Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

Art: Beiträge; Benutzer: Melina1

Suchen: Antworten Hits

  1. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hallo Annikowska,
    ich nehme Letrozol seit Mitte August. Außer Gelenkschmerzen in Knien und Fingern merke ich keine Nebenwirkungen. Die Gelenkschmerzen lassen sich aber durch Sport normalerweise ganz...
  2. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Ja, ihr Lieben, wäre natürlich schön, wenn eine positive Lebenseinstellung uns vor allen Scheußlichkeiten schützen könnte. Leider scheint das nicht so zu sein. Ich ging sogar früher einigen...
  3. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Das "Schritt für Schritt" vorgehen ist sicher die richtige Entscheidung und hat vielen von uns durch die ganzen Therapien geholfen. Erhole dich doch nach dem Absetzen der Tam erst einmal von den...
  4. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Bist ein tapferes Mädchen! Du wirst es schon richtig machen. Übrigens war ich bei meinem ersten Kind 34 und beim zweiten 40 (hatte aber nichts mit der Gesundheit sondern mit einer gescheiterten Ehe...
  5. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung, Penny. Vielleicht bringt ja das Schwimmen sogar eine Besserung? Zumindest bei meinen Gelenkschmerzen merke ich immer wieder, dass es nach Bewegung besser...
  6. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Ja, Gelenkschmerzen habe ich unter dem Aromatasehemmer auch ziemlich starke. Besonders die Kniegelenke (Fühl mich wie 90, wenn ich nach längerem Sitzen aufstehe) und die Fingergelenke leiden. Habe...
  7. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Liebe Rula,
    denke dran, immer einen Schritt nach dem anderen. Bring erst mal die Chemo hinter dich und dann sieht das Leben schon wieder ganz anders aus. Alles was eine Chance für uns sein könnte,...
  8. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Hallöchen,
    habe auch zusammen mit der Bestrahlung mit der AHT begonnen. Wurde mir vom Brustzentrum empfohlen. Bis jetzt merke ich nur, dass ich nach längerem Sitzen beim Aufstehen etwas steif bin....
  9. AW: Antihormontherapie - Probleme und Lösungen

    Schönen guten Morgen, ihr Lieben,
    ich bin postmenopausal und soll ab 15.08. mit der Einnahme des Aromatasehemmers Letrozol beginnen, den ich, sofern die Nebenwirkungen nicht zu stark sind, bis zu 10...
Ergebnis 1 bis 9 von 9