pflegekraft wäre...
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Vielleicht machst Du Dich mal über den Begriff "Quarantäne" kundig, :erleuchtung:

    Das heißt Kontaktbeschränkung auf den eigenen Haushalt. Nicht, dass da Bekannte aus und ein marschieren.

    Das...
  21. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Das steht ja jedem frei.

    Aber die Dauerschleife kam auf, weil genau so jemand Ally, die mit Familie feiern will, bescheinigte "überhaupt nichts begriffen zu haben". :erleuchtung:
  22. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Eben, so sehe ich das auch.

    Manche hier haben eine sehr monothematische und engherzige Sichtweise auf ihre Mitmenschen, scheint mir.

    Ich persönlich würde mit so jemand nicht zusammen sein...
  23. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    @hillary
    Vielleicht hab ichs überlesen, aber war der PCR Test Deines Mannes denn nun positiv? Explizit steht das nirgends.

    Und Happy Birthday. :prost:
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Für jemand, dem virtuelle Welten wichtiger sind, als persönliche Kontakte, womöglich nicht.
    Für andere schon, speziell einsame Hochbetagte.
  25. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Die leben aber nicht über das ganze Land verteilt. :erleuchtung: Sondern vornehmlich in Städten.

    Österreich hat zudem viele bergige Gegenden.
Ergebnis 1 bis 25 von 3088
Seite 1 von 124 1 2 3 4