Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: KlaraKante

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Das sind Bindebänder aus Jersey. Kann man auch aus alten T-Shirts zuschneiden.
  2. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Nein. Und man kann sie optimieren. Es gibt Atemschutzvliese, die man (auch doppellagig) einarbeiten kann. Wählt man eine Form, die der Gesichts-Topographie nahe kommt und fügt zusätzlich einen...
  3. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Nicht notwenigerweise, wenn Leib und Leben gefährdet sein können, beispielsweise bei FeWo im eigenen Haus, wenn unter den Bewohnern Hochrisikopatienten sind.
  4. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ich führe kein Hotel. Aber ich weiss, dass das Hausrecht sehr weit geht - und in Einzelfällen sogar Anti-Diskrimierungs-Regelungen ausser Kraft setzen kann.
  5. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Weisst Du das, oder vermutest Du das nur?

    Auch ein Hotelbetreiber kann sich vorbehalten, im Einzelfall zu entscheiden - das fällt unter das Hausrecht.
  6. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wer sollte mir verbieten, für mein Haus Regeln zu definieren, die verpflichtend sind, wenn jemand mieten möchte?
  7. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Inwiefern werde ich vertragsbrüchig, wenn ich bei Abschluss entsprechende Klauseln vorlege?
  8. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Ja, das erlebe ich zu meinem Bedauern auch. Covid wirkt hier wie ein Brennglas. Es entstehen Fronten und die eine oder andere Gruppe wird durch die Schärfe, die hier plötzlch durch die sehr...
  9. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wovon sprichst Du?

    Mir scheint, Du interpretierst meine Zeilen so, als würde ich Risiken eingehen und gegen Vorschriften verstossen. Da irrst Du gewaltig. Das Pendel schwingt nicht nur in eine...
  10. Antworten
    4.155
    Hits
    760.064

    AW: Ich darf sein.

    Wenn simple HInweise, die dazu dienen sollen, die Lage ein wenig zu entspannen, bereits als übergriffig betrachtet werden, lösche ich am Besten ganz.
  11. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Darüber würde ich als "Gastgeber" = Vermieter allerdings selbst entscheiden.
  12. Antworten
    1.400
    Hits
    264.924

    Wichtig: AW: Nähen - was näht ihr so?

    Ich finde auch beim Nähen wichtig, nicht zur Umweltsau zu werden. Schnittzeichenpapier hat eine niedrige Grammatur und ist mehr oder minder transparent. Dasselbe gilt für Architektenpapier. Aussedem...
  13. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    PCR Tests im Kontext einer Infektion, die mindestens phasenweise asymptomatisch verlaufen kann, haben Grenzen.

    Probleme sind:

    a) falsch negative Testergebnisse
    b) falsch positive...
  14. AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    In den üblichen Zeiten, in denen Infekte vermehrt auftreten? Permanent, mindestens mehrfach täglich. Und bitte erzähl mir jetzt nicht, das sei an Dir vorbei gegangen.

    Die Menschen VOR Covid haben...
  15. Antworten
    4.155
    Hits
    760.064

    AW: Ich darf sein.

    Danke, macaronesia, für den Allende-Text - und schön, wieder einmal von Dir zu lesen!

    Mich spricht in dem, was Allende sagt, vieles an, weil ich ähnlich empfinde. Nur dem Tod kann ich nicht so...
  16. Antworten
    7.161
    Hits
    622.930

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Der Zwilling wohnt in mir!
  17. AW: Werdet Ihr mit zunehmendem Alter auch ängstlicher?

    Das mag sein.

    Dennoch hast Du perioperativ eine Antibiose bekommen. Das heisst konkret: Dein Mikrobiom wurde weitgehend zerstört. Es ist inzwischen relativ unstrittig, dass einige empfindliche...
  18. AW: Werdet Ihr mit zunehmendem Alter auch ängstlicher?

    :freches grinsen:

    Ertappt und wie immer voll auffe 12! :fg engel:



    Kannste ja auch. Aber Du musst nicht mehr. Du hast das Recht, die Dinge anders zu organisieren. Dir Freiräume zu schaffen....
  19. AW: Werdet Ihr mit zunehmendem Alter auch ängstlicher?

    Ha, ich weiss genau, was Du meinst, meine Liebe!

    Mein letzter Steuerberater hat mich unter´m Strich mehrere Tausender gekostet, weil er seinen Job nicht gut gemacht hat. Verdammt bitteres...
  20. AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Das ist in D zumindest kaum das Thema. Hier kann man ja froh sein, wenn man = Fachmensch überhaupt davon oder auch von Epigenetik hörte, geschweige denn Impulse daraus ins Behandlungskonzept...
  21. AW: Werdet Ihr mit zunehmendem Alter auch ängstlicher?

    Moin!

    Eine Möglichkeit könnte sein, Tätigkeiten zu delegieren. Steuererklärung beispielsweise. Haushaltsgeschichten wie Flur / Fenster putzen. Eine weitere: Mehr Selbstfürsorge mit Blick auf das,...
  22. Antworten
    1.400
    Hits
    264.924

    Wichtig: AW: Nähen - was näht ihr so?

    Such Dir jemanden, der Dir zur Hand gehen kann, zieh die Hose auf links an und lass sie so abstecken, dass sie passt. Dabei kannst Du auch darauf achten, dass die Nähte da bleiben, wo sie hingehören.
  23. Antworten
    1.400
    Hits
    264.924

    Wichtig: AW: Nähen - was näht ihr so?

    Schau mal, ob Dir das weiter helfen könnte.
  24. Antworten
    7.161
    Hits
    622.930

    AW: Die anonymen (oder bekannten) Sonnenhasser

    Welchen MNS verwendest Du?
  25. Antworten
    4.155
    Hits
    760.064

    AW: Ich darf sein.

    Ich kann mir vieles vorstellen - auch, dass Dich das lange beschäftigt hat und noch beschäftigt. Sieh meine Anregung - und nichts anderes ist es - doch einfach als Möglichkeit, Dir umgehend, egal in...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4