Suchen: Die Suche dauerte 0,04 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: marylin

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Mit "Puls tasten am Hals" oder Reflexe und Pupillen testen wird überhaupt nirgendwo in der zivilisierten/aufgeklärten Welt der Tod (sicher) festgestellt. Keinen Puls zu haben heißt noch lange nicht,...
  2. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Ich habe überhaupt nichts gegen die Pharmaindustrie, ich arbeite für sie, sogar gern. Und ich denke nicht, dass die Angst vor einer Organentnahme eine "obskure" Begründung ist, sondern eine...
  3. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Soweit ist es schon? Dass man sich als "schlechter" Mensch oder unethisch vorkommt, weil man u. a. aus Angst nicht spenden will??? Na fein gemacht, liebe pro Spender - Werbung... Nein, ich finde...
  4. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Ja, höchstwahrscheinlich ist das so. Nur wird es eben in anderen Ländern trotzdem so praktiziert. Warum?
    Ich bin sicher nicht die einzige, die nicht Spender sein will, weil eben diese Narkose...
  5. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Die Verwandten werden gefragt. Und soweit ich weiß, bekommt man in einigen anderen Ländern netterweise eine richtige Narkose vor der Organentnahme.

    Ich bin froh über die Lösung jetzt, weil ich es...
  6. AW: Organspende: Gesetzentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung liegt vor

    Das verstehe ich jetzt nicht, man wartet dort bis der Herz-Kreislauf-Patient gestorben ist - also "richtig" tot im Sinne von sicheren Todeszeichen (Leichenstarre, Totenflecken) ist und entnimmt dann...
  7. AW: Kollegin (nen) nerven privat

    Naja, solange ich mit den Kolleginnen nicht auch befreundet bin (man trifft sich privat, unternimmt was....), würde ich es nicht als "normal" empfinden, dass ich im Urlaub/Krankenstand angerufen...
  8. AW: "Meine Oma ist ne alte Umweltsau"-Lied des WDR

    Ups... ich wollte keinen Streit provozieren, war doch blos Spaß, ein Geck... :blume:

    Nun sitz ich bei den Umweltsündern, am Küchentisch tief deprimiert,
    den die Leute fanden ´s Sch***, dieses...
  9. AW: "Meine Oma ist ne alte Umweltsau"-Lied des WDR

    Ja, ich hab auch schon die erste Strophe fertig :freches grinsen:

    Hoch auf dem gelben SUV sitz ich beim Opa vorn,
    Freitags schwänz ich zwar die Schule und blas in Gretas Horn.
    Doch heute geht’s...
  10. Thema: Unlösbar ?

    von marylin
    329
    33.939

    AW: Unlösbar ?

    Naja, nun ist das Kind ja schon in den Brunnen gefallen... Schlauer wäre es sicher gewesen, beim Auffinden der Kondome einfach zum Vater zu sagen, du ich habe Kondome bei deiner Tochter gefunden,...
  11. AW: Kauf ETW, Vorschuss auf Erbe? (Österreich/UK)

    Was für ein Erbe??? Bisher lebt die Mutter, es gibt noch nichts zu erben, möglich, die Mutter will sich mit dem Vermögen noch ein schönes Leben machen? Erbe ist das, was nach dem Tod übrigbleibt. Und...
  12. AW: "Meine Oma ist ne alte Umweltsau"-Lied des WDR

    Nun, wenn meine Zuschauer aber deutlich zeigen, wie beleidigt sie sich durch diesen Auftritt fühlen, wie sauer sie sind, was soll man dann anderes tun, als sich zu entschuldigen und das Lied aus dem...
  13. AW: Eigenbedarfskündigung erhalten - gütliche Einigung gescheitert - und jetzt?

