Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: huppsi

Seite 1 von 30 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

  1. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Oder einfach mal den Mann morgens zur Kinderbetreuung und zum Abliefern in der Kita verpflichten?
  2. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Und das ist eben der immer wieder aufkommende Denkfehler: nicht nur die Mutter ist für Bringen und Holen zuständig! Wir arbeiten beide Vollzeit und die Kinder gehen von 8-15:30h in den Kindergarten...
  3. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Ach, oft wird auch vor dem Kinderkriegen schon geredet, aber wenn der Kinderwunsch der Frau groß genug ist, sie evtl. schon ein gewisses Alter erreicht hatte....da wird vieles akzeptiert oder sich...
  4. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Ich weiß von einigen Frauen, die versucht haben, den Mann mehr in die Pflicht zu nehmen bei der Kinderbetreuung, Haushalt etc, oder die versucht haben, an einen finanziellen Ausgleich zu kommen....
  5. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Das wollte ich mit „komischerweise
    „ ausdrücken. Mein Mann hat letztes Jahr ein Jahr Teilzeit gearbeitet, weil er Zeit für ein Hobby haben wollte. Als er das seinem Chef sagte, meinte der, er...
  6. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Komischerweise sind ja immer nur die Jobs der Frauen teilzeitkompatibel...
    Wir arbeiten beide Vollzeit und kümmern uns hälftig um die Kinder. Karriere könnten wir beide mehr machen ohne diese...
  7. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Milk, Ehegattenunterhalt gibts nicht mehr, zumindest nicht bei Ehen unter 15 Jahren Dauer. Kindesunterhalt gibts nur, wenn die Kinder überwiegend bei der Mutter wohnen, was heute oft nicht der Fall...
  8. Antworten
    392
    Hits
    40.230

    AW: Warum kriegen Kinder oft Ungesundes zu essen?

    Meine Dreijährige braucht unterwegs auch mal was für den Blutzuckerspiegel. Ich habe beim ersten Kind lange gebraucht, um die spätnachmittäglichen Wutanfälle dem niedrigen Blutzuckerspiegel...
  9. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Emanzipation heißt für mich Gleichberechtigung, auf Augenhöhe leben. Und das bezüglich Erwerbstätigkeit, Haushalt und Kindererziehung was die Rechte und die Pflichten betrifft. 2believe schrieb es...
  10. AW: Outtake: Ist es emanzipiert, zugunsten der Kinder die Arbeitszeit zu reduzieren?

    Altersarmut ist weiblich, weil Frauen sich immer noch auf die Ehe als Versorgungsmodell verlassen. Klar soll jedes Paar entscheiden, wer wie für die Kinder zuständig ist, aber derjenige der Teilzeit...
  11. Antworten
    392
    Hits
    40.230

    AW: Warum kriegen Kinder oft Ungesundes zu essen?

    Bei Euch...bei uns nicht. Ich denke, die meisten Eltern halten es wie von Cariad beschrieben: ein gesunder Mix aus gesund und ungesund, ohne Dogma und ohne allzu viele Kämpfe. Darum geht es aber doch...
  12. Antworten
    392
    Hits
    40.230

    AW: Warum kriegen Kinder oft Ungesundes zu essen?

    Ich denke auch, dass wir da ein Problem haben, vor allem mit Zucker. Je früher sich die Kinder an die ständige Zuckerzufuhr gewöhnen, desto größer das Problem. Ich wäre für Ernährungslehre als...
  13. Antworten
    72
    Hits
    9.356

    AW: Medikamentenversorgung in D - man glaubt es kaum

    Sasapi: ich stimme Dir vollumfänglich zu. Das Problem der Interaktionen kostet uns irre viel und kostet vor allem auch Leben. Es ist ein Unding, wenn Apotheken darauf nicht hinweisen. In modernen...
  14. Antworten
    72
    Hits
    9.356

    AW: Medikamentenversorgung in D - man glaubt es kaum

    Eine Packung Paracetamol kostet 1-2€. Das kann man kaum gewinnbringend herstellen. Und ja, „man hält uns für blöd“ und das ist auch richtig so. Und wenn jemand alle paar Tage freiverkäufliche...
  15. Antworten
    72
    Hits
    9.356

    AW: Medikamentenversorgung in D - man glaubt es kaum

    Ist Dir bekannt, dass Paracetamol nur noch zu 20 Tabletten freiverkäuflich ist, weil sich Tausende Patienten damit die Leber zerschossen haben?

    Zur Produktion verpflichtet sind Pharmafirmen in...
  16. Antworten
    57
    Hits
    12.081

    AW: Mit Kind plötzlich uninteressant?

    Ich schätze, es ist Entfristung gemeint 😉
  17. Antworten
    72
    Hits
    9.356

    AW: Medikamentenversorgung in D - man glaubt es kaum

    Die Politik und die Pharmaindustrie sind durchaus mit dem Problem beschäftigt. Jeder Hersteller muss Produkte nach „ medical need“ einstufen und diese Liste mit jeder Behörde in jedem Land abstimmen....
  18. Thema: Ich darf sein.

    von huppsi
    Antworten
    5.229
    Hits
    1.448.241

    AW: Ich darf sein.

    Lily, ich habe Dir eine PN geschrieben
  19. Antworten
    3.068
    Hits
    1.004.819

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Und Blue: das Fliessdiagramm hat die Schule hieraufhin ausgegeben. Bei Schnupfen: 24h warten, wenn keine weiteren Symptome dazukommen kann Kind wieder in die Schule/Kita. Aaaaaber, wie gesagt,...
  20. Antworten
    3.068
    Hits
    1.004.819

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Oh, Mist! Die Regelung haben wir auch, allerdings frage ich mich, was zu tun ist, wenn wie bei jeder banalen Erkältung nach ca 5 Tagen der Husten losgeht....Wenn die Kinder dann zu Hause bleiben...
  21. Antworten
    23
    Hits
    15.805

    AW: Grundbucheintrag löschen, notwendig?

    Oh nein Antje! Bei uns fand sich der Kram zum Glück bei der Bank, aber die Käufer waren mega-nervös, ob der Einzugstermin sich verschiebt.
  22. Antworten
    305
    Hits
    46.157

    AW: Grundschule, 2. Klasse - Ab in die zweite Runde!

    Hier kam öfter die Frage auf, welche Bücher Leseanfänger begeistern könnten: bei meiner Tochter waren es Fantasygeschichten! Nie, niemals hätten wir das gedacht. Das Kind interessiert sich...
  23. Antworten
    23
    Hits
    15.805

    AW: Grundbucheintrag löschen, notwendig?

    Ich habe grade das Haus meiner Eltern als Erbin verkauft, und da wäre es für mich einfacher gewesen, wenn die Grundschuld schon gelöscht gewesen wäre. So musste ich nachweisen, dass alle Kredite...
  24. Antworten
    127
    Hits
    27.735

    AW: Vermögen sichern im Erbfall - wie geht das?

    Ein Testamentsvollstrecker kann aber nur agieren, bis das Vermögen übertragen ist. Was danach damit geschieht, kann er nicht überwachen. Lass dich da gut beraten. Testamentsvollstreckerkosten sind...
  25. Antworten
    1.365
    Hits
    769.776

    AW: Medizinische und wissenschaftliche Aspekte von Corona

    Danke dafür. Das nervt mich hier auch ungemein. Sobald man das Virus und seine Auswirkungen mal etwas relativiert, kommen sofort die Unkenrufe. Ja, das Virus ist blöd und ich will es freiwillig auch...
Ergebnis 1 bis 25 von 750
Seite 1 von 30 1 2 3 4