Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Sasapi

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich weiß nicht, das ist wohl wirklich eine "Typfrage" und geht schon fast in den philosophischen Bereich...

    Es gibt Menschen, für die ein besonders gesunder Lebensstil, sei es im Hinblick auf...
  2. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Ist mir schon klar, dein Vortrag wäre nicht nötig gewesen.
    Ich weiß allerdings auch, weil ich den direkten Vergleich habe, was im Bereich Tiermedizin geht und im Bereich Humanmedizin aus...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Meine persönliche Vermutung ist, dass wir einige Mutationen schon länger im Land haben, diese auch am Fallanstieg im November (trotz Lockdown Light) nicht unbeteiligt waren und sie jetzt erst...
  4. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Naja, Katelbach - es ist in deinem Bereich (Tiermedizin) auch üblich, einen Erreger genau zu bestimmen, bevor man Antibiotika einsetzt - etwas, was in der Human medizin nicht immer üblich ist. Erst...
  5. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Naja, Katelbach - es ist in deinem Bereich (Tiermedizin) auch üblich, einen Erreger genau zu bestimmen, bevor man Antibiotika einsetzt - etwas, was in der Human medizin nicht immer üblich ist. Erst...
  6. AW: Wie weit sollte man sich bei Entscheidungen zu den Kindern einbringen?

    Ein paar Jahre, genauer gesagt von 5 bis 8, ohne Ziffernnoten, in 9 und 10 dann herkömmliche Ziffernnoten bekommen auch normale staatliche Schulen hin - integrierte Gesamtschulen. Zwei von dreien...
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Aber eingesperrt wird auch niemand....
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Naja. In Manaus ist das Gesundheitssystem zusammen gebrochen und was dort abläuft ist für die Menschen furchtbar, aber sowohl die angebliche Herdenimmunität als auch die dazu gehörige Studie würde...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich würde sowohl als auch.. Allerdings sind 15 Euro, je nachdem wohin man geht, entweder der Preis eines durchschnittlichen Tellergerichts oder eines Herrenhaarschnitts.
    Da die Wenigsten allein...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Also, es würde dich sicher niemand zwingen, ins Restaurant zu gehen oder sonstige Dinge zu unternehmen. Du könntest weiterhin deine Kontakte soweit als möglich reduzieren.
    Disziplin kann man nur...
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Das denke ich auch.
  12. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Das nennt sich dann vermutlich "Restrisiko", sowohl was die Infektionszahlen als auch die erhobenen Daten angeht.

    Und : Es mag nur jeder Dritte oder Vierte die Belüftung und Raumgrösse am...
  13. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Ja, das auch.
  14. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    "Wir bemühten uns nach Kräften, aber die gesamte Fahrzeugflotte verweigerte trotz verschärften Methode die Aussage." :) :) :)
  15. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Ja. Aber : mit entsprechender Datenerhebung könnte man "feiner" justieren :

    Welchen Einfluß hat die Raumgrösse? Vermindern "Spuckschutzwände" das Risiko signifikant oder ist der Nutzen eher...
  16. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Wir wissen alle nicht, wie und wann. Unser Leben mal enden wird.
    Meine unlängst verstorbene Tante ernährte sich gut 30 Jahre lang unglaublich gesund, ohne jedwede Genussmittel, vegetarisch, später...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ein völliger Verzicht auf Kaffee wäre für mich nun sehr hart und ich würde vermutlich mit allen möglichen "Ersatzmodellen" hantieren, aber klar. Ich würde mich vermutlich abfinden. Nützt ja nix.
    ...
  18. AW: Wie weit sollte man sich bei Entscheidungen zu den Kindern einbringen?

    Na, ich glaube, "Ertrag" ist einfach falsch formuliert.
    Man bekommt schon etwas zurück, egal ob es leibliche oder "fremde" Kinder sind.
  19. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Aber trotz blinder Flecken wird sich das eine oder andere Korn herauskristallisieren.
  20. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Nicht alle - aber doch wohl ein großer Teil.
    Denn : Es ist ja nicht so, dass 80 Prozent der Menschen, die sich infiziert haben und nicht wissen, wo sie sich infiziert haben, irgendwelche...
  21. Antworten
    3.540
    Hits
    1.325.723

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Wir hatten zweimal, beides zu Beginn der jetzigen Welle im Oktober / November, je eine Tochter als K1 Kontakt mit anschließenden negativen Test. Einmal war das hiesige GA zuständig, da wurde gar...
  22. AW: Wie weit sollte man sich bei Entscheidungen zu den Kindern einbringen?

    Verständnis für die Situation von Sunflower habe ich durchaus - und ich kann mich an mehr als eine Situation im Freundeskreis erinnern, in der das leibliche Elternteil ob in der Pubertät...
  23. AW: Wie weit sollte man sich bei Entscheidungen zu den Kindern einbringen?

    Also - dass Lehrer nach der vierten Klasse eher "herkömmliche" Schulformen empfehlen, halte ich nach meiner Erfahrung für normal. Es gibt sehr engagierte Lehrer, die auch Kontakt zu alternativen...
  24. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Man sollte sich nicht nur die reinen Inzidenzwerte ansehen. Sieht man in der hiesigen Gegend ganz gut. Unser Landkreis hat heute eine Inzidenz von 77,8, letzte Woche waren wir knapp bei 130,davor bei...
  25. AW: Schwiegertochter macht Karriere - wir sollen uns um die Kinder kümmern

    "Leider" ist das nicht überall der Fall.
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4