    Naja, zum Teil (50-70%) zahlt man als Mieter den tatsächlichen eigenen Verbrauch, die anderen 30-50% werden auf die Mieter nach Wohnungsgröße aufgeteilt. Selbst wenn ich wenig verbrauche, zahle ich...
  14. AW: Meine negative Einstellung

    Sieh es doch einfach als Broterwerb, am Ende des Monats ist Geld auf dem Konto... ist halt im Moment der einzige Grund, warum du dort arbeitest. Das geht vielen Leuten so, sie machen eine ungeliebte...
  15. AW: Eigenbedarfskündigung erhalten - gütliche Einigung gescheitert - und jetzt?

    Will keinen eigenen Strang aufmachen, deshalb erlaube ich mir mal, OT zu werden...
    Bei mir ist es so, dass ich eine vermietete Eigentumswohnung gekauft haben, die Miter (90 und 95 Jahre alt) hatten...
  16. AW: Meine negative Einstellung

    Natürlich gibt es fachliche VG ohne disziplinarische Weisungsbefugnis... ist doch im ÖD häufig so. Macht meiner Meinung nach sogar Sinn, kann der TL oder AL nicht machen, was er will...
    In diesem...
  17. 178
    31.978

    AW: Ungleichbehandlung im Team

    Naja, ist schon ganz schön heftig, was sich die Sekretärin rausnimmt, aber Ungleichbehandlung gibts doch oft.
    Wenns von den Chefs geduldet wird, kann man nix machen, außer selbst sein Engagement...
  18. AW: Probleme mit neuer Abteilungsleiterin

    Wo steht denn, dass die TE die Arbeit verweigert hat? Hier lese ich ständig, dass bestimmt noch Abmahnungen kommen werden... Ja wofür denn??? Nach 3 Monaten kann die Sache mit der AL nicht mehr...
  19. AW: Probleme mit neuer Abteilungsleiterin

    Findet ihr nicht, dass sich die AL auch absolut unprofessionell benimmt? Auch sie ist ggf. nicht die Richtige für diesen Job.
    Ich kenne mich nicht so aus, aber darf ein Chef wirklich dem AN JEDEN...
  20. AW: Probleme mit neuer Abteilungsleiterin

    Oh, ich habe nicht alles gelesen... aber ist es nicht trotzdem so, dass nicht ständig Überstunden verlangt werden dürfen - auch wenn sie bezahlt werden? Wenn die TE jeden Tag 1 - 2 Überstunden macht,...
  21. AW: Situation in Mehrfamilienhaus eskaliert

    Selbstverständlich können die Eigentümer die Hausverwaltung zum Handeln zwingen. Die HV ist auch haftbar, wenn durch ihr Nichtstun Schaden entsteht. HV sind aber auch mal träge und faul - solange bis...
  22. AW: Probleme mit neuer Abteilungsleiterin

    Das Ablästern und die Art, wie sie über ihre AL spricht war/ist natürlich völlig daneben. Das rechtfertigt aber noch lange nicht, jeden Tag Überstunden schieben zu müssen. Würde ich einfach nicht...
  23. AW: Grünes Gewölbe in Dresden

    Naja, ich hätte ja gedacht, dass solche Objekte rund um die Uhr von Menschen bewacht werden, also Sicherheitsmitarbeiter... Und ich frage mich, was jemand damit will - verkaufen lässt sich das Zeug...
  24. AW: Abgrenzung nach oben - die bleiben lieber unter sich

    Ich frage mich, warum man näheren Kontakt zu Menschen will, deren Verhaltensweisen einem sowieso nicht passen? Denn eins ist ja klar: auch bei häufigen Kontakt, anfreunden etc. ist es ratsamer, seine...
  25. AW: Lebensmittelrettung: Containern erlauben? Klage beim Bundesverfassungsgericht

    Und warum soll man dann noch ganz normal was kaufen? Mal provokant gefragt... ICH komme auch mit einem begrenzten Angebot klar, könnte also auch aus den kostenlosen Sachen was kochen... Aber ist das...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4