Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. User Info Menu

    Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Ich bin gerade dabei Schränke und Kisten aufzuräumen und auszumisten. Dabei fielen u.a. mir Unterlagen (fachliche Grundlagen und Beispiele, ausgefüllte Fragebögen zu meinem Thema, usw.), die ich zur Erstellung meiner Abschlussarbeit vor mehr als 10 Jahren gebraucht habe, in die Hände. Bewahrt ihr sowas auf oder kann das weg? Ich hänge nicht sonderlich daran, weil ich inzwischen in einem ganz anderen Bereich tätig bin.
    Was bleibt sind nicht die Tage und Jahre und Stunden, was bleibt sind die kleinen Augenblicke

    Du wirst keine neuen Meere entdecken,
    solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.

  2. User Info Menu

    AW: Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Fort damit!
    Die Arbeit samt Zeugnis/Schein/Diplom aufheben.

    PS: möchte jemand ne Kiste Jurabücher aus den 2000ern haben?
    .

  3. User Info Menu

    AW: Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Ich habe nichts aufbewahrt, außer meiner Abschlussarbeit, die ich für mich selbst auch noch mal gebunden habe. Und ich habe noch alle Hausarbeiten auf dem Laptop gespeichert. Aber Literatur hab ich entweder verkauft oder verschenkt und den Papierkram grußlos entsorgt.

  4. User Info Menu

    AW: Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Zitat Zitat von strandkatze Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade dabei Schränke und Kisten aufzuräumen und auszumisten. Dabei fielen u.a. mir Unterlagen (fachliche Grundlagen und Beispiele, ausgefüllte Fragebögen zu meinem Thema, usw.), die ich zur Erstellung meiner Abschlussarbeit vor mehr als 10 Jahren gebraucht habe, in die Hände. Bewahrt ihr sowas auf oder kann das weg? Ich hänge nicht sonderlich daran, weil ich inzwischen in einem ganz anderen Bereich tätig bin.
    Falls deine Abschlussarbeit empirische Forschung enthielt, musst du möglicherweise die Daten noch einige Jahre aufheben.
    Ob und wie lange kann dir das Prüfungsamt sagen.
    Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch.
    (Friedrich Hölderlin)

  5. User Info Menu

    AW: Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Falls deine Abschlussarbeit empirische Forschung enthielt, musst du möglicherweise die Daten noch einige Jahre aufheben.
    Ob und wie lange kann dir das Prüfungsamt sagen.
    Interessant, ich hatte genau den gegenteiligen Impuls, dass Befragungsdaten ja, wenn nicht anonym, nach DSGVO vernichtet werden müssten nach einer gewissen Zeit.
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

  6. User Info Menu

    AW: Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Ich meinte nicht unbedingt die Befragungsbögen aber die sich sich daraus ergebenden (anonymen) Daten, mit denen du gerechnet hast.
    Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch.
    (Friedrich Hölderlin)

  7. User Info Menu

    AW: Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Ich meinte nicht unbedingt die Befragungsbögen aber die sich sich daraus ergebenden (anonymen) Daten, mit denen du gerechnet hast.
    Die Statistik aus den erhobenen Daten ist in Form von Tabellen, Diagrammen usw. Bestandteil meiner Abschlussarbeit und alle Ergebnisse sind im Anhang aufgeführt. Ich vermute, dass ich die Fragebögen dann vernichten kann. Bisher hat noch nie Jemand danach gefragt.
    Was bleibt sind nicht die Tage und Jahre und Stunden, was bleibt sind die kleinen Augenblicke

    Du wirst keine neuen Meere entdecken,
    solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.

  8. User Info Menu

    AW: Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Zitat Zitat von strandkatze Beitrag anzeigen
    Die Statistik aus den erhobenen Daten ist in Form von Tabellen, Diagrammen usw. Bestandteil meiner Abschlussarbeit und alle Ergebnisse sind im Anhang aufgeführt. Ich vermute, dass ich die Fragebögen dann vernichten kann. Bisher hat noch nie Jemand danach gefragt.
    Natürlich fragt niemand danach.
    Aber ich kenne es so, dass man auch die Rohdaten aufheben musste, auf der ja die Statistik beruht.
    Aber kann bei dir anders sein.
    Frag im Zweifelsfall bei deinem Prüfungsamt nach - wäre mein Rat.
    Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch.
    (Friedrich Hölderlin)

  9. User Info Menu

    AW: Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Einscannen und wegwerfen?
    Wenn du wenig Zeit hast, nimm dir am Anfang viel davon (R. Cohn )

  10. User Info Menu

    AW: Was tun mit Unterlagen zur Erstellung der Abschlussarbeit?

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Falls deine Abschlussarbeit empirische Forschung enthielt, musst du möglicherweise die Daten noch einige Jahre aufheben.
    Ob und wie lange kann dir das Prüfungsamt sagen.
    Mir wurde 2018 gesagt, 6 Monate nach Notenerteilung soll /muss (?) alles vernichtet werden, vor allem Audiodateien der Interviews, die anonymisierten Daten sind im Anhang der Arbeit drin.

    In meiner Firma wird 3 Jahre nach erfolgtem Abschluß der Gruppe alles vernichtet, wir weisen extra daraufhin, falls die TN Nachweise für Kurse an der Uni brauchen z.B.
    Einfach machen...wird gut

    Ich hol mir mein Spiel zurück!!!!!

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •