Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: R_Rokeby

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Du, ich war und bin gegen die App.:freches grinsen:
    Ich hätte die Kohle für eine Schul-Digi-Initiative und für Kinder ausgegeben.

    Und ich habe in Zügen keine Angst. In Supermärkten oder...
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    ja - sie schrieb aber "also scheint es keine riesigen Infektionsherde in Zügen zu geben"

    Trugschluss. kann es geben.

    Wenn die App nicht funktioniert, benutzt wird, der Benutzer die Infektion...
  3. AW: Sehr günstige Mietwohnung aufgeben zugunsten toller neuer Wohnung ohne Umzugszwan

    ja, hab ich auch gedacht... Ohne E-Pass eine legale Vermietung

    @Poison lass dich da nicht vor lauter Sympathie verdödeln.

    Behalte auch im Hinterkopf, dass der Vermieter evtl. überhaupt (noch)...
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Fett von mir

    Das hat @Kara geschrieben. Und es ist ein Zeugnis eines bedenklichen Denkfehlers, so es nicht Ironie war.

    Sie zieht aus 2 von einander unabhängigen Parametern einen Schluss. Auch...
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    nee
  6. Antworten
    188
    Hits
    13.074

    AW: Wozu bin ich eigentlich hier?

    da stimme ich dir zu.
  7. Antworten
    2.826
    Hits
    219.273

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    ja, und die Gesetzte bzgl. Asyl wurden in D immer mehr verändert und verschärft. Von Politikern. Die ihrer Agenda folgen.

    Meinst du Behörden machen sich Gesetze selber?

    z. B. dass Afghanistan...
  8. Antworten
    83
    Hits
    7.660

    AW: Wer arbeitet noch mit 60 plus?

    Hast du so schlechte Zeugnisse ? :wie?:

    Warum solltest es negativ sein, wenn du lange einen festen Arbeitsplatz hattest?

    Ehrlich, @Mimax - du hast dermaßen negative Glaubenssätze, das in Kombi...
  9. AW: Sehr günstige Mietwohnung aufgeben zugunsten toller neuer Wohnung ohne Umzugszwan

    na ja "Stallboden" - war das ein Stall?

    @Galah - ja hadern ist immer schlecht.
    Ich gehe davon aus, dass ich immer Chancen habe. Dass es nicht "das eine" gibt.
    ich lasse mich nicht unter Druck...
  10. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    ja, dachte ich auch... Bin ganz verblüfft @Kara - war das als Witz gemeint? :wie?:
  11. Antworten
    2.826
    Hits
    219.273

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    :wie?:

    Ich verstehe dich nicht.

    Mir haben Behörden schon Ärger gemacht. Vor allem die Behörde Finanzamt ist nicht meine Lieblingsbehörde.
    Auch mit der Zulassungsstelle hatte ich schon Zores....
  12. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    ja.

    @Kara - klassischer Denkfehler bei dir. Sorry, aber bisweilen habe ich den Eindruck, du bist mit manchen technisch-stochastischen Fragestellungen zu wenig vertraut :wie?:
    Evidenz,...
  13. Antworten
    55
    Hits
    2.079

    AW: Ich besitze seit Mai eine Eigentumswohnung..

    Warum hast du sie gekauft? Also nicht, warum du eine Immo kaufst, sondern warum diese?

    Was hat dir an der Wohnung gefallen?

    Ja, eine schöne, modern-schlichte EBK mit guten Geräten ist sicher...
  14. Antworten
    7.897
    Hits
    1.052.206

    AW: Adel liegt im Gemüte, nicht im Geblüte!

    Wer ist eigentlich dem sein Nachfolger? Hat Thailand einen neuen Kronprinzen?
  15. Antworten
    2.302
    Hits
    513.611

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich dachte in der DDR war das so, weil es ja sonst nix gab? (zu feiern :teufelchen:)

    Also statt Kommunion etc.

    Warum auch nicht? Ist doch nett....
  16. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    ja - wäre unbedingt notwendig die Einordnung zu überdenken und das auch zu kommunizieren.

    Ich halte es inzwischen für einen fatalen (evtl. im Wortsinne) Fehler, dass sich von Anfang an auf eine...
  17. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    ja.

    Auch im Inneren.
  18. Thema: Ponymalen

    von R_Rokeby
    Antworten
    65
    Hits
    3.901

    AW: Ponymalen

    Ja
    Ich verurteile sogar

    Kennst du das Wort malträtieren nicht?

    Ich finde nicht befremdlich dass! Meinungen gebildet werden, sondern welche.

    Und nach der Logik einiger hier, kann man ein...
  19. Antworten
    13.351
    Hits
    2.107.847

    Wichtig: AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    So kann es gehen - ich fand Löwen wecken eines der besten Bücher überhaupt. Beklemmend in der ganzen Aussichtslosigkeit einer falschen Entscheidung. Kein "Thriller" - eine Gesellschaftsstudie mit...
  20. Antworten
    1.894
    Hits
    148.227

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Ich habe es auch verstanden und dann das Thema erweitert :zwinker:
  21. Antworten
    2.302
    Hits
    513.611

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    mag sein. In Bayern ist der Test aber inzwischen kostenlos und frei verfügbar.
  22. Antworten
    2.302
    Hits
    513.611

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Das hab ich mich auch gefragt....
  23. AW: Handschriftliche Info an Schabowski anlässlich Pressekonferenz 7.11.89

    :traenenlachend:

    Soviel zur Historie
  24. Thema: Ponymalen

    von R_Rokeby
    Antworten
    65
    Hits
    3.901

    AW: Ponymalen

    @Eres - ich wundere mich immer mehr :wie?:

    Selbstverständlich sollen Kinder einfach Spaß haben - ob man dazu ein Lebewesen malträtieren muss, bezweifle ich....

    Üblicherweise striegelt ein Kind...
  25. Antworten
    1.894
    Hits
    148.227

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Echt? Artischocken haben ein Ruf?

    Beim 1. Streich hatte ich grandiosen Erfolg mit "Lachs in Champagnersauce mit Wildreis" - genau! War Ende der 80er :fg engel:
    Rudi Mooshammer serviert den...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4