Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Sanddorn1

Seite 1 von 11 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: (deutsches) Leben nach Corona - was wird sich ändern?

    Na, so ein Glück, dass Du Dich nicht des Verächtlichmachens bedient hast,

    als Du von Mutter-Vater-Kind-Familien und anderen herkömmlichen Lebensmodellen

    geschrieben hast.

    Nein, die Zitate...
  2. AW: (deutsches) Leben nach Corona - was wird sich ändern?

    Was mir gehörig auf den Zeiger geht, ist dieses infantile "Aber die anderen haben mehr....bekommen mehr...." - Gehabe gewisser Minderheiten, die sich immer und überall beschweren,
    sie würden...
  3. AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Endlich einen Sonnenhut gefunden, der eine so breite Krempe hat,

    dass auch die tiefstehende Nachmittagssonne das Gesicht nicht erreichen kann.

    Ich mag seit vielen Jahren schon die Sonne...
  4. AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Wald und Flur: knochentrocken.

    Außer der Trockenheit gibt der Borkenkäfer vielen Baumbeständen den letzten Rest.

    Unterirdisch finde ich auch die Wetter-Moderationen im Radio, TV hab ich nicht....
  5. AW: Probleme mit seiner schwester

    Ja, es ist schwierig.

    Aber solange Ihr da wohnt und nicht weiter wegzieht,

    wird die Familie immer präsent sein.

    Wenn er bis jetzt nicht erkennt, dass hier etwas gewaltig schiefläuft,

    wird...
  6. AW: Probleme mit seiner schwester

    Ja, man versucht immer, sich solche Sachen irgenwie zurechtzureden.

    An der Situation ist aber gar nichts ok,

    weder die häufigen Besuche noch das Bekochen-Lassen, von der Reaktion des Freundes...
  7. AW: Probleme mit seiner schwester

    Kenzia hat es auf den Punkt gebracht.

    Du bist frei und kannst diesem Spuk ein Ende setzen.

    Dass Eure Wohnung als Hotel mißbraucht wird, würde ich mir nicht antun.

    Zumal ich den "Spaß" mit...
  8. 275
    156.900

    AW: Phonophobie??

    Wir hatten eine sehr ähnliche Situation in meiner Kindheit und Jugend.
    Eine Nachbarin zwei Häuser weiter, hat ihre behinderte Tochter im Rollstuhl in den Garten gestellt,
    sobald die Temperaturen...
  9. 275
    156.900

    AW: Phonophobie??

    So schnell wie möglich verkaufen, jetzt sind die Preise doch hoch.

    Warum tust Du Dir den ganzen Lärmstress an?

    Selbst wenn Du mit Verlust verkaufen würdest,

    wäre das immer noch Lichtjahre...
  10. Thema: Grasmilben

    von Sanddorn1
    10
    2.780

    AW: Grasmilben

    Da muss ich leider widersprechen.

    Wir hatten die vergangenen Jahre schon Anfang März Grasmilben.

    Sobald es wärmer wird, ähnlich wie Zecken, die werden auch immer früher aktiv, als in der
    ...
  11. Thema: Grasmilben

    von Sanddorn1
    10
    2.780

    AW: Grasmilben

    Wir hatten auch Grasmilben, bzw. haben sie noch, das wird die neue Gartensaison zeigen.

    Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen, dass sie ins Haus wandern.

    Sie halten sich nur an Grashalmen auf,...
  12. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Ich tippe auch auf Sud.

    Scheint was Regionales zu sein; das Wort ist mir noch nie begegnet.
  13. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Ok, dann hätten wir das geklärt:smile:.

    Offenbar bin ich zu oldschool....ich schreibe ausschließlich am PC.
  14. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Hm....das wäre denkbar.

    Ich hab echt schon gegrübelt, wie man als erwachsener Muttersprachler sowas verwechseln kann.
  15. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Beispiel:

    " Das Pausenbrot würde nicht angetastet, aber der Kleine hatte Geld dabei für Süßkram".
  16. AW: Das gildet nicht - Verunstaltungen der deutschen Sprache

    Ich stelle immer häufiger hier in den verschiedenen Strängen fest,

    dass statt "wurde" "würde" geschrieben wird.

    Da es immer verschiedene Nutzer sind, scheint es kein Einzelfall zu sein.
  17. AW: Corona und Uneinsichtigkeit der Leute - fassungslos

    Eltern, die den Sinn der Schulschließungen nicht kapiert haben

    und ihre Kinder in Gruppen zusammen abhängen lassen - gerne auch in Geschäften und Ladenzeilen -

    und somit als potentielle...
  18. AW: Österreich und Covid 19

    Österreich greift rigoros durch.

    Ich bin mir sicher, dass dadurch die Fallzahlen signifikant zurückgehen werden in den den

    nächsten Tagen und Wochen.

    Solches Vorgehen wäre auch in...
  19. AW: Deutschland setzt Handelsbeschränkungen wegen Covid 19

    Das ist nicht dreist oder frech, sondern die Dinge beim Namen genannt.

    Länder machen im Stundentakt die Schotten dicht,

    aber unsere Grenzen stehen seit dem 15.9.15 offen für jeden, gerne auch...
  20. 1.975
    319.699
    Forum: Coronavirus

    AW: Reisen in Zeiten von Corona - eure Erfahrungen

    Silberklar, ich unterschreibe in allen Punkten.

    Ich lag mal mit einer fiesen Erkältung in Asien flach.

    Nichts habe ich mir sehnlicher gewünscht, als zuhause in eigenen Bett in ruhiger Umgebung...
  21. 1.975
    319.699
    Forum: Coronavirus

    AW: Reisen in Zeiten von Corona - eure Erfahrungen

    Und genau deshalb hat es sich ja so schnell verbreiten können.

    Das Ausmaß wurde schlicht und ergreifend unterschätzt und deshalb haben wir die jetzige Situation,

    dass Schulen und Kitas und...
  22. 1.975
    319.699
    Forum: Coronavirus

    AW: Reisen in Zeiten von Corona - eure Erfahrungen

    Schon wieder ein Denkfehler.

    Wenn Ihr Euch im Flieger, beim Zwischenstop oder im Zielflughafen ansteckt,

    ist der Erreger noch gar nicht nachweisbar, wenn Ihr unmittelbar nach Ankunft getestet...
  23. 1.975
    319.699
    Forum: Coronavirus

    AW: Reisen in Zeiten von Corona - eure Erfahrungen

    Merkst Du eigentlich, wie paradox das ist?

    Gerade wenn Ihr dort mit vielen Menschen Kontakt habt, weil Ihr dort angeblich Aufbauhilfe leistet,

    ist das Risiko sowohl der Ansteckung als auch der...
  24. 1.975
    319.699
    Forum: Coronavirus

    AW: Reisen in Zeiten von Corona - eure Erfahrungen

    Und gerade deshalb konnte sich das Virus so schnell verbreiten;
    alles nicht so schlimm.....Südostasien lassen wir uns nicht nehmen, haben schon Schlimmeres überlebt.

    Um die Eltern und...
  25. AW: Vorräte horten wegen des Corona-Virus?

    Hast Du schon mal konkret die Erfahrung gemacht,

    dass Du einen viralen Infekt mit Ingwer und Chili aufhalten konntest?
Ergebnis 1 bis 25 von 270
Seite 1 von 11 1 2 3 4