Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 67 von 67
  1. User Info Menu

    AW: Hilflos bei beruflicher Neuorientierung

    ich würde mir an deiner Stelle mal überlegen, ob du lieber mit den Menschen arbeitest oder lieber am Computer. Wenn lieber mit Menschen, denke ich dass es sehr viele öglichkeiten gibt, deine kreative Ausbildung mit, was hier eh schon genannt wurde, Sozialer Arbeit oder Pädagogik zu verbinden. Du könntest eben entweder berufsbegleitend Sozialarbeit lernen, das wird immer gesucht, vielleicht dich sogar auf ältere Menschen spezialisieren. Oder eine Trainer-Ausbildung machen und dann in einer VHS arbeiten oder so - ist natürlich riskanter.
    Übrigens, was wäre mit Krankenpflege? Da bekommst du ganz sicher eine Arbeit, müsstest du halt schauen, ob das auch berufsbegleitend angeboten wird.

    Sonst würde mir noch Einzelhandel- also Verkäuferin - einfallen. In dem Sektor kenne ich mich leider null aus, aber vielleicht könntest du das irgendwie mit deinem jetzigen Job verbinden.

    Ansonsten - in den meisten Berufen, die was mit Computer zu tun haben, brauchst du Excel - als Sekretärin, im Marketing, usw. Bei mir gibt es auch Juristen!, die eine panische Angst vor Excel haben - meiner Meinung nach ist das eine mentale Barriere, es ist wirklich keine Hexerei.

  2. User Info Menu

    AW: Hilflos bei beruflicher Neuorientierung

    Zitat Zitat von farfalle61 Beitrag anzeigen
    Ja , sie ist im deutschsprachigen Nachbarland .
    Aber auch da sprechen wohl die meisten eine Fremdsprache.
    Keine Ahnung. Das kann nur sie auflösen, was sie statt Sprachunterricht gemacht hat.
    Also ich kenne massenhaft Leute, deren Schulzeit einige Jahrzehnte zurückliegt und die daher mangels Übung kaum noch auf ihre Englischkenntnisse zurückgreifen können, von der zweiten Fremdsprache ganz zu schweigen.
    Finde ich kein bisschen ungewöhnlich.
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  3. User Info Menu

    AW: Hilflos bei beruflicher Neuorientierung

    Zitat Zitat von agathe13 Beitrag anzeigen
    Also ich kenne massenhaft Leute, deren Schulzeit einige Jahrzehnte zurückliegt und die daher mangels Übung kaum noch auf ihre Englischkenntnisse zurückgreifen können, von der zweiten Fremdsprache ganz zu schweigen.
    Finde ich kein bisschen ungewöhnlich.
    Bei Leuten die heute um due Siebzig Jahre alt sind und die Hauptschule besucht haben stimme ich dir zu.
    Bei jemanden der heute Mitte 30 ist und Abitur gemacht und studiert hat sieht es deann doch anders aus.
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  4. User Info Menu

    AW: Hilflos bei beruflicher Neuorientierung

    Zitat Zitat von farfalle61 Beitrag anzeigen
    Bei Leuten die heute um due Siebzig Jahre alt sind und die Hauptschule besucht haben stimme ich dir zu.
    Bei jemanden der heute Mitte 30 ist und Abitur gemacht und studiert hat sieht es deann doch anders aus.
    Nee, erlebe ich anders. Traurig, aber wahr.
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  5. User Info Menu

    AW: Hilflos bei beruflicher Neuorientierung

    Zitat Zitat von agathe13 Beitrag anzeigen
    Also ich kenne massenhaft Leute, deren Schulzeit einige Jahrzehnte zurückliegt und die daher mangels Übung .
    Ich hatte das Gefühl, die Schulzeit der TE seit nicht vor Jahrzehnten gewesen (?)
    Frühere Generationen: stimme dir zu.

    Spätere: nein. Da gehört zumindest Englisch zum Alltagsleben. Gerade! in der Kunstszene....

  6. User Info Menu

    AW: Hilflos bei beruflicher Neuorientierung

    Hey,
    danke nochmal an alle, die sich hier die Zeit genommen haben, mir ein paar Tipps zu geben.
    Ich hab genug Anregungen zum weitermachen.
    Ich werde alles in Gedanken durchgehen, mir einen Plan machen und dann loslegen.

    Euch alles Liebe,
    bleibt gesund!

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Hilflos bei beruflicher Neuorientierung

    Dankeschön!

    Ich wünsche dir alles Gute....

    und....

    ein wenig neugierig bin ich schon...
    Genieße deine Zeit.
    Denn du lebst nur jetzt & heute.
    Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher, als du denkst.
    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" Coronavirus und...Userin

Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •