+ Antworten
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 72

  1. Registriert seit
    14.04.2007
    Beiträge
    1.131

    AW: Studieren Ü 50

    oh wie schön, dass ihr hier zueinander gefunden habt ;-)

  2. Inaktiver User

    AW: Studieren Ü 50


  3. Inaktiver User

    AW: Studieren Ü 50

    Finde ich auch super!!! Meine Online Skype Lernkontakte waren sehr sehr hilfreich....

  4. Avatar von Marzipanschwein
    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    486

    AW: Studieren Ü 50

    Zitat Zitat von Iris73 Beitrag anzeigen
    oh wie schön, dass ihr hier zueinander gefunden habt ;-)
    Ja, das finde ich auch total witzig!


  5. Registriert seit
    20.05.2004
    Beiträge
    923

    AW: Studieren Ü 50

    Also die Leute, die mit 50 noch einmal studieren waren aus meiner Sicht junges Gemüse.

    Ich war etwas älter als ich damit anfing und habe inzwischen meinen Abschluß als Bauingenieur.
    Es war nicht vergnügungssteuerpflichtig aber es hat trotzdem sehr viel Spaß gemacht und andere Einblicke ermöglicht.
    Es war viel Zufall im Spiel , damit ich in dem Alter noch ein richtiges Praktikum auf einer richtigen Baustelle machen konnte.

  6. Avatar von ZypZyp
    Registriert seit
    03.10.2014
    Beiträge
    155

    AW: Studieren Ü 50

    So ungewöhnlich finde ich es nicht, hatte selbst sehr sehr viele ältere Kommilitonen.
    Kommt halt auch immer auf das Fach an. In den Geisteswissenschaften und Kulturwissenschaften gibt es viele ältere Studierende. Entweder sie interessieren sich für ein spezielles Land oder wollen die Kultur kennenlernen. Viele interessieren sich für die verschiedenen Religionen. Obergrenze gibt e sda keine, hatte auch schon eine im Kurs die 86 war;)


  7. Registriert seit
    16.06.2018
    Beiträge
    32

    AW: Studieren Ü 50

    86?? Wow!
    Ohne Hundehaare ist man einfach nicht richtig angezogen.


  8. Registriert seit
    14.01.2018
    Beiträge
    120

    AW: Studieren Ü 50

    Hallo,

    ich kann die Threaderstellerin nur ermuntern.

    SChreibe gerade meine BA Psycholgie (Fernuni Hagen). Habe neben Vollzeit Job, 2 Kindern und ner Scheidung dazwischen im ersten Semester Teilzeit und dann - nachdem es mir zu langsam ging - Vollzeit weiterstudiert.

    Vor allem Statistik war ein harter Brocken. Aber ich habe alles autarkt gemacht, hatte keine Lerngruppe und bin mega stolz auf mich ! Muss dazu sagen, dass ich genau wusste, auf was ich mich einlasse. Im Wohnzimmer steht mein Schreibtisch - statt einer Couch und einem TV und ich habe fast jeden Tag gelernt. Studium war in den letzten 3 Jahren meine absolute Priorität.

    Gerne würde ich den Master dranhängen, aber ich werde den NC knapp verpassen.

    Habe auch noch parallel mit einer Weiterbildung in systemischer Gesprächsführung begonnen und mache im Nov. meinen Coach für multimodales Stressmanagement.

    Bin übrigens 48 geworden.

    Weiterbildung kennt keine Altersgrenze !

    gruss
    TW

    PS in der Arbeit wissen nur ein paar wenige davon - ist absolut fachfremd

  9. Inaktiver User

    AW: Studieren Ü 50

    @Tableware
    Toi toi toi für Deine BA Arbeit!


  10. Registriert seit
    14.01.2018
    Beiträge
    120

    AW: Studieren Ü 50

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    @Tableware
    Toi toi toi für Deine BA Arbeit!
    Danke - und dir herzlichen Glückwunsch.

    'Nur' eingereicht oder schon benotet zurück?

+ Antworten
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •