Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: LilyHydrangea

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Oha, der Anruf kam jetzt doch noch! (Ich hatte mich eigentlich schon mit meiner Chefin darauf geeinigt, dass ich ab morgen Homeoffice mache, bis das Ergebnis da ist).

    Der Test war negativ.
    ...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das Warten an sich war okay, weil ich halt davon ausgegangen bin, dass das Ergebnis am Dienstag sicher da sein wird und es dann eben entweder Quarantäne oder Freiheit heißt.
    Der Arzt ist sicher...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das einzige, was die Rezeption machen kann, ist, den Arzt daran zu erinnern, mich zurückzurufen.
    Hatte dort jetzt zwei Mal angerufen und beige Male hieß es, ich solle auf den Rückruf warten.
    ...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Darf man dazu denn dann raus?
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Mein Ergebnis ist noch nicht da.

    Ja, und jetzt?

    Meine Krankschreibung läuft heute aus, Arzt ist telefonisch nicht erreichbar, will mich laut Rezeption aber zurückrufen, Frage ist nur, wann....
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich hab hier immer noch keine Antwort auf mein Testergebnis. Werde gleich mal dort anrufen müssen, ich hoffe, die können mir dann auch wirklich sagen, ob ich morgen wieder arbeiten kann. Wäre doof,...
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich bin zum Arzt wegen AU (mit Erkältungssymptomen sollte man wie gesagt besser nicht bei uns aufkreuzen) und er sagte, er würde mich auf jeden Fall testen wollen.
    Naja, also hab ich ja gesagt...
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Mittlerweile fast gar nichts mehr, das ist es ja :freches grinsen:

    Davor lief meine Nase (okay, tut sie jetzt immer noch ein bisschen), mein Kopf hat sich irgendwie total zu angefühlt, ich hatte...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ja, genau, Symptome aber keinen Kontakt zu einem Infizierten, jedenfalls keinen, von dem ich wüsste.
    Na gut, DAS hatten sie ja auch abgefragt und sich vielleicht dann wirklich gedacht, dass es...
  10. Antworten
    67
    Hits
    8.903

    AW: Sich-mit-Arbeitszeiten-arrangieren

    Wie meinst du das, du könntest für den gleichen Preis von einem Kilo fünf Kilo kriegen?
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Oha! Drei negative Tests in welchem Zeitraum? Zwei Wochen dann, oder wie?

    Meine Freundin (Erzieherin) hatte mir erzählt, dass das bei einer Kollegin von ihr wohl auch relativ schnell ging, da...
  12. Antworten
    67
    Hits
    8.903

    AW: Sich-mit-Arbeitszeiten-arrangieren

    @Sasapi, dieses Ding kannte ich gar nicht, danke für den Tipp! Ich hatte jetzt irgendwie gedacht, das ist so astronomisch teuer wie gewisse andere Küchenhilfen, aber der günstigste scheint ja echt...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wo wir hier bei persönlichen Einschränkungen sind:

    Ja, ich würde jetzt gerne raus und spazieren, weil das Wetter hier ENDLICH wieder schön ist :freches grinsen:

    MÖGLICHERWEISE bekomme ich das...
  14. Antworten
    67
    Hits
    8.903

    AW: Sich-mit-Arbeitszeiten-arrangieren

    Ginge theoretisch auch, bis jetzt hat es sich aber irgendwie so eingependelt, dass ich halt was für mehrere Tage vorkoche und das dann mitnehme und dann dafür abends noch irgendwas zubereite, auf das...
  15. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ist bei uns auch so ähnlich, die orientieren sich an der RKI-Liste der Risikogebiete. Bei Reisen dorthin werden die Kosten für die Quarantäne nicht übernommen, bei anderen Reisen schon, da wird davon...
  16. Antworten
    4.294
    Hits
    860.717

    AW: Ich darf sein.

    Vielen Dank, frangipani! :blumengabe:

    Was immer es ist, es macht mir jedenfalls keine Probleme mehr.
    Gestern war ich dann doch noch ziemlich müde, heute fühle ich mich eigentlich wieder richtig...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich habe das Gefühl, hier dreht sich alles die ganze Zeit im Kreis.
    Dieses Präventionsparadox, das du hier beschreibst, war hier schon drölf Millionen Mal Thema. Langsam müsste das doch...
  18. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Die 857 Fälle finde ich tatsächlich AN SICH nicht SO beunruhigend, sondern eher, dass sie sehr stark verstreut sind und dass die Zahl hier einfach seit Ewigkeiten im dreistelligen Bereich stagniert,...
  19. Antworten
    67
    Hits
    8.903

    AW: Sich-mit-Arbeitszeiten-arrangieren

    Natürlich nicht nur! :freches grinsen:
    Jedenfalls spare ich aktuell deutlich mehr, als wenn ich mir was in unserer recht teuren Kantine oder vom Bäcker (wovon ich meistens eh nicht satt werde) hole....
  20. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Der Euskirchen-Fall war zum Glück relativ harmlos, man hatte zwar wohl an die 1000 Leute getestet, aber nur wenig Infektionsfälle gefunden.

    Tönnies ist eigentlich mittlerweile auch mehr oder...
  21. Antworten
    67
    Hits
    8.903

    AW: Sich-mit-Arbeitszeiten-arrangieren

    So ein Beutel klingt gut, wenn ich irgendwann mal eine Mikrowelle habe, wäre das auf jeden Fall eine gute Anschaffung.
    Ansonsten nehme ich oft diese Fertigbratkartoffeln aus dem Kühlregal, die man...
  22. Antworten
    67
    Hits
    8.903

    AW: Sich-mit-Arbeitszeiten-arrangieren

    Gerne!

    Deshalb übrigens auch das ständige Vorkochen. Es gäbe zwar durchaus auch Möglichkeiten, sich tagsüber anderweitig zu verpflegen, aber reich werden die wenigsten Volontäre (wobei ich mit...
  23. Antworten
    67
    Hits
    8.903

    AW: Sich-mit-Arbeitszeiten-arrangieren

    Journalismus oder Jura ist es nicht.

    Volontariate gibt es auch im Marketing, in der Kommunikation, im Kulturbereich, in Museen etc.

    Ich lebe alleine. Den Teil mit "zu zweit" hast du falsch...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wenn es da am Ballermann nicht funktioniert, muss man ihn wohl wieder dichtmachen.

    Wenn schon Urlaub im Ausland, dann unter strenger Einhaltung der dort geltenden Regeln. Wenn das dort offenbar...
  25. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Die Bundeswehr probiert sowas mit Hunden aktuell auch.

    Ich bin in sowas auch absolut gar nicht bewandert, aber zumindest geht es wohl um bestimmte Geruchspartikel-/moleküle, die wir nicht...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4