Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Saruma

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

  1. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Bei uns hieß es auch Apfelkompott. :smile: Dann gibt es wohl noch die beiden Lager: glatt gekocht/gerührt oder mit Stückchen. Vielleicht ist das glatte Mus und die Stückchen Kompott? Keine Ahnung....
  2. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Mit dem Brot, das kenne ich auch, Tom. Bei uns hießen sie übrigens Reibeplätzchen.
    Frisch aßen wir sie pur. Aufgewärmt auf Graubrot. Vielleicht auch weil's sonst nicht mehr genug war.
    Aber ich...
  3. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Als wir vor vielen Jahren mal in Südfrankreich waren, waren wir total heiß auf "Madeleines" (schwör' :zwinker:). Allerdings haben wir sie immer 'osöffs' genannt. Wahrscheinlich weil es als...
  4. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Zu meinen auch. Und Sehne. und Knorpel. :krank:
    Und dann immer dieser Spruch, wenn ich das Pulen anfing: Das kann man alles mitessen! Ja, vielleicht. Aber man will es nicht. Mich würgte es dann...
  5. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Ja! Und bei meiner Oma gab es Hohes C und Hagebuttentee und selbstgemachten Eiersalat.

    Aber ich weiß nicht, wie die dahinkommen und wie/ob die wegzukriegen sind. Aber wenn es sonst keinen stört...
  6. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Hm, die Signatur ist wohl nicht der Grund. Siehe mein voriges Post.
  7. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Danke Toms. :smile: Bisken unpraktisch wegen Scrollen und so.
  8. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    :freches grinsen: So ähnlich wie "RRRiiicolaaa!" oder "Schneee-kop-pe!"

    (Warum ist eigentlich unter manchen Posts so viel Weißes und unter manchen eher weniger?)
  9. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Das stimmt auch. :freches grinsen: Aber was jetzt gesünder war? Im Lebertran war doch bestimmt tonnenweise Omega-3. Wussten sie dunnemals schon. Bloß lifestye-mäßig hipp war's nicht. Örgs.
  10. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    :freches grinsen: Ich finde das süß.

    Ich hatte nie nich einen Vollrausch. Ich glaube, ich habe die Bravheit mit dem Multi Sanostol Sirup eingeflößt bekommen. Das höchste der Gefühle war...
  11. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    :freches grinsen: Ich mochte es. Eigentlich merkwürdig. Kinder mögen glaube ich nicht so gern Bitteres.

    Warauf ich später nicht so stand zu Partyzeiten war Jägermeister und Fernet Branca.
  12. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Meine erste Alkoholbegegnung war Bierschaum. Wie alt ich da war, weiß ich gar nicht mehr. Das war dann eine Zeit lang ziemlich spannend für meinen Bruder und mich, wenn wir ein Schlücksken Bierschaum...
  13. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Oder Schinkenhäger.
    Und mein Vater trank grundsätzlich nichts Hochprozentiges. Schon gar nicht, wenn er noch fahren musste. Und dann meine Tante jedes Jahr auf's Neue: "Aber Erwin, einen kannste...
  14. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Ich bewundere Euch so, was Ihr damals schon alles nicht mochtet und jetzt, nachdem Ihr Eure Geschmacksknospen so kultiviert und verfeinert habt, erst recht nicht mehr.
    Ich befürchte, ich habe mich...
  15. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Oh, Danke. :prost: Ich versuchte mich gestern beim Lesen dieses Stranges genau hieran zu erinnern und kam einfach nicht drauf.
  16. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Daran erinnere ich mich auch. Ich glaube, noch etwas Süßeres gibt es kaum.
  17. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Frangippani, bei uns auch. In späteren Jahren dann war bei uns zum hochheiligen Fest Niederegger Marzipan sehr beliebt.
  18. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Ja, gibt's noch.

    In Sachen Plombengefährdung fallen mir noch ein: Schoko Goldmünzen zum Kauen
  19. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Und diese diversen Pies, Lemon aber auch die herzaften.

    Ja, bei uns eigentlich auch. Gab es nur ab und zu. Wundert mich eigentlich, dass die Eltern meiner Freundin das Zeug in jenem Urlaub so...
  20. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Ja, genau. Herrlich.

    Und "Qualitiy Street". Erinnert mich an einen England-Urlaub. Da haben wir das pfundweise gefuttert, aus so Giga-Dosen. Ich hatte hinterher zugenommen.
  21. Antworten
    1.945
    Hits
    153.761

    AW: Essen und Erinnerungen...

    Der Name ist mir nicht geläufig. Wir nannten die früher ganz bestimmt nicht so. :freches grinsen: Ich kenne die auch in Form von Kränzen/Kringeln für den Weihnachtsbaum.
Ergebnis 1 bis 21 von 21