Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. User Info Menu

    Performance Team Group - Was läuft gerade gut in meiner Diss?

    Hallo zusammen,

    ich habe in einem Dissertationsseminar Bekanntschaft mit sogenannten Performance Teams gemacht und mir gefällt die Idee sehr gut. Im Prinzip berichtet sich eine Gruppe Doktoranden regelmäßig gegenseitig von ihren Errungenschaften/ Erkenntnissen seit dem letzten Treffen und was man an seiner Dissertation mag. Wichtig ist dabei, alles Positive zu berichten oder ggf. alles positiv zu sehen, um den Selbstzweifeln Einhalt zu gebieten und die Motivation/ den Spass an der Diss zu erhöhen. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass das online funktioniert und auch sehr gut interdisziplinär. Feedback wird ebenfalls positiv gegeben.

    Finden sich hier Gleichgesinnte, die auch Lust haben, das mit mir auszuprobieren?

    Kurz zu mir: ich promoviere neben dem laufenden Job und 2 Kindern spät im Leben am Fachbereich Bauingenieurwesen und würde behaupten, ich stecke mittendrin.
    mit der Maus (2010) und dem kleinen Mann (2014)

  2. User Info Menu

    AW: Performance Team Group - Was läuft gerade gut in meiner Diss?

    Zitat Zitat von Rosalilabraun Beitrag anzeigen
    Im Prinzip berichtet sich eine Gruppe Doktoranden regelmäßig gegenseitig von ihren Errungenschaften/ Erkenntnissen seit dem letzten Treffen und was man an seiner Dissertation mag. Wichtig ist dabei, alles Positive zu berichten oder ggf. alles positiv zu sehen, um den Selbstzweifeln Einhalt zu gebieten und die Motivation/ den Spass an der Diss zu erhöhen.
    Und die Ergebnisse, wenn es denn welche gibt, spielen keine Rolle ? An der Motivation zu arbeiten ist ja gut und schön, aber ich dachte, dass, wenn man denn einen Promotionsplatz errungen hat, die Motivation ganz von alleine kommt. Einen Promotionsplatz bekommt nicht jeder, Du darfst Dich schon privilegiert fühlen, dass Du einen hast.
    Vor lauter Globalisierung und Computerisierung dürfen die schönen Dinge des Lebens, wie Kartoffeln oder Eintopf kochen, nicht zu kurz kommen (Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer Rede vor den Landfrauen).

  3. User Info Menu

    AW: Performance Team Group - Was läuft gerade gut in meiner Diss?

    Kennst du das Doktorandenforum? Habe es nicht gecheckt, aber ich nehme an, das gibt es noch? Dort gibt es einen nicht-öffentlichen Bereich mit ähnlichen Zwecken. Ist schon eine Weile her, aber der Schreibtreff dort hat mich auch über einige Motivationslöcher gerettet ☺️

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Performance Team Group - Was läuft gerade gut in meiner Diss?

    Zitat Zitat von Wiedennwodennwasdenn Beitrag anzeigen
    Und die Ergebnisse, wenn es denn welche gibt, spielen keine Rolle ? An der Motivation zu arbeiten ist ja gut und schön, aber ich dachte, dass, wenn man denn einen Promotionsplatz errungen hat, die Motivation ganz von alleine kommt. Einen Promotionsplatz bekommt nicht jeder, Du darfst Dich schon privilegiert fühlen, dass Du einen hast.
    Promovieren ist so schwer, weil man sich durch Vieles durchbeißen muss und in vielen Fällen auf sich allein gestellt ist. Selbstzweifel, Motivationstiefs, das Bedürfnis, alles hinzuwerfen stehen bei vielen - wenn nicht allen - zumindest phasenweise auf der Tagesordnung. Deshalb werden Promotionsprojekte aufgegeben. Das liegt in vermutlich über 90% nicht am Thema, sondern an persönlichen Dingen (ich habe mal gesucht und von Abbrecherquoten bis zu 25 % gelesen).

    Ich finde, dieser Strang ist eine gute Idee und ich hätte das auch gern angenommen während meiner Promotionszeit.

    Mich haben allerdings „Erfolgsberichte“ Anderer auch schnell demoralisiert („alle können das, bei allen läuft es gut, ich kann nichts und bin zu dumm“). Gibt es was das betrifft auch eine Lösung in diesem Modell?

    Zur Vermutung „Motivation kommt von allein“ würde ich erfahrungsgemäß eher sagen, sie geht von alleine, wenn man nicht schwer dran arbeitet, sie zu halten und zu boosten.

    Die Annahme eines Projekts als Promotionsvorhaben ist kein Hexenwerk (so rar sind die Stellen nicht, ob manchen Fächern ist es ja quasi der eigentliche Abschluss), das gibt einen Motivationsschub, aber der trägt nicht über die großen Hürden, die man normalerweise antrifft.

    Ich wünsche allen viel Erfolg bei den Projekten!

  5. User Info Menu

    AW: Performance Team Group - Was läuft gerade gut in meiner Diss?

    Zitat Zitat von Convallaria Beitrag anzeigen
    Kennst du das Doktorandenforum? Habe es nicht gecheckt, aber ich nehme an, das gibt es noch? Dort gibt es einen nicht-öffentlichen Bereich mit ähnlichen Zwecken. Ist schon eine Weile her, aber der Schreibtreff dort hat mich auch über einige Motivationslöcher gerettet ☺️
    Ah super! Vielen Dank dir. Ich kenne das Doktorandenforum tatsächlich nicht und schaue es mir mal an.
    mit der Maus (2010) und dem kleinen Mann (2014)

  6. User Info Menu

    AW: Performance Team Group - Was läuft gerade gut in meiner Diss?

    Zitat Zitat von lunete Beitrag anzeigen
    Mich haben allerdings „Erfolgsberichte“ Anderer auch schnell demoralisiert („alle können das, bei allen läuft es gut, ich kann nichts und bin zu dumm“). Gibt es was das betrifft auch eine Lösung in diesem Modell?

    Ich wünsche allen viel Erfolg bei den Projekten!
    Danke dir für den Zuspruch. Das hatte ich so noch nicht bedacht. Ich war davon ausgegangen, dass man ja weiß, dass alle die negativen Dinge nicht erwähnen (dürfen) und dass es sie aber sehr wohl gibt.
    mit der Maus (2010) und dem kleinen Mann (2014)

  7. User Info Menu

    AW: Performance Team Group - Was läuft gerade gut in meiner Diss?

    Ich kann es nicht finden kannst du es mir verlinken?
    mit der Maus (2010) und dem kleinen Mann (2014)

  8. User Info Menu

    AW: Performance Team Group - Was läuft gerade gut in meiner Diss?

    Zitat Zitat von Rosalilabraun Beitrag anzeigen
    Ich kann es nicht finden kannst du es mir verlinken?
    Meinst du das Doktorandenforum?

    Doktorandenforum mir nem de hintendran

    Der Bereich, den ich meine, ist der Schreibtreff. Es ist nicht genau das, was du beschreibst (war es damals jedenfalls nicht, ich habe vor ca. 10 Jahren abgeschlossen), aber geht in die Richtung. Kannst du dir ja mal anschauen.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •