Antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 115 von 115
  1. User Info Menu

    AW: Studieren neben Vollzeitjob - wie und wann lernt/schreibt ihr?

    @kangastus
    Freiversuche gibt es erst seit Corona, habe ich gerade in meinem anderen Studiengang.

    Ich habe den BA Biwi 2015 begonnen, seither ist der umorganisiert worden.

    Ob vier Module noch möglich sind? Wenn es 2 HA und zwei Klausuren sind sicher.
    Ohne meine Krankschreibung hätte ich nur 3 Module gemacht.

  2. User Info Menu

    AW: Studieren neben Vollzeitjob - wie und wann lernt/schreibt ihr?

    Zu den Modulschranken...
    In Biwi gibt es eine nach den 1er Modulen, das heisst, dass man erst 3 von den 1er Modulen bestanden haben muss, bevor man in einem 2er Modul die Prüfung schreiben kann. Das Gleiche gilt für die 3er,also erst alle 1er und 3 2er bestehen, dann kann man in den 3er Modulen eine Prüfung schreiben.

    In Psychologie, wo ich auch eingeschrieben bin, gibt es eine Modulschranke nach den ersten beiden Modulen. Eines davon ist Statistik. Da muss ich im Wintersemester ran. Da gibt es überwiegend Klausuren, und PVL. Wobei die im ersten Modul eher pillepalle war.

    Das erste Modul habe ich neben VZ Job und Masterarbeit aus Spaß mitgeschrieben und völlig überraschend bestanden. Da hab ich den sog. Freiversuch genutzt.

  3. User Info Menu

    AW: Studieren neben Vollzeitjob - wie und wann lernt/schreibt ihr?

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen
    @kangastus
    Freiversuche gibt es erst seit Corona, habe ich gerade in meinem anderen Studiengang.
    Nein, in meinem Studiengang gibt es die immer schon, und zwar bei Prüfung im ersten Semester der Belegung. Seit Corona zusätzlich für alle (das wird natürlich wieder wegfallen).

    Zitat Zitat von Uni-Corn Beitrag anzeigen
    Ob vier Module noch möglich sind? Wenn es 2 HA und zwei Klausuren sind sicher.
    Wie gesagt, in meinem Studiengang ist das neben einem Vollzeitjob so gut wie unmöglich.

    Die Studiengänge sind einfach zu unterschiedlich, um da allgemeingültige Aussagen zu treffen.
    Deine Schritte müssen nicht groß sein, sie müssen dich nur in die richtige Richtung führen. (Agent Simmons)

  4. Inaktiver User

    AW: Studieren neben Vollzeitjob - wie und wann lernt/schreibt ihr?

    Zitat Zitat von Klemenzia Beitrag anzeigen
    Unicorn,

    ich liebäugele mit einem weiteren Studium und schau gerade, wie die Konditionen überall so sind. Du schriebst, dass das Studium an der Fernuni Hagen sehr flexibel wäre und man Kurse auch nach vorn ziehen könnte. Welche Art der Studienaufteilung hast du denn dazu gewält? Die doppelte Spanne oder das Vollzeitstudium??
    Ich würde immer empfehlen, mal zu prüfen, ob das, was du machen willst, nicht auch als Aufbau-statt als „volles“ Studium geht. Gerade private Anbieter sind da häufig flexibler. Die Frage ist ja auch immer, was du wirklich brauchst bzw wo du hin willst damit. Ich war mit dem privaten Anbieter damals sehr zufrieden - ja, hat ein paar Euros gekostet, aber die Betreuung war ganz exzellent. Ich hätte für mich jetzt nicht den Mehrwert gesehen, den „vollen“ Abschluss zu machen, weil ich nie vorhatte, komplett in den anderen Bereich zu wechseln, sondern eher die „komplementären Kompetenzen“ suchte. Trotzdem war ich dann froh, als es vorbei war. Auch in der abgespeckten Variante.

  5. User Info Menu

    AW: Studieren neben Vollzeitjob - wie und wann lernt/schreibt ihr?

    Ja, Kara, die Empfehlung kam ja vorn schon mal. Mir geht es weniger um Aufstieg oder mehr Geld, sondern viel mehr um Herausforderung und Horizonterweiterung und das eben ein bisschen begleitet. Das Thema ist völlig anders als mein Beruf, ein Aufbaustudium dazu habe ich schon. Ich habe schon zwei Onlinekurse im neuen Bereich absolviert und bin gerade dabei einen ergänzenden Vorkurs zu machen, um wirklich anschlussfähig zu sein.

    Opal bietet da offenbar ein großes Spektrum an Unikursen, an denen man auch teilnehmen kann, wenn man an noch keiner Uni eingeschrieben ist. Das nutze ich gerade. Wenn ich da gut durchkomme und noch ausreichend Zeit für die Familie bleibt, schreib ich mich ein. Wenn nicht, dann vielleicht nächstes Jahr, dann sind die Kinder schon wieder größer....

    Zu den Freiversuchen: die gab es bei uns auch im Präsenzstudium, hießen Freischuss. Einmal bestanden konnt ich mich nur nicht mehr motivieren noch mal richtig für ne bessere Zensur zu lernen.

Antworten
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •